Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Adriano schießt Brasilien ins Copa-Viertelfinale

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Adriano schießt Brasilien ins Copa-Viertelfinale

    Dank eines 4:1-Erfolgs gegen Costa Rica, zu dem Stürmer Adriano drei Treffer beisteuerte, hat Brasilien vorzeitig das Viertelfinale der Copa America erreicht. Im zweiten Spiel trennten sich Paraguay und Chile 1:1.

    Brasilien hat bei der Südamerika-Meisterschaft vorzeitig das Viertelfinale erreicht. Die "Selecao" feierte drei Tage nach dem glücklichen 1:0-Auftaktsieg gegen Chile einen 4:1 (1:0)-Erfolg gegen Costa Rica und hat damit das Ticket für die Runde der letzten Acht gelöst.

    Adriano hieß der Matchwinner auf Seiten des fünfmaligen Weltmeisters. Vor nur 13.000 Zuschauern in Arequipa gelangen dem Angreifer vom italienischen Renommierklub Inter Mailand gleich drei Treffer. Ebenfalls erfolgreich war der Leverkusener Bundesliga-Legionär Juan, der zum zwischenzeitlichen 2:0 getroffen hatte und damit für die Vorentscheidung sorgte. Brasilien tat sich vor dem Wechsel überaus schwer und kam erst eine Minute vor dem Halbzeitpfiff durch Adraino zum etwas schmeichelhaften Führungstreffer. Ein Doppelschlag von Juan (49.) und erneut Adriano (54.) kurz nach Wiederbeginn versetzte Außenseiter Costa Rica dann den entscheidenden Knacks.

    Cristaldos Traumtor hält Paraguay auf Viertelfinalkurs

    Gute Chancen auf das Erreichen der zweiten Turnierphase hat auch Paraguay. Die Mannschaft um Nelson Haedo-Valdez, in der Bundesliga bei Werder Bremen unter Vertrag, erreichte gegen Chile ein 1:1 (0:0) und hat sich damit nach dem 1:0-Auftaktsieg gegen Costa Rica eine gute Ausgangsposition auf das Weiterkommen geschaffen. Ein spektakulärer Distanzschuss von Ernesto Cristaldo sicherte Paraguay, das bei der Copa ohne Bayern-Stürmer Roque Sanra Cruz auskommen muss, den Ausgleich (79.). Sieben Minuten zuvor hatte Sebastian Gonzalez Chile in Führung gebracht.

    Vor dem abschließenden Spieltag in Gruppe C führt Brasilien die Tabelle mit 6 Punkten vor Paraguay (4) an. Auf den Rängen drei und vier folgen Chile (zwei Zähler) und Costa Rica (noch ohne Punkt).
    Gruss brasilmen Thomas
    www.brasilmen.de

Online-Benutzer

Einklappen

220 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 219.

Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 00:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

Brasilien Forum Statistiken

Einklappen


Hallo Gast,
Du hast Fragen?
Wir haben die Antworten!
Anmelden und mitmachen.
P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

Themen: 24.005  
Beiträge: 176.054  
Mitglieder: 11.843  
Aktive Mitglieder: 60
Willkommen an unser neuestes Mitglied, Kitesurfinbrasil.

Unconfigured Ad Widget

Einklappen
Lädt...
X