Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Touristenvisum verlängern - keine Zahl im Einreisestempel

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Touristenvisum verlängern - keine Zahl im Einreisestempel

    #Ad

    Kommentar

      Olá,

      ich bin seit 3 Wochen in Brasilien, und habe vor, insgesamt 6 Monate zu bleiben.

      Was mich ein bisschen irritiert (ehrlich gesagt habe ich da bislang noch nie genau drauf geachtet): In meinem Einreisestempel wurde gar nichts vermerkt mit Kuli von wegen "90" oder "60 Tage". Der Stempel ist soz. "leer". Ist das jetzt eher gut? Kann ich davon ausgehen, dass ich auf jeden Fall erst mal 90 Tage bleiben kann, um dann um ca. 1 Woche vor Ablauf weitere 90 Tage bei der PF zu verlängern?

      Ich war auch schon ein paar mal hier, mal mit Touristen-, mal mit Studenten-, mal mit Praktikantenvisum. Ich habe, keine Ahnung warum, einen alten Reisepass mitgenommen, und da waren auch 90 Tage im Stempel (Touristenvisum) eingetragen...

      Habe hier im Forum einiges darüber gelesen, und öfters stand dort, man sollte auf diese per Hand eingetragene Zahl auf jeden Fall achten. Und nu? Ich muss auf jeden Fall 6 Monate bleiben, so viel Zeit brauche ich hier für meine Recherche (Doktorarbeit). Ich bin auf eigene Faust hier, also ohne Stipendium oder so, kann da also nichts diesbzgl. bei der PF vorweisen.

      Soll ich einfach mal bei der PF fragen, wie lange mein Touristenvisum nun gültig ist? Oder kann ich davon ausgehen, dass es auf jeden Fall erst mal 90 Tage gilt?

      Bin für jeden Tipp dankbar!
      mirja78
    • #2

      AW: Touristenvisum verlängern - keine Zahl im Einreisestempel

      Zitat von mirja78 Beitrag anzeigen
      Oder kann ich davon ausgehen, dass es auf jeden Fall erst mal 90 Tage gilt?
      Ja, kannste davon ausgehen. Je nach Tagesform der Stempler wird mal was eingetragen oder nicht, ich hatte glaube ich nur 1x die "90" drinne stehen, sonst immer leer und damit 90 Tage.
      Nicht vergessen, dass die Verlängerung vor Ablauf der 90 Tage beantragt werden muss.

      Kommentar

      • #3

        AW: Touristenvisum verlängern - keine Zahl im Einreisestempel

        Vielen Dank für Deine Antwort Tuxaua!

        Ja, ich gehe jetzt auch mal davon aus. Wenn der Beamte doch etwas anderes, 60 oder 30, in seinen Computer getippt haben sollte, und mich gar nicht darauf hinweist, wäre das ja schon fiese Abzocke, wenn ich länger bliebe und dann Strafe zahlen muss.

        Aber ich fand´s schon etwas seltsam, dass er mich auch gar nichts gefragt hat, was ich in Brasilien mache, wie lang ich bleiben will. Hat einfach den Stempel reingehauen und nichts gesagt/gefragt. Naja, ich hoffe, ich muss mir deswegen keine Sorgen mehr machen. Das Touristenvisum verlängern muss ich auf jeden Fall noch, weil ich 6 Monate bleibe (Recherche für Doktorarbeit).

        Kommentar

        • #4

          AW: Touristenvisum verlängern - keine Zahl im Einreisestempel

          Oi Mirja
          Ist ja soweit beantwortet, nur schau zur Sicherheit nochmal auf deinen Visazettel, den du ausgefüllt hast. Dort ist auch ein Einreisestempel, auf dem die Tage eingetragen sein könnten (müssten).
          Ich habe vor 3 Wochen in beide Stempel 90 Tage eingetragen bekommen, obwohl ich in den letzten 360 Tagen schon 104 Tage "genommen" habe.

          Das sollte, auch nach bald 5 Minuten Studium meiner Computerakte, die ich auch mal auf dem Monitor einsehen durfte, nicht passieren.

          Gruß
          Tiradentes
          Jedes Volk hat wohl doch die Regierung und die Politiker, die es verdient

          Kommentar

          • #5

            AW: Touristenvisum verlängern - keine Zahl im Einreisestempel

            @ Tiradentes

            Ja, auf der Carta de Entrada hab´ ich auch schon nachgeguckt, da wurde auch nichts eingetragen. Ich will mich jetzt auch nicht weiter verrückt machen, sondern gehe von 90 Tagen aus. Bei einer Freundin von mir hatten sie auch nichts eingetragen. Ich glaub, die machen das je nach Belieben.

            Das sie das bei Dir übersehen haben, ist natürlich auch ein Ding

            Kommentar

            • #6

              AW: Touristenvisum verlängern - keine Zahl im Einreisestempel

              Hatte schon Stempel mit 90 und mit nix, wenn der Typ keine Lust hat schreibt er bei Ankunft nichts rein. Kann man dann auch selbst machen, oder lassen.

              Bei der Verlaengerung wollte ich meistens die 90 Tage und bekam die auch immer ohne Probleme, einmal wollten die PF einen Nachweis ueber die Finanzierung meines Aufenthalts (beim 1. mal) und das Vorzeigen der Visakarte mit Belegen von Abhebungen reichte aus.

              Als ich einmal mit Familie nur fuer 108 Tage nach BR flog, musste ich ja auch verlaengern und beantragte nur 30 Tage, da hat mir der von der PF trotzdem 90 Tage verlaengerung gegeben, mit dem Hinweis, naja falls irgendwas dazwischenkommt.

              In Aracaju ist das recht locker, weil wenig Touris dort sind, hab noch nie einen auf der PF getroffen, auch die Beantragung der perma war voellig easy (aber noch nicht da). Falls es jemand mal dort versucht, Gruss an Napoleon, so heist der Chef.

              Kommentar

              • #7

                AW: Touristenvisum verlängern - keine Zahl im Einreisestempel

                Zitat von patecuco Beitrag anzeigen
                Kann man dann auch selbst machen, oder lassen.
                Daran gedacht habe ich, aber das lass ich dann doch mal lieber.. Aber danke für die Infos, gehe jetzt, wie gesagt, auch von 90 Tagen aus, dann 1 Woche vor Ablauf zur PF und hoffe, dass es mit der Verlängerung klappt.

                Nur eine Sache noch: Mein Rückflugdatum ist erst mal auf 3 Monate nach Ankunft in Brasilien angesetzt. Den Flug muss ich, denke ich, auf jeden Fall früher, als 1 Woche vorher umbuchen. Hab hier u.a. schon gelesen, dass das bei der PF blöd kommen könnte, wenn man schon mit ´nem Rückflugdatum nach 6 Monaten ankommt (wenn ich also vor dem Weg zu PF schon umbuche). So nach dem Motto: So, die geht also davon aus, dass wir das auf jeden Fall genehmigen..

                Habt ihr vorher schon umgebucht?

                Kommentar

                • #8

                  AW: Touristenvisum verlängern - keine Zahl im Einreisestempel

                  Olá!

                  Bei Dir ist's ja schon zu spät, aber mein Tip: wer vorhat eh länger zu bleiben, der kaufe sich ein "Jahresticket". Oft (jedenfalls bei der TAP) ist dann eine Umbuchung for free...

                  MB
                  Ursinho
                  Rio de Janeiro ist eine Drecksstadt...

                  Kommentar

                  • #9

                    AW: Touristenvisum verlängern - keine Zahl im Einreisestempel

                    Zitat von Ursinho4711 Beitrag anzeigen
                    wer vorhat eh länger zu bleiben, der kaufe sich ein "Jahresticket". Oft (jedenfalls bei der TAP) ist dann eine Umbuchung for free...
                    Ja, Jahresticket hatte ich auch schon zweimal. Habe auch wieder danach gefragt, aber der Typ im Reisebüro hatte da irgendein Gegenargument.. Oder gibt es die Jahrestickets nicht mehr?? Auf jeden Fall kostet mich die Umbuchung mit meinem Ticket (TAP) nur 35 Dollar, das ist zu verkraften. Weiß eben nur nicht, ob ich umbuchen soll, BEVOR ich zur PF gehe. Muss ich ja eigentlich. Denn ich glaube nicht, dass ich den Flug noch ein paar Tage vor Abflug umbuchen kann...

                    Kommentar

                    • #10

                      AW: Touristenvisum verlängern - keine Zahl im Einreisestempel

                      So, in 2 Wochen sind bei mir die ersten 90 Tage in Brasil nun bald um.. Ursprünglich hatte ich ja vor, ca. 1 Woche vor Ablauf zur PF zu gehen, um dort zu verlängern. Nun hat es sich aber so ergeben, dass ich mich mit einer Freundin in Foz do Iguazú verabredet habe.. Wir würden dann sowieso lieber im Hostel auf der argentinischen Seite übernachten.

                      Nun meine Frage: Soll ich das mit der Touri-Visums-Verlängerung nun auf diesem Wege machen, und mir den Weg zur PF sparen? Ist das wirklich so einfach, kurz mal für 3 Tage nach Argentinien und dann wieder einreisen mit frischem (hoffentlich 90 Tage-)Stempel?

                      Oder soll ich doch lieber ganz offiziell mit dem ganzen Papierkram (Kopien von Rückflugticket, VISA-Karte, Carta de Entrada etc.) zur PF in Rio?

                      Und nochmal: Den Rückflug bucht man besser erst NACH der Verlängerung um, oder?

                      Wer hat Erfahrung mit Aus-/Einreise Brasil-Argentina? Ist das nicht total auffällig, wenn ca. 1 Woche später mein Touri-Visum abläuft??? :confused:

                      Wäre für ein paar Tipps, wie ich´s am besten anstelle wirklich sehr dankbar!!

                      Kommentar

                      Brasilien Forum Statistiken

                      Einklappen


                      Hallo Gast,
                      Du hast Fragen?
                      Wir haben die Antworten!
                      >> Registrieren <<
                      und mitmachen.

                      Themen: 24.575  
                      Beiträge: 182.565  
                      Mitglieder: 12.380  
                      Aktive Mitglieder: 56
                      Willkommen an unser neuestes Mitglied, wima11.

                      P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

                      Online-Benutzer

                      Einklappen

                      261 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 4, Gäste: 257.

                      Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 00:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

                      Lädt...
                      X