Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Vieira de Mello erhält postum UN-Menschenrechtspreis

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Vieira de Mello erhält postum UN-Menschenrechtspreis

    (AFP) Der bei einem Anschlag in Bagdad getötete brasilianische UN-Sonderbeauftragte für Irak, Sergio Vieira de Mello, wird postum mit dem UN-Menschenrechtspreis geehrt. Vieira de Mello habe "ohne Unterlass mehr als 30 Jahre lang der Sache der Vereinten Nationen gedient", sagte der amtierende Vorsitzende der UN-Vollversammlung, Julian Hunte, am Dienstag in New York. Vieira de Mello und 22 weitere Menschen waren am 19. August bei einem Bombenanschlag auf das UN-Hauptquartier in der irakischen Hauptstadt getötet worden. Während seiner 33-jährigen UN-Karriere war der Brasilianer unter anderem UN-Menschenrechtskommissar, als Sonderbeauftragter für Osttimor führte er den indonesischen Inselstaat in die Unabhängigkeit.
    Gruss brasilmen Thomas
    www.brasilmen.de

Brasilien Forum Statistiken

Einklappen


Hallo Gast,
Du hast Fragen?
Wir haben die Antworten!
Anmelden und mitmachen.
P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

Themen: 24.128  
Beiträge: 177.068  
Mitglieder: 11.924  
Aktive Mitglieder: 83
Willkommen an unser neuestes Mitglied, surfistas.

Online-Benutzer

Einklappen

274 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 4, Gäste: 270.

Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 01:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

Lädt...
X