Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Permanencia + Doppelte Staatsbürgerschaft D/BR sowie BR/D

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Permanencia + Doppelte Staatsbürgerschaft D/BR sowie BR/D

    ..........

  • #2
    Re: Permanencia + Doppelte Staatsbürgerschaft D/BR sowie BR

    Zitat von tderusco
    Hallo liebe Leute,

    1) Brauche ich die Carteira de Estrangeiro als notwendigen Teil einer
    Permanencia?

    Ich will die Permanencia über die Botschaft beantragen und muss dann ja wohl einreisen. Mir ist unklar, ob ich mich dem dann folgenden dreimonatigen Warteprozess auf die Carteira aussetzen muss oder ob ich die gar nicht beantragen muss (Stempel im Pass ausreichend?).
    Hallo,

    der Stempel in Deinem Pass ist nur ein Teil der PERMANÊNCIA. Wenn Du den Stempel im Pass hast und nach Brasilien ein- und ausreist will der Beamte der PF Deine CIE (Carteira de Identidade p/ Estrangeiros) oder wenigstens das PROTOCOLO zur CIE.

    Also, Du wirst schon wenigstens die 3 Monate auf die CIE warten müssen. Denn wenn Du Dich nicht bei der PF meldest wird Dein Visum sowieso innerhalb von 90 Tagen ungültig!!!

    Gruss

    VOLKER

    Kommentar


    • #3
      Ausreise in der Wartezeit?

      ..........

      Kommentar


      • #4
        Re: Ausreise in der Wartezeit?

        Zitat von tderusco
        Hallo Volker,

        Danke für Deine schnelle Antwort!

        Muss ich die drei Monate Wartezeit eigentlich in Brasilien verbringen oder kann ich einfach zwei Mal hinreisen.. einmal zur Beantragung der Carteira und dann zum Abholen.. ?

        Wäre ja praktisch wenn man zum ersten Mal noch gleich einen Despachante schicken könnte aber ich nehme an das sind alles höchstpersönliche Geschäfte..

        Viele Grüße,
        -t
        Klar kannst Du nachdem die CIE beantragt ist wieder ausreisen, hab ich auch gemacht (für 4 Wochen), man bekommt ja von der PF ein PROTOCOLO das die Beantragung der CIE bestätigt!

        Allerdings musst Du die CIE persönlich abholen, soweit ich weiss wird keine Vollmacht (Procuração) zur Abholung akzeptiert. Stell sicher, das unter der Adresse die Du bei der PF als Deine Anschrift in BRA angiebst auch jemand zu erreichen ist, der Dich informiert sobald die CIE fertig ist oder falls die PF anruft, solltest Du nicht erreichbar sein für die PF musst Du damit rechnen das Deine PERMANÊNCIA annuliert wird!

        Übrigens, vergiss den Blödsinn mit dem Despachante, die zocken Dich nur ab um etwas zu machen, was Du auch ohne Probleme selber erledigen kannst. Reine Geldverschwendung.

        Gruss

        VOLKER

        Kommentar


        • #5
          ..........

          Kommentar


          • #6
            Zitat von tderusco
            Ich denke, ich werde zwei Mal hinfliegen. Einmal nur kurz einreisen, beantragen und wieder zurück und dann länger zum abholen.

            Als Adresse gebe ich einfach die Familie meiner Frau an.

            Ich nehme an, wenn ich die CIE habe, fragt auch keiner an, wie oft ich da bei denen bin..ich will eigentlihc noch nicht im Moment permanent runter, eher irgendwann nächstes Jahr und da möchte ich einfach schon alles fertig haben.

            Muss ich eigentlich zur PF in dem Bundesstaat gehen, in dem ich die vorläufige Adresse angebe?

            Wenn ich die CIE einmal habe, brauche ich ja erst mal keine Adresse mehr oder.. da es ja die Meldepflicht nicht gibt.. es sei denn ich hol mir die CPF.. wenn ich das richtig verstanden habe.
            Doch als Ausländer in Brasilien ist man verpflichtet sich bei der für seinen Wohnort zuständigen Delegacia der Polícia Federal ANZUMELDEN :!: D.h. das dort Deine Adresse gespeichert wird. Wenn Du umziehen solltest (auch wenn´s in der selben Stadt ist) muss Du Deine "neue" Adresse der PF mitteilen.

            Aber das werden Dir sicherlich die Beamten der PF auch sagen, bzw. bestätigen können. Denn normalerweise erzählen die einem nichts freiwillig, man muss schon nachfragen.

            Gruss

            VOLKER

            Kommentar


            • #7
              Hi, ich weiss, dass es inzwischen in Deutschland die Möglichkeit der doppelten Staatsbürgerschaft für Deutsche offiziell gibt. Bedingungen :

              x Einem Deutschen müssen nachfolziehbar massive Nachteile entstehen, wenn er die dt. Staatsbürgerschaft aufgibt.
              x Antrag auf doppelte Staatsbürgerschaft muss VOR dem Antrag auf ausländische Staatsbürgerschaft gestellt werden.


              Dieses Thema wird auch intensiv in USA-Foren diskutiert, von dort habe ich letztlich die Info....

              Kommentar


              • #8
                ..........)

                Kommentar


                • #9
                  Also ... ist zwar eine blöde Antwort, aber das kommt sehr auf die lokal Handhabung an...

                  ... Habe von einem tunesischen Fall gehört, wo wohl die Verpflichtung zu Meldung zur Anerkennung der dt. Staatsbürgerschaft wegen der tuneischen Staatsbürgerschaft bestand. Hat aber den Beamten nicht sonderlich interessiert und es weiterverfolgt. Konsequenz, derjenige hat jetzt die gewünschten 2 Staatsbürgerschaften, eben mit dem Fakt, Deutschland weiss nichts davon.

                  ..Nun im konkreten brasilianischen Fall hängt es eben auch mit dem "Örtlichkeiten" ab. Es gibt wohl einigen Gegenden wohl man so alles "regeln" kann, aber ist eben nicht überall so. Ist vielleicht ein Vorurteil aber von vielen Leuten hört man, je südlicher in Brasilien, desto korrekter wird das ganza abgewickelt.

                  Im Prinzip müsst man eben einen Beamten finden, der (klar) ganz korrekt bez. der Brasilianischen Gesetzte vorgeht, aber eben die "deutsche" Seite nicht so tiefgründig interessiert. Muss man wohl vor-Ort abklären.

                  ... das mit den USA... hat mich bis vor kurzem Interessiert mit meiner brasilianischen Frau evtl nach USA zu gehen. Hab da auch eine Tante in den USA, Sie hat sich einbürgern lassen, Ihr ( dt.) Mann hat noch heute einen dt. Pass.

                  nun an 3 Pässe habe ich eigentlich noch nie gedacht, der brasilinische ist sicherlich interessant, habe aber letztlich nie ernsthaft darüber nachgedacht, schon mehr über den amerikanischen....

                  ... aber letztlich habe ich das Thema nicht wirklich angegangen....

                  Kommentar

                  Online-Benutzer

                  Einklappen

                  275 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 3, Gäste: 272.

                  Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 01:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

                  Brasilien Forum Statistiken

                  Einklappen


                  Hallo Gast,
                  Du hast Fragen?
                  Wir haben die Antworten!
                  Anmelden und mitmachen.
                  P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

                  Themen: 23.930  
                  Beiträge: 175.290  
                  Mitglieder: 11.802  
                  Aktive Mitglieder: 70
                  Willkommen an unser neuestes Mitglied, HOLGER.

                  Unconfigured Ad Widget

                  Einklappen
                  Lädt...
                  X