Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

VORSCHLAG - bzgl. neuer Mitglieder

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • VORSCHLAG - bzgl. neuer Mitglieder

    #Ad

    Kommentar

      Hallo,

      möchte mal folgenden Vorschlag unterbreiten bzgl. neuer Mitglieder. Wäre es nicht sinnvoll neu angemeldeten Mitgliedern eine Schreibberechtigung erst nach ca. 1 Woche oder wenigstens erst nach 2 - 3 Tage zu gewähren?

      In vielen anderen Foren die ich so kenne ist dies üblich, das man die ersten Tage nach der Anmeldung nur lesen, aber nicht schreiben kann.

      Es nervt nämlich langsam wirklich dauernd die selben Postings zu lesen (Welche Papiere brauche ich zum heiraten in Brasilien, Was brauche ich zum heiraten in Deutschland, wie kann ich in DK heiraten, etc., etc....) die i.d.R. von neuen Mitgliedern gepostet werden, die sich einfach nicht die Mühe machen und erst einmal im Archiv zu suchen.

      Vielleicht sollten auch die Herren/Damen Moderatoren mal etwas aktiver werden und sich wiederholende Postings löschen oder zumindest mit einem Hinweis auf die SUCHFUNKTION frühzeitig schliessen!?!?! Gehört eigentlich zu den Aufgaben eines Moderator, oder seh ich das falsch!?!?!

    • #2
      Einspruch !!
      Creyson, sowas ist der Tot eines Forums. Ist auch nicht sein Sinn. Das lebt ja gerade davon, dass andere, neue Leute sich mal sehen lassen, und auch was schreiben natürlich.

      Was Du da einrichten willst, klingt eher nach einem Club.

      Mir geht sogar das zwangsregistrieren zuweit. Fände es besser wenn alle Rubriken offen wären.
      Auch sich wiederholende FRagen, Postings, etc. genau dazu ist doch ein Forum da. Wenn Du müde bist, auf die gleichen Fragen nochmal zu antworten, dann bitte einfach den "Ignorieren"-Knopf drücken.

      Ich weiss jetzt nicht, welche Foren Du besuchst, aber ich habe noch keine gesehen, wo man erst "nach einer Woche" schreiben kann.

      Ich vermute mal, Du zielst eher ab auf unsere "Fakes", Provokateure und anderen KLAREN Klassikern...
      Ich halte hierfür immer noch das einfachste Mittel parat: IP bei jedem Beitrag mit einblenden, meinetwegen auch ohne die letzten Ziffern.
      Aber das fand man seitens der Direktion nicht so gut.

      Kommentar


      • #3
        Zitat von miki
        Einspruch !!
        Creyson, sowas ist der Tot eines Forums. Ist auch nicht sein Sinn. Das lebt ja gerade davon, dass andere, neue Leute sich mal sehen lassen, und auch was schreiben natürlich.
        Finde ich auch nicht gut. Die Schreibeeinschraenkung fuer den Stammtisch ist aber schon gut.

        Ich weiss jetzt nicht, welche Foren Du besuchst, aber ich habe noch keine gesehen, wo man erst "nach einer Woche" schreiben kann.
        Kenne ich auch nicht. Ich kenne aber laenderspezifische Foren, wo man sich bei einer Freemail Adresse nur noch nach telefonischer Ruecksprache mit dem Moderator freischalten lassen kann.

        Gruss Yens

        Kommentar


        • #4
          Oi,

          das newbies gleich mit Fragen losschiessen, die schon wer weiss nicht wie oft, mal benantwortet wurden, geht mir auch auf die Nerven.
          Eine Lösung ist schwierig. Aber Schreibrecht erst nach einer gewissen Zeit?

          Zitat von Seu Creysson
          Vielleicht sollten auch die Herren/Damen Moderatoren mal etwas aktiver werden und sich wiederholende Postings löschen oder zumindest mit einem Hinweis auf die SUCHFUNKTION frühzeitig schliessen!?!?! Gehört eigentlich zu den Aufgaben eines Moderator, oder seh ich das falsch!?!?!
          Ein Löschen würde unsere newbies nur erschrecken.
          Ich mache übrigens sehr oft auf die Suchfunktion aufmerksam und/oder werweise auf schon bestehende Beiträge zum Thema.

          Vielleicht wäre eine "Willkommen"- mail sinnvoll, in der man den Neuling auf die Suchfunktion hinweist und ein evtl. Löschen ankündigt.
          sigpic

          Kommentar


          • #5
            Das Problem der sich wiederholenden Fragen sollte eigentlich durch die Integration des Wikis entschärft werden.
            Anstatt auf diese Anfängerfragen im Forum zu antworten, sollten diejenigen, die sich mit einem Thema auskennen, die Antwort lieber ins Wiki schreiben und dann darauf verweisen. So gibt es sowohl zum Thema "Heiraten in Brasilien" (http://rio.ifi.unizh.ch/brasilienwik...n_in_Brasilien) als auch zum Thema "Heiraten in Deutschland" (http://rio.ifi.unizh.ch/brasilienwik...in_Deutschland) eine Seite im Wiki, die viele Fragen beantworten sollte.
            Dass Neulinge mit dem Wiki noch nicht vertraut sind ist klar. Anstatt aber ihre Fragen zu löschen oder mit bösen Kommentaren zu beantworten, sollte man sie einfach auf diese Informationsquelle hinweisen.
            Was ich allerdings nicht verstehe, ist, dass auch erfahrene Forumuser dieses Tool nicht nutzen bzw. den Eindruck erwecken noch nie etwas davon gehört zu haben (siehe auch Piteus "hä"-Kommentar im Ankündigungsforum).
            Worin liegt das Problem? Sind es technische Schwierigkeiten, d.h. nicht wissen wie das Wiki funktioniert? Gibt es eine Hemmschwelle, weil man denkt einen lexikonreifen Artikel schreiben zu müssen? Wird es ganz einfach vergessen?
            Was hält euch davon ab diese Wissensdatenbank so zu nutzen und einzusetzen, wie sie gedacht ist?

            Saskia

            Kommentar

            Unconfigured Ad Widget

            Einklappen

            Brasilien Forum Statistiken

            Einklappen


            Hallo Gast,
            Du hast Fragen?
            Wir haben die Antworten!
            >> Registrieren <<
            und mitmachen.

            Themen: 24.774  
            Beiträge: 184.008  
            Mitglieder: 12.550  
            Aktive Mitglieder: 37
            Willkommen an unser neuestes Mitglied, Patrizia@mettnerhof.de.

            P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

            Online-Benutzer

            Einklappen

            309 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 2, Gäste: 307.

            Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 00:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

            Lädt...
            X