Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Proteste gegen Indio-Reservat in Brasilien - Furcht vor Gewa

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Proteste gegen Indio-Reservat in Brasilien - Furcht vor Gewa

    #Ad

    Kommentar

      27. April 2005 00:16

      Proteste gegen Indio-Reservat in Brasilien - Furcht vor Gewalt

      RIO DE JANEIRO - Angesichts zunehmender Proteste gegen die Gründung eines Indianer-Reservats im Norden Brasiliens erwägen die Behörden die Entsendung von Militär in die Unruheregion.

      Gegner des Reservats im Bundesland Roraima blockieren seit mehreren Tagen zwei wichtige Landstrassen und haben dort vier Bundespolizisten in ihre Gewalt gebracht. Die Regierung befürchtet nun mögliche Zusammenstösse zwischen Gegnern und Befürwortern des Projektes.

      "Wenn sich die Lage weiter zuspitzt, bleibt wohl nichts anderes übrig, als die Streitkräfte mit der Aufrechterhaltung der Ordnung zu beauftragen", sagte der General-Koordinator der Bundespolizei, Wilson Damazio, nach Medienberichten in Brasilia.

      Staatspräsident Luiz Inácio Lula da Silva hatte am 16. April das Dekret zur Anerkennung und Demarkation des Schutzgebiets "Raposa Serra do Sol" unterzeichnet hatte. Dieser Schritt brachte die wenigen, aber einflussreichen Reisbauern der Region sowie regionale Politiker bis hin zu Gouverneur Ottomar Pinto auf die Barrikaden.

      Sogar einige mit den Reisbauern verbündete Indio-Stämme sind gegen das Reservat. Angesichts der brisanten Lage wollte Bundesjustizminister Marcio Thomaz Bastos noch am Dienstag in Brasilia zu Gesprächen mit Gouverneur Pinto zusammentreffen.

      Das Reservat umfasst rund 17 000 Quadratkilometer. In der Region leben etwa 16 000 Indianer, denen die alleinige und dauerhafte Bewirtschaftung des Gebietes übertragen wird. Die rund 600 Nicht- Indianer, die sich dort niedergelassen haben, sollen das Reservat räumen. Die Regierung sagte ihnen Entschädigungszahlungen zu. Sie beharren aber darauf zu bleiben.


      SDA-ATS
      Gruss brasilmen Thomas
      www.brasilmen.de

    Unconfigured Ad Widget

    Einklappen

    Brasilien Forum Statistiken

    Einklappen


    Hallo Gast,
    Du hast Fragen?
    Wir haben die Antworten!
    >> Registrieren <<
    und mitmachen.

    Themen: 24.686  
    Beiträge: 183.486  
    Mitglieder: 12.480  
    Aktive Mitglieder: 31
    Willkommen an unser neuestes Mitglied, Sprachstudio Kronshagen.

    P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

    Online-Benutzer

    Einklappen

    321 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 3, Gäste: 318.

    Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 00:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

    nach Oben
    Lädt...
    X