PARAJURU ist ein kleines Paradies für Sport- und Naturbegeisterte – abseits der überfüllten Kitesurf-Strände von Combucco im Norden Brasiliens. Es liegt genau 120 km südlich vom internationalen Flughafen in Fortaleza.

Ich habe und vermiete dort ein kleines Ferienidyll von Privat für Privat. Ein Gärtner und eine Haushälterin kümmern sich das ganze Jahr über um die Casa und sorgen für eine gemütliche Atmosphäre. Das Haus ist schlicht, aber komplett eingerichtet. Auf 120m2 können hier bis zu 8 Personen einen traumhaft erholsamen Urlaub verbringen.

Der kilometerlange Sandstrand ist ideal zum Kiten. Bei Ebbe eröffnet eine Sandbank ein herrliches Flachwasser-Revier zum Üben. Das Wasser ist sauber, tiefblau und angenehm warm. Der Wind bläst ca. von Juli bis Jänner in optimaler Kite-Stärke. Bei annähernd gleichbleibenden Temperaturen zwischen 24 und 30 °C kann man zu dieser Zeit hier paradiesische Tage am Meer erleben – ob mit oder ohne Kite.

Alle Informationen, Fotos und Kontaktmöglichkeiten dazu gibts auf: ENDLESS SUMMER

Viel Spass beim Surfen, alex.