Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Deutsche Frauen mit brasilianischem Partner

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • #11

    AW: Deutsche Frauen mit brasilianischem Partner

    Ihr beiden Mädels..habt Ihr Facebook? Würde mich auch gerne dort mit Euch mal treffen...
    ...uma ternura visual, um carinho da inteligência...

    Kommentar

    • #12

      AW: Deutsche Frauen mit brasilianischem Partner

      Scheint ja doch mehr Frauen mit brasilianischen Partner zu geben als man denkt. Ich würde mich freuen, wenn man irgendwo sich austauschen könnte, wo nicht jeder es lesen kann. Das ist hier ja nicht möglich. Ich habe da die besten Erfahrungen mit Foren gemacht, wo man sich anmelden muss um Beiträge zu lesen und wo dann auch wirklich nur die angemeldet sind, die es betrifft. Wenn Interesse besteht, würde ich so ein Forum eröffnen. Ich bräuchte nur noch Vorschläge für einen Namen.

      Kommentar

      • #13

        AW: Deutsche Frauen mit brasilianischem Partner

        ich helfe gerne dabei Blue. ...
        ...uma ternura visual, um carinho da inteligência...

        Kommentar

        • #14

          AW: Deutsche Frauen mit brasilianischem Partner

          So das Forum ist eröffnet. Ist aber noch alles andere als schön, aber der Anfang ist gemacht. Ich weiß nicht ob ich die Adresse hier posten darf (Werbung???) Also wer die Adresse haben möchte einfach eine PN an mich.

          Kommentar

          • #15

            AW: Deutsche Frauen mit brasilianischem Partner

            NOSSA --muito rapido kkkkk. Link bitte nochmal senden via PN denn der funzte nicht ....
            ...uma ternura visual, um carinho da inteligência...

            Kommentar

            • #16

              AW: Deutsche Frauen mit brasilianischem Partner

              Sollte jetzt geklappt haben.

              Kommentar

              • #17

                AW: Deutsche Frauen mit brasilianischem Partner

                Hallo!
                Ich habe auch einen brasilianischen Freund und mittlerweile eine deutsch/brasilianische Tochter. Wir haben uns 2007 über unseren Job -Musik- kennengelernt und haben dadurch schon sehr viele Gemeinsamkeiten.
                Generell finde ich, dass mein Freund recht wenig typisch brasilianisch ist. Wir leben seit längerer Zeit gemeinsam in Norwegen, wo ich momentan arbeite. Es ist für ihn selbstverständlich, dass er dann auf unsere Tochter aufpasst und auch mal für mich kocht. Er tut sich zwar schwer eine andere Sprache zu lernen (wir sprechen untereinander Portugiesisch), aber er hat sich prima integriert. Jetzt werden wir im Februar für mindestens 1 Jahr nach Rio ziehen. Mir graut es ein bisschen davor, allerdings habe ich schon einige Jobs in Aussicht.
                Ist es schwierig eine Arbeitserlaubnis zu erhalten? Ich dachte immer, wenn man einen Arbeitgeber hat, geht das sehr schnell in Brasilien. Obwohl "sehr schnell" ja eigentlich in Brasilien nicht existiert (so wenigstens in meinen Erfahrungen).
                Mein Freund zeigt keine übertriebene Eifersucht. Ich fühle mich sehr geborgen und sogar alle Leute, die mich mit Vorurteilen am Anfang unser Beziehung sehr ins Zweifeln gebracht hatten, sind mittlerweile still und mögen "meinen " Brasilianer. In Brasilien hatten wir da deutlich grössere Probleme, weil es anscheinend nicht normal ist ein 2-farbiges Päarchen zu sehen. Oft haben Fremde uns empört angestarrt und Freunde von meinem Liebsten hatten doch Bedenken, dass eine weisse Frau mit anderer Religion wirklich passend ist. Vielleicht liegt es an der Musik: Wir merken eigentlich wenig davon, dass wir aus zwei verschiedenen Welten kommen. Sogar bei der Erziehung unserer Tochter sind wir uns sehr einig. Alles Liebe und viel Glück!!

                Kommentar

                • #18

                  AW: Deutsche Frauen mit brasilianischem Partner

                  Zitat von Paraty Beitrag anzeigen
                  ....... allerdings habe ich schon einige Jobs in Aussicht.
                  Ist es schwierig eine Arbeitserlaubnis zu erhalten? Ich dachte immer, wenn man einen Arbeitgeber hat, geht das sehr schnell in Brasilien.!!
                  Richtig, wenn du einen Arbeitgeber hast, der die Mühe auf sich nimmt und geschickt agiert und Druck macht, dann geht es. Wenn du kein Akademiker bist oder kein Superspezialist, ohne den man kein Pre-Sal-Öl anbohren kann dann kann das schon mal 6 Monate dauern (bis es abgelehnt wird) Ich seh da ehr das Problem, dass wenn der Arbeitgeber merkt auf das er sich da einläßt und welche Mühe das macht, dass er sich einen Brasilianer für den Job sucht. Genau dafür sind die Hürden ja da. In welcher Sparte bist du denn tätig. Für Künstler ist das manchmal ein wenig leichter.

                  Trotzdem viel Erfolg

                  Gruß
                  Tiradentes
                  Jedes Volk hat wohl doch die Regierung und die Politiker, die es verdient

                  Kommentar

                  • #19

                    Re: Deutsche Frauen mit brasilianischem Partner

                    Hallo Mädels,

                    ich kann hier einigem geschriebenen anschließen was zum Thema "gefällt mir, gefällt mir nicht" geschrieben wurde. Mir geht es genauso.
                    Was ich am meisten vermisse ist einfah raus in den Wald zum spazieren gehen.

                    OK, Erfahrungen mit dem Brasilianer.
                    Also ich bin vor allem nach Brasilien gekommen wegen dem carinho. Mein Mann gibt so viel mehr Zärtlichkeit und ist so süß und lieb mit mir, er gibt einfach viel mehr in der Beziehung als ich es vorher je kennen gelernt habe. Unsere Beziehung funktioniert gut.
                    Mein Leben hier in Brasilien ist aber etwas langweilig. Ich bin viel allein, zu Hause, hab keine Ahnung wo ich hingehen soll. z.B. Fitnesscenter finde ich langweilig, laufen auf der Straße mag ich nicht, ist auch oft zu heiß und mein Kreislauf bricht zusammen. Wir haben nur 1 Auto also nehm ich es nicht wegen einem Spaziergang, dann muss ich ihn in die Firma bringen und abholen. Also alles in allem schon eher meine eigene Schuld aber ja. Das Angebot finde ich hier auch kleiner als in Deutschland und eben der öffentliche Nachverkehr ist nicht so gut organisiert. Mas tudo bem.

                    Wir planen Anfang kommenden Jahres nach Deutschland zu ziehen und ich hab total Panik davor. Dass alles anders wird, dass es schwer wird für ihn.
                    Er ist im Moment beruflich sehr gut gestellt und in D hat er eben keine so guten Aussichten auf eine derartige Position. Wir werden in eine sehr kleine Stadt ziehen (zu meiner Familie) und er hat große Angst keine Freunde zu finden. Deutsche sind ja auch schon etwas zurückhaltender als Brasilianer.
                    Ich versuch mir erst mal keine Sorgen zu machen. Ich denke die größte Sorge wird für uns die finanzielle Lage, da ich in D nicht so viele Ersparnisse habe.
                    Aber wir werden sehen wie es kommt.

                    Freu mich auch mehr zu lesen oder in Zukunft vielleicht mal was zu machen.

                    Liebe Grüße aus Itu
                    Zuletzt geändert von cerveijera; 01.11.2011, 21:01.

                    Kommentar

                    • #20

                      AW: Deutsche Frauen mit brasilianischem Partner

                      Hallo,

                      endlich bin ich auf euch gestoßen! Finde hier nur Einträge von Männern....
                      Ich muss meine Story unbedingt los werden und hoffe auf eure Unterstützung!
                      An Rosenmontag in Deutschland habe ich einen gleichaltrigen Brasilianer kennengelernt, der geschäftlich hier war. Es hat nicht lange gedauert und wir haben wild geknutscht. Da sein Kumpel ins Hotel wollte und er einen Leihwagen hatte, fragte er mich ob ich mit wollte, den Kumpel im Hotel abliefern und dann weiter ziehen. KLAR! Durch glückliche Umstände, die zu lang zu schreiben wären, bekamen wir Beide umsonst ein Zimmer für uns.... er sagte am laufendem Band super liebe romantische Sachen zu mir.... ich fands schön aber dachte auch: Er ist Brasilianer, also viel blabla! Nach einer kurzen Nacht, hatte wir noch einen wunderschönen morgen miteinander, dann brachten die Beiden mich Heim und fuhren zu ihrem Geschäftstermin in eine andere Stadt. Abends schrieben wir über Facebook und verabredeten uns, uns noch einmal an seinem Abreisetag am Flughafen zu treffen. Es wurden die schönsten 4h meines Lebens! Wir unterhielten uns wahnsinnig gut, er erzählte mir viel Privates und betonte mehrfach ich müsse ihn unbedingt besuchen kommen...

                      Das ist jetzt knapp 2 Wochen her, seitdem haben wir zwar öfters geschrieben und es einmal geschafft zu skypen, aber irgendwie habe ich das Gefühl das es von Tag zu Tag oberflächlicher wird... z.B.:kein Saudade mehr von ihm!
                      Mein Problem an der ganzen Situation: Ich habe mich Hals über Kopf in ihn verliebt und keine Ahnung wie ich mich verhalten soll!!! Find das ja schon bei Deutschen schwierig genug, aber ab wann findet ein Brasilianer ein Mädel zu aufdringlich? Ich würde am liebsten jeden Tag mit ihm skypen, aber ihn auch nicht andauernd nerven: "Wann bist du heute zu hause?" etc. Und habe Angst, dass wenn ich ihn jetzt direkt Frage ob er es ernst meinte ich solle ihn besuchen kommen (was ich tun würde), er so was sagt wie: hey is alles zu kompliziert, lass uns Freunde sein, vielleicht sieht man sich irgendwann mal wieder!

                      Wer hat ähnliche Erfahrungen gemacht, Ratschläge oder sonst irgendwas nützliches für mich?

                      Kommentar

                      Brasilien Forum Statistiken

                      Einklappen


                      Hallo Gast,
                      Du hast Fragen?
                      Wir haben die Antworten!
                      >> Registrieren <<
                      und mitmachen.

                      Themen: 24.617  
                      Beiträge: 183.009  
                      Mitglieder: 12.416  
                      Aktive Mitglieder: 48
                      Willkommen an unser neuestes Mitglied, Hans Reif.

                      P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

                      Online-Benutzer

                      Einklappen

                      239 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 6, Gäste: 233.

                      Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 01:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

                      nach Oben
                      Lädt...
                      X