Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ferienhaus in Rio zu vermieten...

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ferienhaus in Rio zu vermieten...

    Hallöchen alle,

    einige werden die Seite schon kennen:

    http://213.239.199.184/rio_2004/

    aber ich erlaube mir trotzdem nochmals ganz lieb zu fragen, ob jemand ein Feedback geben kann zur Homepage oder zu dem Haus selbst:

    z.B.

    - Welche Infos fehlen?
    - Wie sind die Preise? Zu teuer, zu kompliziert ?
    - Was gefällt euch am Haus, was nicht?
    - Ist das Haus gut dargestellt, oder was könnte man anders machen
    - Ideen und Vorschläge sind immer gut, es ist aber auch Kritik gefragt!

    Vielen Dank an alle die sich die Mühe machen, was zu schreiben.

    Grüssle:
    Felix
    Ferienhaus in Rio: http://213.239.199.184/rio_2004/

  • #2
    oi felicio,

    das ist eine schöne seite.


    taxikosten zum flughafen belaufen sich aber derzeit bei max. 35 r$ ... auch in der 2. reihe in leme ...

    wo ist der ponto do trafico? die favela liegt doch ziemlich nahe ... :lol:
    (das thema sicherheit wäre vielleicht noch ausbaufähig ...?)

    man könnte vielleicht noch eine bessere karte präsentieren, für mich wäre das nicht wichtig, vielleicht jedoch für andere interessenten. mit angaben z.b. auch zum shopping etc.

    ich finde die bilder ein wenig "verstaubt". wichtig finde ich aussagefähige ansichten zu bad, küche, bett(en)

    um grande abraco,
    s.

    Kommentar


    • #3
      Prima Haus!

      Hallo Felicio,

      ich finde die Seite auch klasse, und das Haus ist wirklich super! Was die Preise anbelangt: 620 Euro im Monat für ein Haus dieser Grösse und diesen Komforts ist schon in Ordnung. Ich schätze, das hängt von der Bezugsgruppe ab. Besonders für Touristen und Geschäftsleute ist das ein Top-Angebot. Für mich als Studenten (ich bleibe in der Regel meist um die 2 Monate) natürlich viel zu teuer - aber vielleicht komme ich in ein paar Jahren mal auf das Angebot zurück ;-)

      Viel Erfolg und beste Grüsse aus Leipzig

      Andreas

      Kommentar


      • #4
        Haus in Rio

        Hallo,

        zu lead341: wie kommst Du denn auf 620€/Monat????
        Meinst Du pro Person in der Nebensaison?

        Meiner Meinung nach rentiert sich das Haus erst ab einer bestimmten
        Personenzahl(ab 4Personen). Bei 2 Personen ist es "zu teuer" und zu groß (obwohl mir das ja egal wäre). Scheint auch ein etwas älteres Haus zu sein, zumindest was die Ausstatung angeht; oder täuscht das???

        zu supergringo: kann ich dir nur zustimmen. Auch ich finde Bilder zum
        Bad, Küche etc. wichtiger, als ein Sessel mit ein paar
        Büchern im Regal.

        Für mich ist es jedenfalls zum heutigen Zeitpunkt und in anbetracht der Lage, dass wir bei unserer nächsten Rio-Reise nur 2 Personen sind, zu teuer.

        Ansonsten finde ich die Seite aber sehr gut.
        Was mir gut gefallen hat, ist der Preisrechner.
        Da spart man sich die Anfrage für bestimmte Zeiten (Neujahr, Karneval).

        Gruß
        Thomas
        Thomas Kluin

        tkluin@live.de

        Kommentar


        • #5
          Hallo Thomas,

          die 620 Euro beziehen sich pro Person auf die Nebensaison, stand doch glaube ich so ähnlich in der Preisliste. in der Hochsaison (ab November) dürften es - glaube ich - 780 sein. Ich finde es grundsätzlich nicht zu teuer, da Du darüberhinaus in Rechnung stellen musst, dass sich das Haus in Rio in der zona sul befindet, und Rio hat (vielleicht neben Sao Paulo) das höchste lokale Preisniveau. Ich habe auch mal für ein Appartment in Niteroi ganze 500 Euro pro Monat bezahlt (was zur Folge hatte, dass für darüberhinaus so gut wie gar nix übrig blieb). Kennst Du zufälligerweise ein paar gute Möglichkeiten, preiswerte Appartments in Rio zu mieten?

          Beste Grüsse

          Andreas

          Kommentar


          • #6
            Rio Haus

            Hallo leader341,

            es gibt immer unterschiedliche Meinungen!!!!
            Für mich persönlich ist es einfach zu teuer.
            Wir müssten für unseren Aufenthalt ca. 1800€ bezahlen!!!!

            Wieso wird da eigentlich bei der Monatsmiete (Neujahr) ein so erheblicher Zuschlag (auf den ganzen Monat) berechnet???? Ist denn der ganze Monat Neujahr :lol: ????? Ist mir eben erst aufgefallen.
            Da sollte man sich doch was anderes einfallen lassen (Zuschlag für 3-5 Tage).
            Außerdem finde ich den Zuschlag für Neujahr und Karneval einfach zu extrem (100%) auf den Hochsaisonpreis (auf den ebenfalls schon 25% Zuschlag sind).

            Was das Mieten von Apartments angeht, habe ich keine Erfahrung.
            Bin auch gerade dabei, mir ein Apartment zu suchen.

            Gruß
            Thomas
            Thomas Kluin

            tkluin@live.de

            Kommentar


            • #7
              Hallo Thomas,

              (Du kannst mich übrigens Andreas nennen). Natürlich ist es teuer - aber wie schon gesagt, das kommt auf die Bezugsgruppe an. 1800 Euro ist natürlich ziemlich viel, und ich kann mir allenfalls ein Appartment für maximal 250 Euro leisten. Aber ich schätze mal, die meisten bleiben weniger als einen Monat - es ist ja summa summarum immer noch billiger als ein Hotel.
              Was die Appartments anbelangt: meine Freundin sucht gerade - sie kennt sich im Immobilienmarkt in Rio aus - und wenn Sie was findet, sag ich Dir Bescheid. So hat sie in Copacabana ein möbliertes Appartment für 500 Reais auf gespürt (also 135 Euro nach momentanem Wechselkurs) - obwohl ich das erst glaube, wenn ich es mit eigenen Augen gesehen habe.

              bis bald

              Andreas

              Kommentar


              • #8
                Apartment

                Hallo Andreas,

                habe dir mal ne Mail geschickt.
                Gruß und schönes Wochenende
                Thomas
                Thomas Kluin

                tkluin@live.de

                Kommentar


                • #9
                  Hallo,

                  vielen Dank fürs Feedback erstmal. Ich dachte ich bekomm ne Mail wenn jemand was schreibt, aber hab wohl das Kreuzchen vergessen :?

                  Die Preise bei Neujahr und Karneval stimmen leider nicht ganz. Da kann man eigentlich nur auf die Tagespreise schaun. Werde das schnellstmöglichst korrigiern.

                  Die Preisdifferenz zwischen 1 und 6 Personen beträgt nur 20%. Wir haben uns auch schon überlegt die Anzahl der Personen aus der Rechnung ganz wegzulassen. Wirklich Preiswert wird es erst ab 4 Personen. Dann kommt man pro Person auf 14Euro pro Tag in der Hochsaison. Der Gesamtpreis für den Monat scheint trotzdem recht hoch. Die "Preispolitik" liegt leider nicht in meinen Händen...die Haus-Angestellte die dort mit der Familie wohnt, kostet aber auch einiges an Lohn und Steuern. Desshalb ist der Preis sicher höher als in nem Appartement.

                  Unter http://classificados.oglobo.com.br/ kann man sehr viele Wohnungen oder auch Geschäftslokale finden.
                  Ferienhaus in Rio: http://213.239.199.184/rio_2004/

                  Kommentar

                  Brasilien Forum Statistiken

                  Einklappen


                  Hallo Gast,
                  Du hast Fragen?
                  Wir haben die Antworten!
                  Anmelden und mitmachen.
                  P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

                  Themen: 24.102  
                  Beiträge: 176.792  
                  Mitglieder: 11.903  
                  Aktive Mitglieder: 67
                  Willkommen an unser neuestes Mitglied, Mary Meyer.

                  Online-Benutzer

                  Einklappen

                  288 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 5, Gäste: 283.

                  Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 01:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

                  Lädt...
                  X