Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wo kann ich Brasilianerinnen mittels Internet kennenlernen ?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • wolf
    antwortet
    Brasilianerinnen per internet kennenlernen

    Olá didi, habe die gleichen Erfahrungen gemacht. Wenn die Garotas kein Geschäft machen können, ist's vorbei mit Lächeln, Freundlichkeit, Augenkontakt. Dann entgleisen deren Gesichtszüge, die Bewegungen erstarren - und dich trifft nur noch ein letzter, kalter Blick.
    Das war's dann meist - auf zum nächsten Opfer (Clienten).
    Ich lebe in einer Touristen-Region. Wenn ich mal alleine (also ohne meine bras. Ehefrau) in einer Strand-Bar sitze, gesellt sich schnell ein Mädel an meinen Tisch. Wenn ich ihr dann erkläre, daß ich hier verheiratet bin und es wohl besser wäre, wenn sie wieder geht, wird das durchaus respektiert. Nur einmal sagte eine Garota zu mir: Ich gehe nur dann, wenn du mir 10 R$ für's Taxi zahlst.
    Na ja, lacht nur - ich hab' ihr die 10 Reais gegeben. Sie hat sich sogar bedankt - und ist schnell verschwunden. Damit möchte ich zum Ausdruck bringen, daß Garotas durchaus 'umgängliche Leute' sind und Ablehnung akzeptieren. Ihre handy-Nr. hat sie mir allerdings noch dagelassen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • didi
    antwortet
    hallo lindogato

    moechte mich wolf anschliessen, weiter so, und viel glueck bei deinem plan nach brasil ueberzusiedeln.

    das mit klappe halten, mach ich des oeftereren, wenn ich mal mit kollegen an land bin um ein bier zu trinken (bin seefahrer). in einer bar zu sitzen, mit den kollegen deutsch reden und dabei zuhoeren was am nachbartisch uber uns getuschelt wird, bevor die maedels versuchen mit uns kontakt aufzunehmen ist schon lustig. wenn sie dann versuchen uns anzubaggern, und ich sie darueber aufklaere, das ich schon lange gluecklich in brasilien verheiratet bin und auch nicht fremdgehe,...nase hoch, 180graddrehung und weg, ab und zu auch mit veraenderter gesichtsfarbe, weil sie wohl gerafft hat das ich die vorrangegangen "verteilungsgespraeche" sehr wohl verstanden habe. bisher hat mir noch keine eine bierflasche auf den kopf gehauen. toi,toi,toi

    gruss didi

    Einen Kommentar schreiben:


  • lindogato
    antwortet
    an Wolf!

    Obrigado

    für das nette Kompliment !!!!!!!

    Das ist eher selten hier .......

    (beobachte das jetzt schon 5 Jahre ...)


    Grüße an die INFIZIERTEN ....

    die mit dem Brasil Virus ......... :twisted:

    Einen Kommentar schreiben:


  • wolf
    antwortet
    Brasilianerinnen per internet kennenlernen

    Olá meu querido lindogato, habe über Deinen Beitrag (mit äußerst realistischen Hintergrund!) herzlich gelacht. Eine amüsante, aber durchaus ernsthafte Eingabe. Vor allem deshalb, was Deine Erfahrungen angeht. Brasilien ist und bleibt ein unendliches Thema. Mein Kompliment an Dich, daß Du trotz aller Höhen und Tiefen noch so fröhlich bist.
    Zur Sache: Ich kann und will Dir in nichts wiedersprechen.
    Bleibt so wie Du bist! Ich find's köstlich. Gruß, Wolf
    P.S.: Bitte melde Dich bald mal wieder. Finde Deinen Beitrag echt erfrischend. Das soll ein ehrliches Lob ausdrücken!!

    Einen Kommentar schreiben:


  • lindogato
    antwortet
    hallo wolf

    den alemao-safado gabs mal vor cirka 1 jahr; dem ist wohl mal irgendwer auf die füße getreten und ward danach hier im forum nie wieder gesehen.

    WOLF:.......Versuchs doch einfach mal mit einer Kleinanzeige unter 'Bekanntschaften' (aber nicht unter Chiffre, sondern Telefon) in der Tageszeitung, am besten in portugiesisch. Viel Erfolg, Wolf........

    Wenn man in BR lebt, mag das ja schon klappen ........

    Aber, wer schon mal vorbelastet ist (geschieden, längere Aufenthalte in BR oder weiteres), der weiß, daß BR wunderWUNDERhübsche Frauen hat, aber ........... es gibt genau wie bei uns in D auch Kanonenschläger, wo man freiwillig laufen geht .......... UND bei einer normalen Bekanntschaftsanzeige in der Zeitung weißt Du halt nie, wer sich dahinter verbirgt und was für eine ........... Du später kennenlernst........ Das gilt natürlich auch umgekehrt für das andere Geschlecht!

    Ich mit meinem Kauderwelsch portugiesisch habe IM INTERNET keine größeren Probs mit der Verständigung (also schreiben), aber man kann sich gegenseitig Fotos zu mailen, und wer keinen Bock auf den anderen hat, der schreibt einfach nicht weiter; so simpel ist das .......

    Und glaube mir, das funktioklappt suuuuuper !!!!

    Aber Bekanntschaftsanzeige in der Zeitung ......... Nee lass mal ...
    Wir leben im Zeitalter des Internets ........ !!!!!!!!!!

    Brasilien ist nicht weit weg, wie vor 15 Jahren !
    Brasilien ist 5 Sekunden um die Ecke; mit einer Mail ...........


    WOLF, und dann das von Dir:.........Fast jede Brasilienerin, die in Deutschland lebt, hat auch eine Schwester, Tante, Cousine, Freundin, Nachbarin, der sie 'helfen' möchte, ebenfalls in D. einen Mann zu finden....

    Oh weija .... Gaaaanz böse Falle ........ Auch das habe ich schon hinter mir..... Über Bekanntschaftsanzeigen in der FAZ usw sucht Brasileira um homem para casamento ....... Ich schrieb hin und erlebte meist ein desastre nach dem anderen .....

    Meist impft die hier in D verheiratete Brasilianerin den 3 Monats Besuch derart mit Informationen, daß die sich schon vorkommt wie die Prinzessin Nasehoch .... Oft wollen die Familienangehörigen in D keinen Mann für die Schwester, Cousine usw, ,,der Brasilien Vorkenntnisse hat'' oder der schon mal mit einer Brasileira verheiratet war .... Die Damen können sich ja besser verkaufen, bei einem Brasil unbedaften Deutschen Mann .....

    Ich habe auch schon mal 1,5 Std. meine Klappe gehalten über meine Scheidung und verschwiegen, daß ich portug. halbwegs verstehe. Ich mußte mir so oft das schallende Lachen verbeissen, als ich hörte was die beiden Brasileiras am schwätzen waren; so von wegen ich hätte ja eine große Nase - da müßte mein Kleiner ja auch recht groß sein ...... Oder, der ist ja sehr schick angezogen, da hat bestimmt viel Geld .... Oder, oder, oder .... und so weiter .......

    Als ich dann ins Gespräch mit einstieg, würden die Köpfe etwas röter....

    Ein anderes Mal ist mir klipp und klar gesagt worden, Du kennst Brasilien, Danke kein Interesse ... !!! Tschau ......

    UND: Per Bekanntschaftsanzeige (in D) bist Du einer von 50-200 Zuschriften; ich habe sehr oft geschrieben und KEINE Antwort bekommen!

    UND: 99% der Brasilianerinnen, die ich hier in D kennengelernt habe, hätte ich nicht kennenlernen wollen, hätte ich ein Foto vorher von Ihr gesehen ....

    Von wegen linda gata .........
    (Von wegen hübsche katze) .......

    Und ich dafür noch 280 km gefahren ..... Neenee lass mal ..........

    Entweder übers Internet mit Fotos oder persönlich in BR life !

    Boa noite !

    Einen Kommentar schreiben:


  • wolf
    antwortet
    Brasilianerinnen per internet kennenlernen

    Olá alemao-safado, meine Frau habe ich in Deutschland kennengelernt, obwohl ich seit 15 Jahren Brasilien bereist habe, manchmal mehrmals pro Jahr.
    Das lief ganz so: Ihre Schwester, die schon länger in Deutschland lebt (verheiratet), hat mich gefragt, ob ich nicht ihre jüngere Schwester kennenlernen möchte. Warum nicht, habe ich gesagt und ihre Schwester nach D. eingeladen. Inzwischen sind wir seit Jahren verheiratet.
    Fast jede Brasilienerin, die in Deutschland lebt, hat auch eine Schwester, Tante, Cousine, Freundin, Nachbarin, der sie 'helfen' möchte, ebenfalls in D. einen Mann zu finden.
    Versuchs doch einfach mal mit einer Kleinanzeige unter 'Bekanntschaften' (aber nicht unter Chiffre, sondern Telefon) in der Tageszeitung, am besten in portugiesisch. Viel Erfolg, Wolf

    Einen Kommentar schreiben:


  • wolf
    antwortet
    Brasilianerinnen per internet kennenlernen

    Olá jonnybrasil, in Deinen Ausführungen finde ich harte Realitäten wieder. Komisch: Auch ich habe 1990 (in Recife) eine Frau kennengelernt - und auch wir wurden 1999 in D. geschieden.
    Aber was soll's, das Leben geht weiter. Inzwischen bin ich wieder mit einer Brasilianerin verheiratet. Meine Frau trinkt nicht; raucht nicht, ist ehrlich, fleißig, sauber, hübsch, liebenswert - und ich habe volles Vertrauen in sie. Wir leben inzwischen in Brasil, weil meine Frau nicht auf die Dauer in Deutschland leben wollte. Überhaupt dürfte es aus den hinreichend geschilderten Gründen schwierig sein, eine Brasilianerin auf die Dauer in Deutschland zu halten oder gar zu integrieren. Und nochmal -auch von meiner Seite: Es sind nicht alle Brasilianerinnen gleich. Auch ich würde empfehlen, eine Brasilianerin persönlich (!) hier im Lande (und nicht per internet) kennenzulernen. Unbedingt auf die (Schul-) Bildung, Herkunft, Familie, Erziehung achten. Für wichtig halte ich auch, daß sie arbeiten geht. Welches Umfeld für die Suche allgemein geeignet ist, findet man hier vor Ort am schnell heraus. Es gibt tausende Gelegenheiten (Behörden, Banken, Shopping-Center, Supermärkte, Frisör, Fitness-Studio. Laß' Dir doch mal hier in Brasil die Finger- und Fußnägel schneiden, dabei kommt man schnell ins Gespräch. Es muß ja nicht am Strand sein...

    Einen Kommentar schreiben:


  • chechel
    antwortet
    Zitat von alemao_safado
    Hy,
    da Brasilianerinnen hier in der BRD nicht allzuoft als Single anzutreffen sind, stellt sich für mich die Frage:

    Wo kann ich Brasilianerinnen über das Internet kennenlernen ?

    Es gibt americansingles, die weltweite Kontakte ermöglichen.

    Aber, es dürften doch sicher auch innerbrasilianische Seiten geben,
    die erfolgversprechend sein könnten ?

    Mit Dank im Vorraus

    as
    :oops:
    hallo leute,

    ich habe vor wenigen monaten unser maricá-portal ins netz
    gestellt www.marica.chechel.com hier wollte ich mal unseren
    bras. mirbürgern die möglichkeit geben sich nach aller regel
    der komunikationskunst zu representieren. das portal ist 3
    sprachig und auch das forum dort ist für deutsch sowie
    bras. besucher gedacht. wer möchte kann ja mal einen blick
    riskieren.

    (das modul "friendfinder" ist keine partnervermittlung) :!:

    viel spass,

    micha

    Einen Kommentar schreiben:


  • lindogato
    antwortet
    Wie wahr geschrieben von Jonnybrasil:
    ...und ich liebe das brasilianische macholeben. frau ist fuer den mann da...aber in brasilen.....

    Und das funktioniert genau in Brasilien, aber nicht in Deutschland!!
    Nach der letzten Scheidung (mit Brasilianerin) habe auch ich gelernt ...

    Mittlerweile habe auch ich die Nase voll von Deutschland und überlege mir eine Existens in BR aufzubauen. Fängt aber schon mit der Sprache an, die man (also ich), dann doch recht gut sprechen sollte....

    Boa noite ....
    :roll: :roll: :roll:

    Einen Kommentar schreiben:


  • whynot
    antwortet
    @johnnybrasil

    ich bin gerade in dieser situation, jemanden über Internet kennengelernt zu haben, siehe auch:
    http://www.brasil-web.de/phpBB2/viewtopic.php?t=5244
    ich ´würde gern die 2. Story in die Tat umsetzen, jedoch so leicht
    wandert es sich nicht aus, Aufgabe eines guten Jobs, Wohung, Auto,...
    und dann ins Abendteuer brasilien ?
    Ich kann mir das schon vorstellen, das speziell brasilianerinnen stark an der Familie hängen und nicht 100 % glücklich sein werden fernab der Heimat.
    Du hast leicht reden, nicht jeder ist Unternehmer, verkauft seinen Betrieb in Deutschland und lebt davon in Brasilien !

    Geschäftsidee in Br - würde mich freuen über konkretere Ausführungen darüber per PM oder mail.


    whynot

    Einen Kommentar schreiben:

Unconfigured Ad Widget

Einklappen

Brasilien Forum Statistiken

Einklappen


Hallo Gast,
Du hast Fragen?
Wir haben die Antworten!
>> Registrieren <<
und mitmachen.

Themen: 24.644  
Beiträge: 183.276  
Mitglieder: 12.439  
Aktive Mitglieder: 42
Willkommen an unser neuestes Mitglied, Vladimir.

P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

Online-Benutzer

Einklappen

425 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 2, Gäste: 423.

Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 01:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

nach Oben
Lädt...
X