Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Unterkunftshaering in Brasilien; Unterrubrik: Privates Unterkunftshaering in Brasilien.

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Unterkunftshaering in Brasilien; Unterrubrik: Privates Unterkunftshaering in Brasilien.

    #Ad

    Kommentar

      Ich bin seid ich 16 bin, jedes Jahr gereist. Vorher eher seltener.
      Nachdem ich 2003 entgueltig in Brasilien gelandet bin und seitdem nicht Alles so funktioniert hat, wie ich es mir vorgestellt habe, hat das Reisen eher seltenheitswert.
      Wird nur dadurch abgemildert, dass ich ja da wohne, wo Andere Urlaub machen wollen und zwar verdammt viele.

      Diese Idee liegt mir sozusagen schon lange auf der Zunge:

      Ich lebe davon, 2-Zi.-Ferienwohnungen zu vermieten und ab und zu gibt es "Leerlauf", also Zeiten, in denen ich meine Apartments nicht vermieten kann. Ist der Gau, kommt aber, zum Glueck nur "ab und zu", vor.
      Ich denke, dass es Pensions- und Hotelbesitzern aehnlich geht. 100 % Auslastung schafft man halt nicht immer.

      Warum koennte sich keine Gemeinschaft bilden, die es ihren Mitgliedern erlaubt, gegen die Erstattung der reinen Unkosten, bei Nichtauslastung des Zimmers, bzw. der Wohnung diese zu nutzen.

      Ich wuerde natuerlich niemals bei Jemandem, der z.Bsp. in Salvador ein derartiges Geschaeft taetigt, an Karneval nachfragen, ob ich kommen kann.
      Jede Stadt hat ihre "temporada", in der wir Einzelkaempfer unser "13°" verdienen muessen.

      Unkosten waeren konkret bei mir:
      - verbrauchter Strom
      - Endreinigung (R$ 40,00 [Lohn 30,00 + 4,00 Bus + Rest Reinigungsmittel])
      - Waesche waschen lassen (R$ 1,50/Stueck, Ausnahme: Baumwollschonbezug der Matratze und 2 Kopfkissen á R$ 2,00)
      - eventuelle Schaeden am Apartment, oder dessen Ausstattung

      Ab 2 Tagen Aufenthalt lohnt sich das bei mir fuer den Nutzer.

      Da eine solche Gemeinschaft Reglementierungen braucht, wie alle, moechte ich Interessierte auffordern, dieses Regelwerk zu vervollstaendigen und zu ergaenzen.

      Die Unterrubrik muessen Andere fuellen, bzw. diesen Teil der Ueberschrift aufgreifen und evtl. Woanders plazieren, weil ich z.Zt. keine adequate private Unterkunft zur Verfuegung stellen kann und privates Unterkunftzurverfuegungstellen qualitativ Anders gelagert ist.

      Wuerde mich freuen, wenn aus meinem thread eine Moeglichkeit entstehen wuerde, guenstiger diesen wunderschoenen Kontinent zu bereisen.

      Da ich nicht genau weiss, wo dieser thread zu platzieren waere (nicht jeder der o.g. Geschaeftstaetigen meldet sich hier an, oder?), stelle ich ihn in Kontakte und Stammtisch. Vielleicht hat Jemand ja die Idee, wo er eigentlich hingehoert und befoerdert ihn dahin, falls er "Macher" ist, oder schreibt seine Meinung dazu hier.
      Zuletzt geändert von Alagomão; 01.04.2009, 01:21. Grund: Ergaenzung in kursiv
      Gruss aus Maceió
      Thomas
    • #2

      AW: Unterkunftshaering in Brasilien; Unterrubrik: Privates Unterkunftshaering in Brasilien.

      halte ich beispielsweise gerade bei Dir fuer ein wenig schwierig, @Thomas. Im Sommer ist bei Dir Hochsaison und im Winter ist es auch nicht so schlecht, es kommen ja auch da welche aus ihren Minusvierzehngraddoerfern nach Maceio. Und nun willst Du noch in Deinen "ab und zu"-Zeiten unentgeltlich Leute aufnehmen.
      Da kannst Du also garnicht mehr weg, und so auch in den schoenen Orten im Hinterland von Goias keine kostenlose Pousada in Anspruch nehmen.
      Gruss
      Gordinho

      Kommentar

      Brasilien Forum Statistiken

      Einklappen


      Hallo Gast,
      Du hast Fragen?
      Wir haben die Antworten!
      >> Registrieren <<
      und mitmachen.

      Themen: 24.573  
      Beiträge: 182.519  
      Mitglieder: 12.376  
      Aktive Mitglieder: 53
      Willkommen an unser neuestes Mitglied, onnalysgs.

      P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

      Online-Benutzer

      Einklappen

      280 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 4, Gäste: 276.

      Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 00:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

      Lädt...
      X