Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Suche Appartement in Rio!!!

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Suche Appartement in Rio!!!

    Oi gente,

    auch ich wende mich auf meiner Wohnungssuche an euch, vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen. Ich bin im Praktikum in Rio de Janeiro und suche ein möbliertes Appartement vom 01.10.2004 bis zum 31.03.2005. Ich treffe in Rio allerdings schon am 25.09. ein, d.h. eine Woche früher wäre natürlich ideal.

    Ich werde am Praça Floriano arbeiten, daher dachte ich an Botafogo oder Flamengo. Bin aber natürlich für alle Tipps aufgeschlossen und auf nichts festgelegt ;-)

    Ein paar Anforferungen:
    - Miete bis zu 250 Euro (habe gehört man bekommt schon für 150 Euro gute Wohnungen…)
    - Möbliert, d.h. für mich in etwa Matraze, Schrank, Kochgelegenheit und Kühlschrank
    - ar condicionado wäre super (…)
    - ansonsten bin ich total anspruchslos

    Das Problem bei mir ist, das ich bislang nur Grundkenntnisse in Portugiesisch habe und daher kaum telefonieren könnte, ganz zu schweigen von „verhandlungssicher“....
    Ich kann zudem die Wohnungslage in Rio nur schwer einschätzen, insbesondere was Möblierung etc. angeht, bin daher für jeden Tipp, Hinweis, Angebot etc. offen und bedanke mich im Voraus herzlich für jede Unterstützung – entweder hier oder per mail!

    Cheers,

    Björn

  • #2
    oi björn,

    Ein paar Anforferungen:
    - Miete bis zu 250 Euro (habe gehört man bekommt schon für 150 Euro gute Wohnungen…)
    - Möbliert, d.h. für mich in etwa Matraze, Schrank, Kochgelegenheit und Kühlschrank
    - ar condicionado wäre super (…)
    - ansonsten bin ich total anspruchslos
    ich möchte ja nun nicht den teufel an die wand malen, aber trotzdem möchte ich dir nicht so viele hoffnungen machen etwas für diesen preis zu bekommen.
    ich denke mal das ich das behaupten kann, weil ich schon seid etwa 5 monaten auf der suche nach einer wohnung bin.
    mit den gleichen bedingungen wie du sie hast.
    ausser das ich mich auch gut in "günstigeren" gegenden auskenne und auch gerne dort eine wohnung (möbeliert) anmieten würde.

    aber wie gesagt, seit knapp 6 monaten suche ich leider vergebens.
    bin schon echt verzweifelt und überlege ob ich meinen trip absage.

    naja trotzdem wünsche ich dir viel glück :wink:
    und falls du etwas finden solltest, wäre ich dir wirklich sehr sehr dankbar, wenn du dich bei mir melden würdest um einen tipp zu geben

    valeu
    pipoca

    Kommentar


    • #3
      Wohnung in Rio

      Hallo pipoca, derbe,

      auch ich bin auf der Suche nach einem günstigen Apartment in Rio (26.12.04 - 20.01.05).
      Allerdings ist mir bisher noch kein Apartment für 250,-€, geschweige denn für 150,-€ untergekommen.
      In den Monaten Dezember, Januar und Februar wird es ohnehin sehr schwer, ein günstiges Apartment zu bekommen, da dann Hochsaison (Silvester-Neujahr und Karneval) ist.
      Die mir angebotenen Apartments in der Hochsaison fangen bei ca. 800€ an und sind nach oben hin offen (pro Monat). Allerdings bin ich mir etwas unsicher, da die Anbieter 50% Anzahlung haben wollen.
      Vielleicht kann jemand, der sich mit der Vermietung auskennt, mich kurz informieren, ob das normal ist.
      Mit 20-25% Anzahlung hätte ich kein Problem, aber 50% finde ich schon sehr hoch.

      Gruß
      Thomas
      Thomas Kluin

      tkluin@live.de

      Kommentar


      • #4
        tja, mit der anzahlung hatte ich letzte jahr auch ein problem, habe dann das hotel vorgezogen, das insgesamt zwar weniger "freiheiten" ermöglicht, aber den vorteil hat, dass zimmerservice, sicherheit etc. bereits im preis enthalten sind ...

        wenn Du bereits unten bist, ist es viel einfacher, auch zur hochsaison ... nachteil: ggf. muss umgezogen werden, da die aptos nicht mehr über den gesamten aufenthalts-zeitraum angemietet werden können ... und es geht 1/2 oder sogar ein ganzer tag verloren, an dem man nach einem apto sucht ...

        800 € würde ich nur für luxus zahlen ... auch zur hoch-saison!! und selbst 500 € sind ein stolzer preis ...

        Kommentar


        • #5
          Re: Suche Appartement in Rio!!!

          Zitat von derbe
          Ein paar Anforferungen:
          - Miete bis zu 250 Euro (habe gehört man bekommt schon für 150 Euro gute Wohnungen…)
          - Möbliert, d.h. für mich in etwa Matraze, Schrank, Kochgelegenheit und Kühlschrank
          - ar condicionado wäre super (…)
          - ansonsten bin ich total anspruchslos
          vielleicht konnte man Dir schon helfen ... aber: selbst ist der mann ...
          bis ende september hast Du ja noch ein wenig zeit, Dein port. zu verbessern! gehe auf classificados auf globo-online und studiere die conjugado-annoncen, damit lernst Du ganz leicht die "immobilien-sprache" kennen, pauker.at hilft dabei bestens!
          geh die erste woche in eine pension in botafogo und studiere dann die annoncen der einschlägigen zeitungen ... vielleicht kann Dich ein freund oder ein kollege unterstützen ... von hier aus würde ich nichts buchen!!! (geht auch eigentlich gar nicht, da i.d.r. ein bürge benötigt wird)
          boa sorte

          realistischer preis sind 1.000 - 1.500 reais inkl. nebenkosten, inkl. putze, die Dir auch die sachen wäscht!
          die huren auf der av. n.s.d.c. (copa. 2. reihe praia) zahlen für ein möbliertes 40 m² apto 800 r$ inkl. ...

          Kommentar


          • #6
            Rio Apartment

            Hallo,

            ist schon komisch, wie die Meinungen hier auseinander gehen.
            Selbst Brasil-Experten und Leute vor Ort (will hier keine Namen nennen) sind der Meinung,
            dass man schon um die 1000,-€ (1 Monat) in der Hochsaison investieren muss.
            Nun schreibst Du (supergringo), dass bereits Apartments um die
            500,-€ zu bekommen sind (eher noch günstiger - 1500Reais = 420,-€)
            Was stimmt denn nun?
            Und ist es wirklich ratsam, erst einmal für 1-2 Tage ein Hotel oder Pousada zu nehmen
            und vor Ort nach einem Apartment zu suchen (gerade in der Hochsaison zwischen Weihnachten und Neujahr)????

            Gruß
            Thomas
            Thomas Kluin

            tkluin@live.de

            Kommentar


            • #7
              -> Wohnen Rio

              Alles klar, sehr interessant...
              Dann scheint mein Rio-Aufenthalt ja zum finanziellen Desaster zu werden...

              Hat von euch eigentlich auch jemand Erfahrung, wie es mit WG's in Rio aussieht? Würde für mich auf jeden Fall auch in Frage kommen...

              Kommentar


              • #8
                also,

                die über das internet angebotenen app´s, sprechen natürlich
                eine ganz bestimmte zielgruppe von mietern an die entsprechende
                mieten bereit sind zu zahlen. was ich damit ausdrücken will
                ist folgendes, es gibt natürlich auch anbieter die nicht im internet
                vetreten sind und somit wesentlich billigere unterkunfte anbieten
                nur dafür muss man natürlich vor ort sein, um entsprechend in
                den tageszeitungen (classificados) ensprechendes zu finden.

                aus diesem grunde hatte ich auch pipoca angeboten erst bei mir
                unterzukommen um sich dann von hier aus um eine solche,
                nicht im internet zu findende unterkunft, zu kümmern. also
                die idee von tkmexico, erst ein hotel zu buchen finde ich
                schon nicht verkehrt.

                chechel
                Chechel

                Kommentar


                • #9
                  Re: Rio Apartment

                  @TKMexiko
                  mir wurde ein luxus-apto auf der av. atlantica angeboten, 3 wo. hochsaison (allerdings ohne reveillon) 1.400 r$ inkl. nk, 3 schlafzimmer, riesen küche, ordentliches bad, vista do mar, 2 balkons, 5. oder 6. og (relativ geringe lautstärke) ...

                  je bescheidener in grösse, ausstattung und lage, z.b. in 2. oder 3. reihe zum praia bzw. in anderen bairros (derbe schreibt ja botafogo) wird´s natürlich günstiger ...

                  probleme:
                  1. zuschlag untervermietung.
                  2. zuschlag hochsaison.
                  3. gringozuschlag.

                  von hier aus buchen ist immer teurer, und falls das apto nicht gefällt? das geld ist weg, denn eine anzahlung von 50% ist üblich ...

                  @derbe
                  geh mal alle threads in unterkunftsbörse durch, da steht auch was von wohngemeinschaften ...

                  @all
                  bitte trennen: der eine sucht für 1 monat touri, der andere für 3 monate oder mehr als praktikant :idea:

                  Kommentar


                  • #10
                    Rio Apartment

                    Hallo,

                    an chechel: die sache ist nur, dass man zwischen weihnachten und neujahr für ein mittelklassehotel auch schon ziemlich tief in die tasche greifen muss: oder? was kostet uns denn die ein oder andere übernachtung bei dir und die hilfe in rio nach einem geeigneten apartment zu suchen?

                    an supergringo: also auf ein paar reais mehr oder weniger kommt es mir nicht an. Wenn´s 2000 Reais sind, dann kann ich damit auch leben. ich benötige allerdings nur ein apartment mit 2sz, küche, wohnzimmer und bad. wenn es in der 2, reihe ist, habe ich auch kein problem damit. meerblick (mit balkon) wäre natürlich klasse. könnte man den ein oder anderen abend schön aufm balkon sitzen und ne caipi trinken.

                    meine bedenken sind halt, dass auf silvester hin alle akzeptablen apartments ausgebucht sind und in rio auf ner parkbank, das muss nicht unbedingt sein.

                    vielleicht hat ja noch einer ne adresse, bei der man noch einmal anfragen könnte.
                    stehen im 4rodas eigentlich auch apartmentangebote oder nur hotels und pousadas?

                    gruß
                    thomas
                    Thomas Kluin

                    tkluin@live.de

                    Kommentar


                    • #11
                      Apartment Rio

                      auf die küche können wir notfalls aber auch verzichten, da wir sowieso nicht selbst kochen werden, sondern essen gehen werden. Nur einen Kühlschrank sollte das Apartment schon haben, um mal Getränke kalt zu stellen.

                      gruß
                      thomas
                      Thomas Kluin

                      tkluin@live.de

                      Kommentar


                      • #12
                        Re: Rio Apartment

                        Zitat von TKMexiko
                        stehen im 4rodas eigentlich auch apartmentangebote oder nur hotels und pousadas?
                        im brasilienweiten guia sind nur hotels oder flats aufgeführt ...

                        das risiko musst Du selbst einschätzen, ich finde die preise (von europa aus) überteuert, dafür hast Du bei vor-ort-suche mehr stress, klar ...

                        unter google "apartamento temporada" und ähnlichen suchbegriffen lassen sich ne ganze menge anbieter ermitteln ... das angebot von chechel würde ich mir an Deiner stelle überlegen!!

                        Kommentar


                        • #13
                          Rio Apartment

                          Hallo Derbe,

                          vielleicht kannst Du mir ja mal die Mailadressen der Vermieter zumailen, die für dich wegen des hohen Preises nicht in Frage kommen oder die Adresse der Vermittlungsagentur. Wäre super nett von dir.
                          Bin weiterhin auf der Suche nach einem Apartment in der Teit vom 27.12.04 - 20.01.05.
                          Apartment sollte haben: 1 oder 2 dormitorio(s), sala, bano, cocina (nicht unbedingt notwendig - Kühlschrank reicht auch).
                          Lage: Copacabana, Ipanema, Leblon oder Leme

                          Vielen Dank
                          Thomas
                          Thomas Kluin

                          tkluin@live.de

                          Kommentar


                          • #14
                            Vielleicht hilft ja diese Seite irgendwie irgendjemanden.. Hab mal im internet vor kurzem bischen rumgeschaut dabei stieß ich auf diese Seite ob sie weiterhilft weiß ich leider nicht und ist auf Portugiesisch.

                            http://www.imoveisvirtuais.com.br/al...procurorio.htm

                            Kommentar

                            Brasilien Forum Statistiken

                            Einklappen


                            Hallo Gast,
                            Du hast Fragen?
                            Wir haben die Antworten!
                            Anmelden und mitmachen.
                            P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

                            Themen: 24.124  
                            Beiträge: 177.029  
                            Mitglieder: 11.924  
                            Aktive Mitglieder: 81
                            Willkommen an unser neuestes Mitglied, surfistas.

                            Online-Benutzer

                            Einklappen

                            299 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 3, Gäste: 296.

                            Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 01:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

                            Lädt...
                            X