Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

gleichgeschlechtliche Lebenspartnerschaft

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    gleichgeschlechtliche Lebenspartnerschaft

    #Ad

    Kommentar

      Hallo,

      nachdem ich schon zu einigen interessanten Themen bei euch Beiträge gelesen habe, wollte ich der community auch betreten, um mich aktiv beteiligen zu können.
      Nun habe auch ich eine relativ schwierige Situation, aber vielleicht weiss ja jemand von euch Rat und hat Erfahrungen, die ihr mit mir teilen mögt.

      Ich bin Deutsche und möchte meine brasilianische Freundin länger als für einen Urlaub bei mir hier in Deutschland haben können - welche Möglichkeiten gibt es?

      Welche einzelnen Schritte und Behördengänge müssen wir bestreiten, wenn wir uns für eine eingetragene Lebenspartnerschaft in Deutschland entscheiden? Wird diese auch in Brasilien anerkannt? Was muss man dafür tun?


      Danke im voraus für eure Kommentare und Hilfe!
    • #2

      @pmg28

      Was Du in Deutschland tun mußt kann ich Dir leider nicht sagen aber ich habe vor einiger Zeit über einen Fall in Brasilien gelesen -genau wie bei Euch (Aufenthalt)der zuerst von den Behörden abgelehnt wurde jedoch später durch ein Gericht positiv beschieden wurde.

      Kommentar

      • #3

        ich halte es für nicht so hilfreich, auf Fragen zu antworten, die nicht gestellt worden sind.

        Was die eingetragene Lebensgemeinschaft betrifft, vermute ich, daß es sich um ähnliche Behördengänge handeln wird, die auch bei einer Eheschließung nötig sind. Das Ausländeramt weiß ganz sicher näheres.

        Kommentar

        • #4

          Zitat von pmg28 Beitrag anzeigen

          ....Ich bin Deutsche und möchte meine brasilianische Freundin länger als für einen Urlaub bei mir hier in Deutschland haben können - welche Möglichkeiten gibt es?

          Welche einzelnen Schritte und Behördengänge müssen wir bestreiten, wenn wir uns für eine eingetragene Lebenspartnerschaft in Deutschland entscheiden? ...
          Da kann Dir nur die an Deinem Wohnsitz ansässige AUSLÄNDERBEHÖRDE weiterhelfen, geh dort mal vorbei und schildere Deinen Fall und was Du vor hast. Dann wird man Dir sicher mitteilen was möglich ist, ob und wie evtl. die s.g. "eingetragene Lebenspartnerschaft" im Bezug auf´s Ausländerrecht überhaupt weiterhilft, bzw. anerkannt wird.

          Zitat von pmg28 Beitrag anzeigen

          ... Wird diese auch in Brasilien anerkannt? Was muss man dafür tun?...
          Das ist doch im Moment 2. rangig, da Ihr ja in Deutschland leben wollt, solltest Du erstmal den Behördenram in D mit der ABH regeln, denn eine Anerkennung in BRA, nützt Euch in Deutschland ja wenig.

          Soweit ich weiss, wird man in BRA nachweisen müssen, das diese Lebensgemeinschaft einen bestimmte Zeitraum bereits besteht.
          Denn in BRA sind solche Lebensgemeinschaften, nichts ungewöhnliches, von daher dürfte eine Anerekennung, inkl. Anspruch auch Visum/Aufenthalserlaubnis in BRA u.U. einfacher sein als in D.
          Bzgl. BRA, kann ich diese Webseite empfehlen: Direito Gay : Consultoria Jurídica Especializada em Questões Homossexuais (PORT/ENGL).

          Wie aber bereits gesagt, sollte für DIch erstmal die ABH 1. Anlaufstelle sein.

          Viel Glück!

          Kommentar

          Brasilien Forum Statistiken

          Einklappen


          Hallo Gast,
          Du hast Fragen?
          Wir haben die Antworten!
          >> Registrieren <<
          und mitmachen.

          Themen: 24.614  
          Beiträge: 182.988  
          Mitglieder: 12.416  
          Aktive Mitglieder: 50
          Willkommen an unser neuestes Mitglied, Hans Reif.

          P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

          Online-Benutzer

          Einklappen

          446 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 4, Gäste: 442.

          Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 01:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

          nach Oben
          Lädt...
          X