Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Doppelte Staatsbürgerschaft

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Doppelte Staatsbürgerschaft

    #Ad

    Kommentar

      Hallo liebe Forummitglieder und Gäste.

      Ich wollte nachfragen, ob man als Brasilianer doppelte Staatsbürgerschaft (bra + ger) haben kann?
      Ich bin verheiratet und mein Partner ist deutsch. Ich bin brasilianisch und arbeite hier.
      Wenn ich die brasilianische Staatsbürgerschaft beibehalte, wird es mir zur Rente angerechnet?
      Vielen Dank

      Gruss

      Ina
    • #2

      AW: Doppelte Staatsbürgerschaft

      Hallo Ina,
      du kannst nur eine Staatsbürgerschaft haben. Um die Deutsche zu bekommen musst du auch gewisse Voraussetzungen erfüllen. Und nach Erhalt der Deutschen, die Brasilianische abgeben.
      Ich kenne einen Fall wo die Brasilianische beibehalten wurde, aber das ist illegal.
      Deine Frage wegen der Rente ist nicht ganz klar gestellt. Wo arbeitest du? In Deutschland?
      Wenn du in Deutschland arbeitest und eine Arbeitserlaubnis hast, bekommst du auch Rente angerechnet. Das muss aber beantragt werden. Mein Wissen hier beruht auf dem Stand von 2003. Genaueres solltest du beim Ausländeramt und beim Amt für Arbeit erfahren.

      Gruß
      Friedrich

      Kommentar

      • #3

        AW: Doppelte Staatsbürgerschaft

        Rente müsste unabhängig von der Staatsbürgerschaft sein.

        Jedenfalls kriegt meine deutsche Mutter in Deutschland eine bras. Rente.
        Und mein deutscher Vater bekam in Brasilien eine deutsche und bras. Rente.

        Wenn die Deutschen deinen Brasil-Pass wollen, kannste dir in Brasilien oder beim bras. Konsulat wieder einen neuen Pass holen.

        Kommentar

        • #4

          AW: Doppelte Staatsbürgerschaft

          Hallo Ina,

          verstehe die Frage nicht. Versuche aber mal zu antworten:

          1 Als Brasilianerin bekommst du die deutsche Staatsbürgerschaft ohne deine brasilianische Staatsbürgschaft aufzugeben - vorausgesetzt, du erfüllst die Bedingungen. So war es noch zumindest bei meiner Frau im September. Grund: die brasilianische Verfassung sieht keine Rückgabe der Staatsbürgerschaft vor. Würde mich aber direkt an deine zuständige Gemeindeverwaltung wenden, die müssen dir verbindliche Auskunft geben.

          2. Aber ich weiss nicht, was das mit der Rente zu tun hat.

          Abracos
          Chato

          Kommentar

          • #5

            AW: Doppelte Staatsbürgerschaft

            Zitat von Unregistriert Beitrag anzeigen
            Hallo Ina,
            du kannst nur eine Staatsbürgerschaft haben. Um die Deutsche zu bekommen musst du auch gewisse Voraussetzungen erfüllen. Und nach Erhalt der Deutschen, die Brasilianische abgeben.
            Ich kenne einen Fall wo die Brasilianische beibehalten wurde, aber das ist illegal.
            Deine Frage wegen der Rente ist nicht ganz klar gestellt. Wo arbeitest du? In Deutschland?
            Wenn du in Deutschland arbeitest und eine Arbeitserlaubnis hast, bekommst du auch Rente angerechnet. Das muss aber beantragt werden. Mein Wissen hier beruht auf dem Stand von 2003. Genaueres solltest du beim Ausländeramt und beim Amt für Arbeit erfahren.

            Gruß
            Friedrich
            Vorsicht, dies stimmt nicht! Es gibt wenige Länder, wo es gestattet ist, die Staatsbürgerschaft des Heimatlandes beizubehalten, obwohl die deutsche Staatsbürgerschaft angenommen wurde. Es ist eine Kann-Vorschrift, wurde aber schon sehr oft so durchgeführt! Brasilien gehört zu diesen wenigen Ländern und ich kenne schon einige Brasilianer persönlich, die die deutsche Staatsbürgerschaft erhalten haben OHNE die brasilianische Staatsbürgerschaft abgeben zu müssen. Diese Kann-Vorschrift ist, so weit ich weiß aus 2006.

            Kommentar

            • #6

              AW: Doppelte Staatsbürgerschaft

              Zitat von Unregistriert Beitrag anzeigen
              Ich wollte nachfragen, ob man als Brasilianer doppelte Staatsbürgerschaft (bra + ger) haben kann?
              Ich bin verheiratet und mein Partner ist deutsch. Ich bin brasilianisch und arbeite hier.
              Aquisição da Nacionalidade Alemã
              Sobre a aquisição de nacionalidade estrangeira, a Constituição da República Federativa do Brasil determina, em seu artigo 12, parágrafo 4º, que:
              “Será declarada a perda da nacionalidade do brasileiro que:
              I – tiver cancelada sua naturalização por sentença judicial, em virtude de atividade nociva ao interesse nacional;
              II – adquirir outra nacionalidade, salvo nos casos:
              a) de reconhecimento de nacionalidade originária pela lei estrangeira;
              b) de imposição de naturalização pela norma estrangeira, ao brasileiro residente em Estado estrangeiro, como condição para permanência em seu território ou para exercício de direitos civis.”
              Os brasileiros que adquiriram a nacionalidade alemã para exercer plenamente seus direitos civis neste país e que desejam manter sua nacionalidade brasileira deverão dirigir correspondência a esta Embaixada explicando as razões de sua naturalização.
              A correspondência será analisada e, caso se confirme que o brasileiro se enquadra no previsto no artigo 12, parágrafo 4º, inciso II, letra b, da Constituição, será emitida declaração da Embaixada negando a abertura de processo de perda de nacionalidade brasileira.
              Para aqueles brasileiros que não se enquadram no caso acima, os documentos necessários para a abertura de processo de perda de nacionalidade brasileira são:


              http://www.brasilianische-botschaft....CJ-5_3_7-B.doc

              OBS: A perda da nacionalidade brasileira será considerada definitiva somente após publicação no “Diário Oficial da União”.Reaquisição da nacionalidade brasileira
              Os cidadãos que perderam a nacionalidade brasileira podem readquiri-la. Para tal fim, a Divisão de Nacionalidade e Naturalização do Ministério da Justiça solicita os seguintes documentos:


              requerimento de revogação da perda de nacionalidade, No caso de dúvidas, consulte: http://www.mre.gov.br/dj/nacionalidade_.htm.
              O serviço é gratuito e não exige o comparecimento ao Setor Consular.

              Quelle: Brasilianische Botschaft: Homepage


              Desweiteren sind natürlich noch die Voraussetzungen zur Erteilung der dt. Staatsbürgerschaft zu erfüllen. Dafür reicht es nicht aus nur mit einem dt. Staatsbürger verheiratet zu sein, hinzu kommt wielange man schon in Deutschland legal lebt, etc... Dazu siehe : www.einbuergerung.de


              Zitat von Unregistriert Beitrag anzeigen
              Wenn ich die brasilianische Staatsbürgerschaft beibehalte, wird es mir zur Rente angerechnet?
              :confused: Von welcher Rente redest Du? Die Rente hat nichts mit Deiner Staatsangehörigkeit zu tun, es kommt darauf an in welchem Land Du wie lange und wieviel an Beiträgen bezahlt hast um dadurch einen Anspruch auf Rente abzuleiten.

              Kommentar

              Brasilien Forum Statistiken

              Einklappen


              Hallo Gast,
              Du hast Fragen?
              Wir haben die Antworten!
              >> Registrieren <<
              und mitmachen.

              Themen: 24.573  
              Beiträge: 182.519  
              Mitglieder: 12.376  
              Aktive Mitglieder: 54
              Willkommen an unser neuestes Mitglied, onnalysgs.

              P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

              Online-Benutzer

              Einklappen

              228 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 227.

              Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 00:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

              Lädt...
              X