Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Rentenversicherungsbeiträge auszahlen lassen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Rentenversicherungsbeiträge auszahlen lassen

    #Ad

    Kommentar

      Bekomme soeben von einer brasil. Bekannten einen Hilferuf... sie hat hier in
      DE viele Jahre auf Karte gearbeitet, ist nun definitiv zurück und wollte sich
      die Rentenbeiträge auszahlen lassen. Im Konsulat in SSA ist sie nicht weitergekommen. Hat da jemand Erfahrung bei der Antragstellung in Brasilien? (ungeachtet dessen, versuche ich hier eine Antwort von der BfA
      zu bekommen) - persönlich wünschte ich mir, sie zieht das Ding in BR alleine durch. Obrigado pela resposta.
      Probleme sind auch keine Lösung

    • #2
      AW: Rentenversicherungsbeiträge auszahlen lassen

      Die BfA gibts nicht mehr, heisst jetzt DEUTSCHE RENTENVERSICHERUNG (Deutsche Rentenversicherung Bund - Startseite).

      Dort muss Sie den Antrag stellen, allerdings werden die Rentenversicherungsbeiträger erst nach 2 Jahren Abwesenheit aus Deutschland ausbezahlt !!!

      Irgendwo auf der Seite gibt´s auch Merkblätter und natürlich die Antragsformulare, musst mal suchen, finde die LINKS jetzt nicht mehr.
      Hier z.B.:

      Sonstige Staatsangehörige

      Für sonstige Staatsangehörige, die ihren rechtmäßigen Wohnsitz in einem EU-Mitgliedstaat haben, ist eine Beitragserstattung nicht möglich, da sie bei Aufenthalt im EU-Mitgliedstaat zur freiwilligen Versicherung berechtigt sind.

      Bei gewöhnlichem Aufenthalt im sonstigen Ausland können diese Versicherten nach ihrem Verzug aus Deutschland und nach Ablauf der Wartefrist von 24 Kalendermonaten grundsätzlich eine Beitragserstattung erhalten.

      Erstattungsfähig sind die Beiträge jeweils in der Höhe, in der der Versicherte sie getragen hat. Bei Pflichtbeiträgen kann daher regelmäßig der Arbeitnehmeranteil erstattet werden; der Arbeitgeberanteil ist nicht erstattungsfähig.

      Die Erstattung erfolgt auf Antrag. Wir raten unseren ausländischen Versicherten, sich die erforderlichen Antragsformulare bereits vor dem Verzug in das Ausland zu besorgen, um so dem jeweiligen Träger der Deutschen Rentenversicherung direkt nach Ablauf der Wartefrist von 24 Kalendermonaten alle erforderlichen Informationen zur Verfügung stellen zu können.
      Deutsche Rentenversicherung - Beitragserstattung



      Beantragung von BRA aus dürfte auch kein Problem sein, da wohl alles per Post machbar ist. Kannst Dich also beruhigt zurücklegen, musst nicht für Deine Bekannte aktiv werden. :p

      Wichtig ist zu wissen in welchem/welchen Bundesland/Bundesländern Sie Beiträge eingezahlt hat.
      Vielleicht hilft das hier bei der Suche:

      Deutsche Rentenversicherung - Versicherungsträger


      Antragsformular:

      http://www.deutsche-rentenversicheru...File.pdf/V0900

      Zahlungserklärung:

      http://www.deutsche-rentenversicheru...File.pdf/R0851

      Lebens- und Staatsangehörigkeitsbescheinigung:
      (vom dt. Konsulat in BRA beglaubigen lassen!!!)
      http://www.deutsche-rentenversicheru...File.pdf/A1055


      :cool:
      Zuletzt geändert von Seu Creysson; 02.03.2009, 19:25.

      Kommentar


      • #3
        Re: Rentenversicherungsbeiträge auszahlen lassen

        hat das einer von den übergesiedelten schon einmal gemacht?
        Ich werde 100% niemehr in Deutschland leben; und wenn dann würde meine Rente sowieso nicht reichen.

        Kommentar


        • #4
          AW: Re: Rentenversicherungsbeiträge auszahlen lassen

          Zitat von Claudio Beitrag anzeigen
          hat das einer von den übergesiedelten schon einmal gemacht?
          Ich werde 100% niemehr in Deutschland leben; und wenn dann würde meine Rente sowieso nicht reichen.
          Hatte mal, als ich noch in der CH wohnte (bin Deutscher Buerger), bei der damaligen BFA angefragt. Geht nicht war die Antwort.

          Nachdem unser Entschluss, hier nach Brasilien zu gehen, feststand, hakte ich nochmals nach, aber die Antwort war gleich: Geht nicht.

          Uebrigens auch nicht (mehr) mit der AHV der CH, aber immerhin kann man dort immer noch einzahlen, um einen Verlust der eingezahlten Betraege im Rentenalter zu verhindern. Weiterhin gibt es die Option, im Fall der Faelle auch eine IHV Rente zu beziehen. IHV= Invalidenversicherung.

          Gruss
          Chris

          Kommentar


          • #5
            AW: Re: Rentenversicherungsbeiträge auszahlen lassen

            Zitat von swisschris Beitrag anzeigen
            ...Geht nicht...
            Diese Antwort habe ich (Deutscher) vor Jahren auch bekommen, irgendwann wurde dann wohl die Seite der DRV angepasst:
            Deutsche Staatsangehörige
            Für Deutsche ist eine Beitragserstattung regelmäßig nicht möglich, da sie auch bei Aufenthalt im Ausland zur freiwilligen Versicherung berechtigt sind.

            Kommentar


            • #6
              AW: Rentenversicherungsbeiträge auszahlen lassen

              Eine Beitragserstattung ist - jedenfalls grundsätzlich - dann nicht mehr möglich, wenn für mindestens 5 Jahre Rentenversicherungsbeiträge gezahlt worden sind. Denn diese 5 Jahre sind die sog. "allgemeine Wartezeit", die erforderlich ist, um überhaupt einen Rentenanspruch zu begründen. Mit anderen Worten: Wenn du 5 Jahre "Pflichtbeitragszeiten" in der Deutschen Rentenversicherung belegt hast, hast du auf jeden Fall zu gegebener Zeit einen Anspruch auf Regelaltersrente.
              Wenn diese 5 Jahre Beitragszeiten nicht erfüllt sind, hast du gfl. einen Anspruch auf Beitragserstattung.
              Gretchenfrage also: Wieviele Jahre/Monate hast du mit Beitragszeiten absolviert?

              Sowohl die Deutsche Rentenversicherung Bund (DRV Bund) als auch jeder Regionalträger (DRV Westfalen, Mitteldeutschland etc..) haben Service-Hotlines und Beratungsstellen, die einem weiterhelfen.

              Kommentar


              • #7
                Re: Rentenversicherungsbeiträge auszahlen lassen

                Tja, 5 Jahre, das war wohl nix.

                danke für die Antworten

                Kommentar


                • #8
                  AW: Re: Rentenversicherungsbeiträge auszahlen lassen

                  Zitat von Claudio Beitrag anzeigen
                  hat das einer von den übergesiedelten schon einmal gemacht?
                  Die Rückerstattung ist NICHT für deutsche Staatsangehörige möglich. Interessiert nicht ob Du JETZT glaubst nie mehr nach Deutschland zurückzugehen oder nicht.

                  Die einzige Chance wäre für Dich wenn DU eine andere Staatsangehörigkeit freiwillig annimst und somit die deutsche automatisch verlierst.
                  Dann, als nicht dt. Staatsbürger könntest Du die Rückerstattung des AN-Anteils der RV beantragen.

                  Kommentar


                  • #9
                    Re: Rentenversicherungsbeiträge auszahlen lassen

                    hum, habe beide...besser gesagt, bin mir garnicht mehr sicher ob ich die deutsche noch habe.

                    deixa quieto

                    Kommentar


                    • #10
                      AW: Re: Rentenversicherungsbeiträge auszahlen lassen

                      Zitat von Claudio Beitrag anzeigen
                      hum, habe beide...besser gesagt, bin mir garnicht mehr sicher ob ich die deutsche noch habe.

                      deixa quieto

                      Wenn du rechtlich exakte Auskünfte haben möchtest, dann kannst du mir eine PN schicken.

                      Grüße
                      Falax

                      Kommentar

                      Unconfigured Ad Widget

                      Einklappen

                      Brasilien Forum Statistiken

                      Einklappen


                      Hallo Gast,
                      Du hast Fragen?
                      Wir haben die Antworten!
                      >> Registrieren <<
                      und mitmachen.

                      Themen: 24.693  
                      Beiträge: 183.539  
                      Mitglieder: 12.485  
                      Aktive Mitglieder: 35
                      Willkommen an unser neuestes Mitglied, KarimK.

                      P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

                      Online-Benutzer

                      Einklappen

                      235 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 4, Gäste: 231.

                      Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 01:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

                      nach Oben
                      Lädt...
                      X