Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Hilfe!!!! Deutschprüfung A1!!!

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Hilfe!!!! Deutschprüfung A1!!!

    #Ad

    Kommentar

      Hallöchen!
      Und zwar habe ich mal eine dringende Frage an euch, und hoffe es kann mir jemand weiterhelfen. Und zwar möchten meine Freundin und ich im April heiraten und sie will schon ab Februar zu mir nach Berlin ziehen. Jedoch muß sie laut Ausländerbehörde bei sich in Brasilia schon eine Deutschprüfung des Levels A1 bestehen. ... Nun wäre meine Frage an euch, ob vielleicht schon jemand diese Prüfung machen mußte und mir sagen kann wie schwer diese Prüfung ist und was dort alles abgefragt wird. Das Problem ist, daß meine Freundin am 20. Februar herkommen möchte... die Prüfung findet aber schon am 10. Dezember oder erst wieder am 20. März 2008 statt. Ist es möglich jetzt noch bis zum 10. Dezember die nötigen Deutschkenntnisse zu bekommen??? Ich hoffe wirklich, daß mir jemand von euch weiterhelfen kann.

      Viele Grüße aus Berlin,
      Marcel

    • #2
      Hi Marcelinho,
      ganz einfach ist diese Prüfung für eine(n) Brasilianer nicht ganz. Es wird auch auf Rechtschreibfehler geachtet. Das kann vielleicht zum Problem führen. Aber es ist wichtig, daß Deine Zukünftige den Nachweiß hat, daß sie diesen Kurs ganz besucht hat. Ob bestanden oder nicht bestanden, das ist der derzeitige Stand z.B. für Bayern. Sie erhält halt dann nur die Aufenthalts- und Arbeitserlaubnis befristet für 2 Jahre und keine Niederlassungserlaubnis. Diese kann sie dann kurz vor Ablauf immer wieder verlängern. Ab 2008 soll zwar wieder eine Neuregelung in Kraft treten für die Integration; hab aber leider derzeit keine Information welche. Ihr müßt jedenfalls darauf achten, daß sie ein Hochzeitsvisum für die Einreise hat nebst Nachweis für den Versicherungsschutz (Sozialversicherung) eine Kreditkarte (Visa oder Master-Card) und eine Erklärung von Dir für Sie ausgestellt, daß Sie bei Dir wohnt (Adressangabe) und Du für die anfallenden Lebenshaltungskosten aufkommst.
      Hoffe Dir hiermit ein wenig geholfen haben.

      até logo
      Leozinho

      Kommentar


      • #3
        Hier hast Du Deine Infos: Klick!

        Es hängt vorallem an der Lernbereitschaft (und Deutschkenntnissen) Deiner Freundin ab. Aber knapp gesagt: Ohne Sprachzertifikat kein Visum, weder auf Eheschliessung noch auf Familienzusammenführung. Mach Dir jetzt mal keinen Stress. Hier kannst Du auch nochmal etwas dazu lesen: Klick!

        Deine Freundin kann auch erstmal als Tourist zu Dir reisen, mit Dir zusammen in Deutschland lernen und in Deutschland die Prüfung abhalten. Da das Goethe-Institut als Internationaler Standard gilt spielt es keine Rolle wo die Prüfung abgehalten wird.

        Kommentar


        • #4
          Zitat von Kurt Wagner Beitrag anzeigen
          Da das Goethe-Institut als Internationaler Standard gilt spielt es keine Rolle wo die Prüfung abgehalten wird.
          wie ist das Goethe denn so?
          Hab da mal online geschaut. 1800 € ist zwar nicht wenig, aber dafür jeden Tag für 8 Wochen. Und der kurs beginnt auch schon Anfang Januar.
          Bekommt man dann also ein Zeugnis am Ende?

          Kommentar


          • #5
            ...

            Hey,
            danke erstmal für eure Antworten. Die Links werde ich mir dann mal in Ruhe durchlesen. Meine Freundin meint, sie schafft das schon mit der Prüfung. Die eine Lehrerin vom Goethe-Institut hat ihr angeboten, ihr Privatunterricht zu geben... naja.. mal schauen!

            Bis denne,
            Marcel

            Kommentar


            • #6
              Zitat von Lobomau Beitrag anzeigen
              wie ist das Goethe denn so?
              Hab da mal online geschaut. 1800 € ist zwar nicht wenig, aber dafür jeden Tag für 8 Wochen. Und der kurs beginnt auch schon Anfang Januar.
              Bekommt man dann also ein Zeugnis am Ende?
              Bei vorhanden Deutschkenntnissen hast Du die Möglichkeit die Prüfung direkt abzuhalten, wenn nicht musst Du halt die Schulbank drücken. Wenn Du mit Erfolg die Prüfung gemeistert hast bekommst Du ein Zertifikat der Stufe A1. Dieses Zeugnis ist eine der Voraussetzungen für das Visum auf Eheschliessung in Deutschland und für das Visum auf Familienzusammenführung.
              Ich bin mir sicher das ich den link des Goethe-Instituts bereits gepostet habe. Schau Dich dort einfach um. Wenn Du fragen hast stellst Du sie direkt an das G-I.

              Kommentar


              • #7
                Oi Lobo

                Bist du dir mit dem Preis (1.800 Euro) sicher, ich habe so je nach Intensität für den A1, das ist ja die Stufe für das Visum, 950 – 1100 Reais (nicht Euro) gelesen. So 12- 16 Wochen. Dazu kommen 130 Reais Prüfungsgebühr bzw. ohne Kurs 150 Reais.

                In D müsste so ein Kurs zwischen 400 und 750 Euro kosten, (beim teueren Berlitz, den ich allerdings nicht empfehlen kann, 3 Euro pro Einheit)

                Gruß

                Tiradentes
                Jedes Volk hat wohl doch die Regierung und die Politiker, die es verdient

                Kommentar


                • #8
                  Oi Tiradentes,

                  bin mir sicher. Es ist auch ein Intensivkursus mit 20h die Woche:
                  Goethe-Institut - Termine, Preise, Einschreibung

                  Weniger umfangreiche Kurse und mit Studentenausweis wird´s bestimmt billiger.


                  Ich werde meine Freundin nun wohl beim IIK Düsseldorf anmelden. Geht gleich am 7.1 los und kostet 690 € für 8 Wochen:
                  http://www.iik-duesseldorf.de/archiv/0000//kurse/00d02-/programm.php

                  Gruß,
                  Lobomau

                  Kommentar


                  • #9
                    Zitat von Lobomau Beitrag anzeigen
                    Oi Tiradentes,

                    bin mir sicher. Es ist auch ein Intensivkursus mit 20h die Woche:
                    Goethe-Institut - Termine, Preise, Einschreibung

                    Weniger umfangreiche Kurse und mit Studentenausweis wird´s bestimmt billiger.


                    Ich werde meine Freundin nun wohl beim IIK Düsseldorf anmelden. Geht gleich am 7.1 los und kostet 690 € für 8 Wochen:
                    http://www.iik-duesseldorf.de/archiv/0000//kurse/00d02-/programm.php

                    Gruß,
                    Lobomau
                    Es wäre klasse wenn Ihr dann einen Bericht mit Euren Eindrücken dazu schreiben könntet!

                    Kommentar


                    • #10
                      Zitat von Kurt Wagner Beitrag anzeigen
                      Es wäre klasse wenn Ihr dann einen Bericht mit Euren Eindrücken dazu schreiben könntet!
                      Sehr gerne. Ende Januar kann ich mir eine erste Meinung bilden.

                      Gruß e bom fim de semana!

                      Lobomau

                      Kommentar

                      Unconfigured Ad Widget

                      Einklappen

                      Brasilien Forum Statistiken

                      Einklappen


                      Hallo Gast,
                      Du hast Fragen?
                      Wir haben die Antworten!
                      >> Registrieren <<
                      und mitmachen.

                      Themen: 24.682  
                      Beiträge: 183.510  
                      Mitglieder: 12.478  
                      Aktive Mitglieder: 29
                      Willkommen an unser neuestes Mitglied, mage.

                      P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

                      Online-Benutzer

                      Einklappen

                      181 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 181.

                      Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 00:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

                      nach Oben
                      Lädt...
                      X