Ankndigung

Einklappen
Keine Ankndigung bisher.

Portugal im Finale

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles lschen
neue Beitrge

  • Portugal im Finale

    Wer hat das Team soweit gebracht ? Scolari wars , der alte Wunderknabe ) . Jetzt holen seine Jungs den Pott und alles wird gut ............
    Ciao Zwi

  • #2
    Re: Portugal im Finale

    Zitat von Zwitscherer
    Wer hat das Team soweit gebracht ? Scolari wars , der alte Wunderknabe ) . Jetzt holen seine Jungs den Pott und alles wird gut ............
    Nix da! Die portugiesische Presse und die Strippenzieher vom FC Porto waren's. Die haben Scolari nmlich mit massiver Kritik zur nderung der Aufstellung gentigt. Das Spiel der Portugiesen luft doch erst, seit Ronaldo und die Achse der Porto-Spieler zum Zuge kommen. Das kannst du in Deutschland natrlich nicht so verfolgen, wie ich hier vor Ort. Aber Scolari ist eingeknickt und hat seine vorher stur verfolgte und gar nicht erfolgreiche Linie verlassen. Seitdem fluppt es. :wink: Scolari selbst ist nur ein mittelmiger Trainer. Sowohl die brasilianische als auch die portugiesische Nationalmannschaft haben nicht wegen, sondern trotz Scolari gewonnen.

    Kommentar


    • #3
      scolari ?

      der erfolg gibt ihm Recht
      portugeil
      davon kann ottmar nur trumen
      mfg bola na frente

      Kommentar


      • #4
        gestern ist mir wieder aufgefallen, was ich bisher NICHT vermisst habe.
        dass die sdlndischen kicker bei einer fhrung die letzten 30min alle versuchen zu beweisen, dass sie noch bessere schauspieler als fussballer sind.

        gottlob kam es kaum vor, dass bislang port., spanier oder italiener gefhrt haben

        man kann zu den englndern stehen wie man will, aber das gibt es bei denen NIE.

        egal, hauptsache die fussballverweigerer aus griechenland bekommen heute das signal zur heimreise!

        Kommentar


        • #5
          @Tomcat: die Englnder sind ja auch schon durch ihre Fans genug gestraft:

          http://www.spiegel.de/sport/fussball...306507,00.html

          Kommentar


          • #6
            Kann mich noch gut erinnern, dass Brasilien drauf und dran war,
            die Quali zur WM 02 zu verpassen, bevor Scolari den Job bernahm.
            Der Rest ist bekannt. Er hatte vermutlich auch nur Riesenglck
            und jede Menge Tips der Presse, als er 1995 mit Gremio und
            1999 mit Palmeiras den Libertadores Cup gewann.
            Fr so einen mittelmssigen Trainer, der sich doch nur von
            aussen beinflussen lsst, ist das doch ne super Ausbeute.
            Knnte ja auch sein dass dieser Trainer trotz seines Mittelmasses
            nach der Weltmeisterschaft auch noch ne Europameisterschaft
            holt.
            Wenn das Mittelmass ist , dann wnsch ich mir
            fr Deutschland einfach nur nen ganz mittelmssigen Trainer.

            Helmut



            Helmut

            Kommentar


            • #7
              Ich denke auch, dass Scolari einen groen Anteil am Erfolg Portugals hat und wenn es nur an der psychologischen Komponente liegt, dass er "Weltmeistertrainer" war.

              Ich erinnere mich noch an den Tag, als "O Dia" mit schwarzer Titelseite erschienen ist (was das wohl gekostet hat). Das war am Tag nachdem Brasilien gegen Honduras verloren hatte.
              Etwas spter wurde Scolari Trainer und holte die Selecao aus dem Tal der Trnen.

              .vasco

              Kommentar


              • #8
                Hi

                Sie haben doch jetzt die Tage wieder gegen Honduras verloren :lol:
                Ciao Zwi

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Helmut Gaussmann
                  Wenn das Mittelmass ist , dann wnsch ich mir fr Deutschland einfach nur nen ganz mittelmssigen Trainer.
                  Hatten die nicht gerade erst noch einen, mit dem sie vor zwei Jahren Vizeweltmeister geworden sind? :lol:

                  Spa beiseite: Leg meine Worte ber Filipo nicht so auf die Goldwaage. Als Corinthiano kann ich an dem ehemaligen Schweinedompteur doch kein gutes Haar lassen. :wink:

                  Kommentar


                  • #10
                    Hallo Leute...

                    Dann wolln ma mal hoffen dass er sich auch gegen die Griechen durchsetzen kann.....

                    Mani

                    Kommentar


                    • #11
                      @Floriano
                      hab das auch nicht so bierernst gemeint, und jetzt, da du dich als
                      Corinthiano geoutet hast , weiss man auch was du derzeit leiden musst.
                      Tchau Helmut

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von Helmut Gaussmann
                        @Floriano
                        hab das auch nicht so bierernst gemeint, und jetzt, da du dich als
                        Corinthiano geoutet hast , weiss man auch was du derzeit leiden musst.
                        Tchau Helmut
                        Pssst, Floriano ist Santista, ich bin der Corinthiano.

                        Kommentar


                        • #13
                          Psssst, bitte niemandem weitersagen, dass ich nicht richtig
                          lesen kann. Hoffe Floriano verzeiht mir das, zumal er als Santista
                          derzeit etwas weniger leidet.
                          Helmut

                          Kommentar


                          • #14
                            Oh, haben alle den Blues, weil Scolaris Portugiesen das Finale versimst haben? Meine Gratulation an die Griechen, die mit spartanischen Mitteln das Maximum erreicht haben. Hoffe, das wird nicht zur Regel - weil schn war's nicht gerade.

                            Gratulation aber auch an die Portugiesen (inkl. Scolari), die sich in berwltigender Mehrheit als fantastisch gute Verlierer erwiesen haben. Bisher hrte und las ich kaum mignstige, beleidigte Kommentare. Davon knnten sich unsere brasilianischen Freunde eine ganz dicke Scheibe abschneiden.

                            Kommentar


                            • #15
                              @Jorginho: ne, wir haben jetzt alle Angst, dass Rehhagel Bundestrainer wird ;-)

                              Kommentar

                              Online-Benutzer

                              Einklappen

                              276 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 5, Gste: 271.

                              Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 01:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

                              Brasilien Forum Statistiken

                              Einklappen


                              Hallo Gast,
                              Du hast Fragen?
                              Wir haben die Antworten!
                              Anmelden und mitmachen.
                              P.S.: Fr angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

                              Themen: 23.930  
                              Beitrge: 175.292  
                              Mitglieder: 11.803  
                              Aktive Mitglieder: 71
                              Willkommen an unser neuestes Mitglied, fifa17sara.

                              Unconfigured Ad Widget

                              Einklappen
                              Ldt...
                              X