Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Richtigstellung alemanha-online.de

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Richtigstellung alemanha-online.de

    Sehr geehrte Besucher dieses Forums,
    sehr geehrter Herr Kippenhan,

    ich musste mit Entsetzen festellen, wie hier in diesem Forum in übelster Weise sowohl über unsere Webseite als auch über meine Frau gehetzt und gemutmaßt wird.

    Es wird behauptet, sie hätte u.a. das Forum von viver-na-alemanha.de gehackt, sie hätte die Seite kopiert und unter alemanha-online.de online gestellt.

    Wahr ist: Es wurden weder von mir, meinen Mitarbeitern oder meiner Frau irgendwelche Hacking-Versuche auf welche Seite auch immer gestartet, jegliche Zugriffe wurden im Rahmen der vorgesehenen Nutzung getätigt (als Leser der Webseite bzw. als normales Forumsmitglied). Etwaige Ausfälle des Servers sind rein zufällig und nicht von uns ausgelöst worden.

    Wahr ist weiterhin: Die Seite viver-na-alemanha.de wurde nicht von uns kopiert. alemanha-online.de ist die Nachfolge-Seite von anapaula.de, die seit ca. 2000 über Deutschland und das Leben in Deutschland als Brasilianer informiert. Geändert haben sich das Design und Inhalt wurde in Eigenarbeit ergänzt bzw. in Rücksprache mit den Rechteinhabern.
    Ein Forum wurde auf anapaula.de bereits 2001 implementiert, das Projekt wurde allerdings stillgelegt und erst im letzten Jahr mit einer neuen Forensoftware (phpBB - dieselbe kostenlose OpenSource-Software wie bei tausenden anderen Websites, z.B. auch hier bei brasil-web.de oder bei viver-na-alemanha.de) reaktiviert.

    Bitte unterlassen Sie demnach alle weiteren Unterstellungen gegen alemanha-online.de und/oder meine Frau. Viele der Aussagen hier im Forum wären durchaus ausreichend, um Anzeigen wegen übler Nachrede und Rufschädigung zu stellen. Im Sinne des friedlichen Miteinander, das wir eigentlich alle anstreben sollten, werde ich allerdings davon absehen, sofern diese infamen Behauptungen und diese Hetzkampagne hiermit enden.

    Mit freundlichen Grüßen

    Wolfgang Wahl
    OVOFRITO EDV Services
    wolfgang.wahl@ovofrito.de

  • #2
    Tsc, tsc.... faule Ausrede!! :cry:
    Acredite quem quizer!!!!

    Mais uma apelacao!!!

    Kommentar


    • #3
      Sollen wir die Meinung von jemand ernst nehmen, der sich hinter vermeintlicher Anonymität versteckt und sich nicht einmal traut, für seine Aussagen mit dem eigenen Namen gerade zu stehen?! Ich denke nicht.

      Ich betrachte hiermit das Thema als erledigt an, weitere Lügen und Diffamierungen werden wir nicht mehr tolerieren.

      MfG

      Wolfgang Wahl
      OVOFRITO EDV Services
      wolfgang.wahl@ovofrito.de

      Kommentar


      • #4
        Re: Richtigstellung alemanha-online.de

        Zitat von OVOFRITO EDV Services
        Sehr geehrte Besucher dieses Forums,
        sehr geehrter Herr Kippenhan,

        ich musste mit Entsetzen festellen, wie hier in diesem Forum in übelster Weise sowohl über unsere Webseite als auch über meine Frau gehetzt und gemutmaßt wird.

        Es wird behauptet, sie hätte u.a. das Forum von viver-na-alemanha.de gehackt, sie hätte die Seite kopiert und unter alemanha-online.de online gestellt.

        Wahr ist: Es wurden weder von mir, meinen Mitarbeitern oder meiner Frau irgendwelche Hacking-Versuche auf welche Seite auch immer gestartet, jegliche Zugriffe wurden im Rahmen der vorgesehenen Nutzung getätigt (als Leser der Webseite bzw. als normales Forumsmitglied). Etwaige Ausfälle des Servers sind rein zufällig und nicht von uns ausgelöst worden.

        Wahr ist weiterhin: Die Seite viver-na-alemanha.de wurde nicht von uns kopiert. alemanha-online.de ist die Nachfolge-Seite von anapaula.de, die seit ca. 2000 über Deutschland und das Leben in Deutschland als Brasilianer informiert. Geändert haben sich das Design und Inhalt wurde in Eigenarbeit ergänzt bzw. in Rücksprache mit den Rechteinhabern.
        Ein Forum wurde auf anapaula.de bereits 2001 implementiert, das Projekt wurde allerdings stillgelegt und erst im letzten Jahr mit einer neuen Forensoftware (phpBB - dieselbe kostenlose OpenSource-Software wie bei tausenden anderen Websites, z.B. auch hier bei brasil-web.de oder bei viver-na-alemanha.de) reaktiviert.

        Bitte unterlassen Sie demnach alle weiteren Unterstellungen gegen alemanha-online.de und/oder meine Frau. Viele der Aussagen hier im Forum wären durchaus ausreichend, um Anzeigen wegen übler Nachrede und Rufschädigung zu stellen. Im Sinne des friedlichen Miteinander, das wir eigentlich alle anstreben sollten, werde ich allerdings davon absehen, sofern diese infamen Behauptungen und diese Hetzkampagne hiermit enden.

        Mit freundlichen Grüßen

        Wolfgang Wahl
        OVOFRITO EDV Services
        wolfgang.wahl@ovofrito.de

        Hallo Wolfgang, ich bin mir sicher: weder Kippe noch Admin. Paula können etwas für diese außer Rand und Band geratenen Furien. Wenn einer der beiden diesen Quatsch liest, wird er ganz sicher alles löschen.

        Kommentar


        • #5
          Oh, Entschuldigung, mein Herr!

          Veríssimo , sehr gefreut!

          E assino em baixo de tudo o que já foi dito aqui até agora!

          MfG,

          Veríssimo!

          Kommentar


          • #6
            É, também acho que a Paula ou o Kippe, vao deletar tudo isso, mas até lá já deu pra um monte de gente no Brasil e na Alemanha ver o estrago que essa bruxa fez!!!

            Mulherzinha do diabo, com uma dessas eu também cortava o pinto fora!!!

            Kommentar


            • #7
              alguem traduza esta m*rda não tô entendendo nadadica de nada!!!! ehehehe é sério!! alguem pode traduzir ou fazer um breve resumo do q esta sendo dito ai em cima ....... :shock: :twisted:

              Kommentar


              • #8
                Soweit ich weiss, wissen sowohl Thomas Kippenhan als auch Paula über die Situation Bescheid, ich habe an Herrn Kippenhan auch gestern bereits eine entsprechende EMail verfasst und soweit ich das sehen kann, hat Paula auch bereits ein "Beruhigt euch Leute" in den einen diffamierenden Thread geschrieben.

                Leider Gottes ist es hier ja gestattet, ohne jegliche Anmeldung Mitteilungen zu posten, d.h. gerade diejenigen, die im Leben keinen Mucks herausbekommen, schmeissen online mit solchen feigen Lügen um sich, da sie ja vermeintlich "anonym" sind.

                Es gibt eine Grenze des guten Geschmacks, es gibt Netiquette, an die man sich als Mitglied einer Online-Gemeinde halten sollte, ich habe kein Problem damit das umzusetzen, was all die "anonymen" Schmutzfinken angedroht haben - wenn es sein muss, werde ich auch rechtliche Schritte einleiten. Diese Hetzkampagne muss ein Ende nehmen und ich werde jedes Mittel ausschöpfen, das mir dazu zur Verfügung steht. Es geht hierbei ja nicht nur um den verletzten Stolz einer einzelnen Person, sondern es steht auch der Ruf meiner Firma auf dem Spiel - und diesen Preis bin ich nicht bereit zu zahlen.

                MfG

                Wolfgang Wahl
                OVOFRITO EDV Services
                wolfgang.wahl@ovofrito.de

                Kommentar


                • #9
                  Hallo,

                  nun möchte ich mich als Moderatorin des port. Teil des Forum kurz zur Wort melden:

                  Wer was wo und wie verursacht hat, bleibt mir fremd. Ich war in den letzten Tagen nicht online und kann weder dem Einen noch dem Anderen zustimmen oder widersprechen. Ich kann lediglich auf Erfahrungswerte mit dem Forum und mit bestimmten Personen zurückgreifen und meine persönliche Schlüsse daraus ziehen.

                  Ob der Post "Além de gorda é louca!!" der Wahrheit entspricht oder nicht, kann ich nicht nachprüfen. Ich habe dort gepostet und eigentlich gehofft, dass sich die Person selbst zur Wort meldet und die ihre Version Geschichte niederschreibt, da sie auch diesen Forum nutzt. Dies ist aber leider nicht passiert.
                  Dass Sie hier nun als Ihr Ehemann auftreten (ich kann es ebenfalls nicht nachprüfen), ein weiterer Post aufmachen statt eine kleine persönliche Nachricht an mich zu schicken ist ebenfalls nicht die feine Art. Wir hätten die Situation einfach und schnell klären können, ohne direkt an rechtliche Mitteln zu apelieren. So wurde das Thema unnötig erneut "hochgekocht".

                  Nun gut, dieser Post wird geschlossen weil er gegenstandlos wurde und der Post "Além de gorda é louca!!" gelöscht, da er eine dritte Person angreift, weil hier schon immer so gehandhabt wurde und nicht weil Sie direkt Ihren Anwalt nennen. Damit dürfte die Geshcichte aus der Welt sein.

                  Kommentar

                  Online-Benutzer

                  Einklappen

                  244 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 243.

                  Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 00:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

                  Brasilien Forum Statistiken

                  Einklappen


                  Hallo Gast,
                  Du hast Fragen?
                  Wir haben die Antworten!
                  Anmelden und mitmachen.
                  P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

                  Themen: 24.006  
                  Beiträge: 176.057  
                  Mitglieder: 11.844  
                  Aktive Mitglieder: 57
                  Willkommen an unser neuestes Mitglied, Timo.

                  Unconfigured Ad Widget

                  Einklappen
                  Lädt...
                  X