Kooperation zwischen Welthaus und RecyclingBörse:
Bücherspenden für Hilfsprojekt gesucht
Bielefeld-Mitte. Welthaus und RecyclingBörse informieren am kommenden Freitag, 6. Juli, 15 Uhr, auf dem Jahnplatz über das Hilfsprojekt “CAMM” für Straßenkinder im brasilianischen Recife. Unter dem Motto “Aus Buch mach´… Bildung” werden in den kommenden Monaten gebrauchte Bücher gesammelt, um sie Second Hand verkaufen zu können. Aus dem Erlös soll dann das Kinder- und Jugendprojekt “CAMM”, das vom Welthaus seit Jahren betreut wird, unterstützt werden. Wer am Freitag (oder im Laufe des Monats) im Welthaus oder bei der Börse Bücherkartons abgibt oder von der RecyclingBörse abholen läßt, kann an einer Verlosung teilnehmen (unter anderem gibt es ein qualitativ hochwertiges, von der Radwerkstatt der Börse recyceltes Fahrrad zu gewinnen).

Direkt Bielefeld » Kooperation zwischen Welthaus und RecyclingBörse: