Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Einreise nach Alemanha für 9-12 Monate

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Einreise nach Alemanha für 9-12 Monate

    Hallo Leute,

    ich bitte euch um Unterstützung bzw. Information bezüglich eines Aufenthalts einer Brasilianerin in Deutschland.

    Vor ca. 1 Jahr habe ich eine Brasilianerin (40) kennengelernt, die mich seither bei meinen bisherigen beruflichen und privaten Reisen nach Sao Paulo und Bahia begleitet hat und zu der ich eine intensive Freundschaft aufgebaut habe. Nun möchte ich diese nach Deutschland einladen, um ihr die deutsche Kultur und Sprache näherzubringen und natürlich auch, um die Freundschaft (ggf. mehr) auszubauen. Sie war bereits vor einigen Jahren als Tourist in Europa, unter anderem in Deutschland (Dresden).

    Wir haben gemeinsam überlegt, dass sie für 9-12 Monate zu Besuch kommen könnte, die Kosten für Wohnung und Lebensunterhalt kann ich übernehmen, desweiteren sollte Sie an der Volkshochschule einen Deutschkurs besuchen, nach Möglichkeit mit Zertifikat. Hierzu böten sich Erwachsenenkurse (gestaffelt in Abendform) an, bei denen je nach Geschwindigkeit 9 bis 12 Monate Zeit benötigt werden. Daher meine Frage, ob dies möglich ist !

    Natürlich gibt es auch Intensivkurse deutsch (z. B. beim Goetheinstitut), aber das Deutsch lernen soll nicht im Vordergrund stehen (finanziell auch nicht machbar), sondern eher das Leben in Deutschland kennenzulernen hinsichtlich Kultur, Klima, Lebensweise, usw.
    Ich habe Brasilien schließlich auch besucht und nicht versucht es durch einen Sprachintensivkurs kennenzulernen, sondern durch Kontakte vor Ort. Außerdem erhoffe ich mir, meine Portugiesischkenntnisse verbessern zu können.

    Wir möchten definitiv mehr als nur 90 Tage Aufenthalt in Deutschland, Au-pair kommt wegen des Alters nicht in Frage, ein Studium an einer UNI scheitert an nicht vorhandenen Sprachkenntnissen.

    WAS MUSS ICH ALSO WO BEANTRAGEN UND VOR ALLEM WIE FORMULIEREN, DAMIT SIE SO EINREISEN KANN ??? Oder ist es nicht möglich ??? Natürlich habe ich alte Beiträge gelesen, aber irgendwie nicht das richtige dabei gefunden.

    Gruesse,
    Avdobr

  • #2
    Versuch´s mal bei PDL...

    Hi Avdobr,

    als hier in Dortmund findest du einen Verein Projekt Deutsch Lernen (PDL) unter http://www.vfz.de/

    Ich denke dort kannst du entpsrechende Hilfe bekommen.

    In den angegebenen FAQ´s steht folgendes:
    "Kann man mit der pdL-Anmeldebescheinigung Visa beantragen oder verlängern? Ja, wenn - z.B. bei der Botschaft - keine anderen Gründe dagegen sprechen."

    Meiner Meinung solltest du mit denen mal Kontakt aufnehmen.

    Meine Namorada war an derselben Schule und hat Deutsch gelernt --> mit Erfolg. Und die Zeit, daß Leben in Deutschland kennenzulernen blieb ebenfalls...
    Até logo
    Pezinho

    Kommentar


    • #3
      Ein paar Infos...

      Hallo,

      hier ein paar Tipps betreffs Aufenthaltsvisum für deine Freundin:

      Es liegt hauptsächlich an ihr, den Visumsantrag bei der deutschen Botschaft in Brasilien oder einem Konsulat zu stellen. Hier ein Link zum deutschen Konsulat in Recife, wo relevante Informationen für deine Freundin zu finden sind:

      http://www.alemanha.org.br/recife/

      Wenn man sich unter „Bem-vindo a Alemanha“ bei „Vistos...leia mais“ durchklickt, findet man Informationen, was man als brasilianische/r Staatsbürger/in alles zu tun bzw. beizubringen hat, um einen Visumsantrag zu stellen (zu finden unter “Vistos acima de 90 dias”). Es gibt hier auch eine download-Möglichkeit für einen solchen Visumsantrag.

      Es gibt 3 Varianten von Visa für Brasilianer, die als „Student“ nach Deutschland kommen. Am geeignetsten für deine Freundin erscheint “Comprovantes para visto de curso de alemão” (findet sich etwa in der Mitte der site). Dieses Visum lässt sich bei Vorlage von gebuchten Deutschkursen mit mehr als 20 Unterrichtsstunden pro Woche bis zu einer Gesamtaufenthaltsdauer von einem Jahr verlängern, falls sich das lokale Ausländeramt hier wohlwollend verhält.

      Was du für deine Freundin von Deutschland aus tun kannst ist:

      1. eine Verpflichtungserklärung schreiben (wenn gewünscht kann ich dir Entwürfe dazu auf deutsch und portugiesisch mailen)

      2. eine spezielle Krankenversicherung für Studenten von begrenztem Vertragsdauer abschließen (z.B. von Victoria oder Hanse Merkur). Dies kann aber bei Personen, die älter als 35 Jahre sind, zu Irritationen führen.

      3. einen adäquanten Deutschkurs buchen

      Die Nachweise sind in zweifacher Kopie mit dem Antrag und den anderen erforderlichen Unterlagen bei der Botschaft/ dem Konsulat von deiner Freundin einzureichen. Die Bearbeitungsdauer beträgt i. d.R. 8 Wochen.

      Des Weiteren findest du ergänzende Infos auf deutsch

      http://www.auswaertiges-amt.de/www/d...genheiten_html

      Suchmaschinen für Deutsch-Sprachkurse findest du unter

      http://www.fadaf.de/

      http://www.europa-pages.com/german/



      Viel Erfolg bei euerem Vorhaben!

      Berti

      Kommentar


      • #4
        Muito obrigado !!!

        Danke für die beiden informativen Beiträge. Wenn ich etwas erreicht habe, werde ich über das Ergebnis berichten!

        Natürlich bin ich für weitere Infos immer dankbar.

        Gruss und großer Dank,
        Avdobr

        Kommentar

        Online-Benutzer

        Einklappen

        283 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 4, Gäste: 279.

        Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 01:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

        Brasilien Forum Statistiken

        Einklappen


        Hallo Gast,
        Du hast Fragen?
        Wir haben die Antworten!
        Anmelden und mitmachen.
        P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

        Themen: 23.930  
        Beiträge: 175.292  
        Mitglieder: 11.803  
        Aktive Mitglieder: 71
        Willkommen an unser neuestes Mitglied, fifa17sara.

        Unconfigured Ad Widget

        Einklappen
        Lädt...
        X