Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

BRASIL-WEB-PATENSCHAFT

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • heinzimanzi
    antwortet
    Web-Patenschaft

    Hallo Brasilman Thomas,

    wie war denn die Einweihungsfeier des Heimes von ReK? Was hast du für einen Eindruck von dem Projekt?

    Gruß

    Heinz

    Einen Kommentar schreiben:


  • Martinioh
    antwortet
    Drogen Tabu?

    Oi Gente
    Hier ist ein wichtiges Drogenproblem in der Brasilischen Gesellschaft vergessen worden,auch Hilfsprojekte in diesem Bereich sind elementar wichtig,um unterstützt zu werden!
    City of god läßt traurig grüssen!
    Daumen hoch halten,und do it!
    Gruß Martinioh... :!:

    Einen Kommentar schreiben:


  • brasilmen
    antwortet
    Oi Cebolinha,

    die Befragung ist eine tolle Idee !
    Ich treffe mich übrigens demnächst mit Ralf, am 22.03. An dem Tag wird ein neues Internat eingeweiht, dass der Verein seiner Eltern in Barra de Jangada, Jaboatão dos Guararapes gebaut hat. Mit großer Feier, TV, Radio, Zeitung und dem Deutschen Konsul.
    "rette ein kinderleben e.v."
    www.ralf1963.de/entendo/html/erfahrungen.html

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    Oi Cebolinha

    schönen Dank, dass Du unser Projekt mit in die Liste aufgenommen hast. Wir haben dazu nun eine nue Seite geschrieben, wo wir die Projekte in Wort und Bild darstellen, vielleicht kannst du das in der Internetpräsenz ändern.
    Wir freuen uns über jede Hilfe und wir freuen uns auch über die anderen Projekte, jedes wird sicherlich in besonderem Maße helfen und das sollte der Kernpunkt unserer Bemühungen sein.Ciao, Fatima und Thieß
    - Die Projektseite heißt - www.mae-rosinha.de -

    Einen Kommentar schreiben:


  • iphi
    antwortet
    Straßenkinder

    Olá Alexander und Volker,

    danke für Eure Tipps.

    Um gran abraço, iphi

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    Hallo Iphi,

    falls Du in den Nordosten gehen solltest, kann ich Dir vielleicht einige Kontakte vermitteln.

    Ich engagiere mich dort seit rund 15 Jahren durch ehrenamtliche Arbeit hier in Deutschland.

    Falls alles klappt, werde ich mich ab Ende des Jahres überwiegend in Brasilien aufhalten und mich dort vor Ort ebenfalls ehrenamtlich für Strassenkinderprojekte einsetzen.

    Etwas Vorsicht ist geboten, denn nicht alle Gruppen, die vorgeben, Strassenkindern zu helfen, arbeiten auch seriös.

    Bei Interesse kannst Du mir gerne direkt eine Email schicken. Erste Informationen gibt auch meine (noch nicht ganz fertige, aber immerhin veröffentlichte Homepage http://mitglied.lycos.de/brasilweb .

    Also, vielleicht bis bald

    Harald

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    Hallo iphi,

    es kommt drauf an wohin es in Brasilien gehen soll.
    Such dir einfach mal per Internet Organisationen raus und nehme mit diesen einen ersten Kontakt auf. Wenn du dann eine gefunden hast und dir "sicher" bist das es eine Orga ist die Sinnvolles tut, dann kannst du ja schon in Europa diverse Aktionen starten um für diese Orga Geld zu sammeln, welches du dann vor Ort abgibst, in diesem Zusammenhang lernst du diese dann vor Ort kennen und ich bin mir absolut sicher das du dann auch noch vor Ort mitarbeiten und auch direkte Hilfe leisten kannst.

    Denke das dies ein Weg ist, der für dich interessant sein kann.

    Bis dann
    Alexander

    Einen Kommentar schreiben:


  • iphi
    antwortet
    Finde Eure Initiativen gut!

    Olá,

    ich finde Eure Initiativen echt gut. Warum so wenig Rückmeldung kommt ... frage ich mich auch.

    Trotzdem, nicht aufgeben. Ich selber bin interessiert an ehrenamtlicher Mitarbeit in konkreten Projekten, besonders, was Straßenkinder angeht. Die Frage ist, was kann ich 1.) von hier aus machen, 2.) machen, wenn ich im kommenden November nach Brasiien komme?

    iphi

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    Liebe Cebolinha,

    ich bin (noch) nicht so pessimistisch, dass ich Deine zweite Befürchtung teile, dass andere Forumsteilnehmer ihre Kräfte nur in Unsinn investieren. Aber ich habe auch keine richtige Idee, wie wir mehr Reaktionen hervorrufen können.

    Vielleicht könnte außerhalb des Diskussionsforums ein Hinweis auf die geplante Aktion erfolgen, z.B. von Kippe unter "News"? Wie wurde denn im vorigen Jahr das Preisausschreiben so richtig populär gemacht? Kann man daraus etwas lernen?

    Viele Grüße

    Harald

    Einen Kommentar schreiben:


  • Cebolinha
    antwortet
    Lieber hs

    ich bin mir leider auch nicht schlüssig warum nur so wenige Forumsteilnehmer sich an der Umfrage beteiligen.
    Ich vermute, dass einige die Patenschaft gut finden würden aber es ihnen gleichgültig ist, welches Projekt schlussendlich unterstütz wird. Die zweite Möglichkeit wäre, dass es hier tatsächlich (fast) Niemanden interessiert, und man lieber seine "Energien" in diversen Threads wie "Morenas-so-querem-o-dinheiro-do-alemao-bobo..." oder so ähnlich, verbraucht! :?

    Cebolinha

    Einen Kommentar schreiben:

Brasilien Forum Statistiken

Einklappen


Hallo Gast,
Du hast Fragen?
Wir haben die Antworten!
>> Registrieren <<
und mitmachen.

Themen: 24.619  
Beiträge: 183.040  
Mitglieder: 12.416  
Aktive Mitglieder: 49
Willkommen an unser neuestes Mitglied, Hans Reif.

P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

Online-Benutzer

Einklappen

289 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 5, Gäste: 284.

Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 01:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

nach Oben
Lädt...
X