Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

vorstrafe

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • vorstrafe

    #Ad

    Kommentar

      hallo leute

      kann mir jemand sagen wenn man eine vorstrafe hätte z.b. wegen falschaussage ob man dann probleme bei der einwanderung nach brasilien hätte ?

    • #2
      AW: vorstrafe

      Zitat von recife100 Beitrag anzeigen
      hallo leute

      kann mir jemand sagen wenn man eine vorstrafe hätte z.b. wegen falschaussage ob man dann probleme bei der einwanderung nach brasilien hätte ?
      Wenn die Vorstrafe in deinem polizeilichen Führungszeugnis erscheint, kann es sein, muß aber nicht.

      Kommentar


      • #3
        AW: vorstrafe

        der/die soll die löschung des eintrages beantragen, mit begründung auswandern ist es wohl leichter.
        ich gehe davon aus, dass die brasilianer keinen unterscheid zw. richtiger und falscher aussage machen
        am besten das bras. konsulat im entsprechenden land anfragen.

        nini

        Kommentar


        • #4
          AW: vorstrafe

          löschung der vorstrafen ist aber erst nach einem vorgeschrieben zeitraum möglich soweit ich weiß. muss sich der vorgestrafte mal an den platz wenden wo man das führungszeugniss herbekommt. in meiner stadt das bürgeramt. in anderen das rathaus.
          sigpic
          <---AQUI TEM UM BANDO DE LOUCO--->

          Kommentar


          • #5
            AW: vorstrafe

            Wenn Du einen Negativeintrag in Deinem Führungszeugnis hast bekommst Du keine Permanencia. Ein Bekannter von mir hatte das Problem.

            Kommentar


            • #6
              AW: vorstrafe

              wobei im Führungszeugnis ein Eintrag erst ab der Stafe von 90 Tagessätzen erfolgt!
              Wenn du zu weniger verurteilt worden bist, hast du "Glück" gehabt

              (allerdings ist jede Verurteilung im sog. Bundeszentralregister gespeichert, also auch diejenige unter 90 TS. Ob die Brasis darauf Zugriff haben, bestimmt sich nach dem Bundeszentralregistergesetz, da müsste man mal nachschauen)

              Kommentar


              • #7
                AW: vorstrafe

                Zitat von edhinho Beitrag anzeigen
                (allerdings ist jede Verurteilung im sog. Bundeszentralregister gespeichert, also auch diejenige unter 90 TS. Ob die Brasis darauf Zugriff haben
                Klar haben sie darauf keinen Zugriff, das fehlt ja noch im Deutschen Polizeistaat. Die PF wollen nur das beglaubigte schön übersetzte Papierl sehen und sonst nix. Vor 8 Jahren ist ein Bekannter aus Landau imigriert, der hatte ne 3 meter lange Latte als Strafregister und hat sich das Zeugnis im Computer gemacht, problemlos. (Soll um Gottes willen kein Rat sein, ich sags halt wie es ist)
                Prost
                AMAZONASTOUREN, REISEBÜRO, BETRIEBSBERATUNG
                Skype''' robertwolfgangschuster

                Kommentar


                • #8
                  AW: vorstrafe

                  Zitat von recife100 Beitrag anzeigen
                  kann mir jemand sagen wenn man eine vorstrafe hätte z.b. wegen falschaussage
                  :mrgreen:
                  In Brasilien kriegt man eher Probleme wenn man nicht jederzeit zu Falschaussagen bereit ist, besonders auf dem Arbeitsgericht P-p :p
                  Prost
                  AMAZONASTOUREN, REISEBÜRO, BETRIEBSBERATUNG
                  Skype''' robertwolfgangschuster

                  Kommentar


                  • #9
                    AW: vorstrafe

                    Zitat von robertwolfgangschuster Beitrag anzeigen
                    :mrgreen:
                    In Brasilien kriegt man eher Probleme wenn man nicht jederzeit zu Falschaussagen bereit ist, besonders auf dem Arbeitsgericht P-p :p

                    Das brasilianische EInwanderungsrecht sieht vor :

                    Bei Verurteilungen mit "Vorsatz" wird die EInwanderung verweigert,
                    Eine fahrlässige Tötung ist somit kein Hinderungsgrund, ein Diebstahl schon.

                    Zu Ergooglen : Antecendentes Criminais, Immigracao, Brasil

                    Informationen zur Löschung von Einträgen können auf der Website des Bundeszentralregisters eingesehen werden.

                    ( Kann der nicht nach Sibirien ziehen ? ):p

                    Kommentar


                    • #10
                      AW: vorstrafe

                      „….dass die brasilianer keinen unterscheid zw. richtiger und falscher aussage machen!" Nun, “nini” als erfahrener Benutzer weis man so was, nicht wahr?
                      Solche abschätzende Bemerkung, ist für jeden Brasilianer verletzend und ist wirklich nicht nötig!
                      Und lieber RobertWolfgangSchuster, wer jemals in Deutschland bzw. Österreich mit dem Arbeitsgericht als Arbeitgeber zu tun hatte wird dieses Kommentar nicht Teilen, denn AUCH in Brasilien und AUCH beim Arbeitsgericht haben Lügen kurze Beine! Richter werden in Brasilien bei der ESMA darauf geschult.

                      Zurück zum Thema: „Kencho“ hat recht, aber möglicherweise vorerst beim Brasilianischen Konsulat erfragen.

                      Kommentar

                      Unconfigured Ad Widget

                      Einklappen

                      Brasilien Forum Statistiken

                      Einklappen


                      Hallo Gast,
                      Du hast Fragen?
                      Wir haben die Antworten!
                      >> Registrieren <<
                      und mitmachen.

                      Themen: 24.693  
                      Beiträge: 183.536  
                      Mitglieder: 12.484  
                      Aktive Mitglieder: 36
                      Willkommen an unser neuestes Mitglied, itscarsten.

                      P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

                      Online-Benutzer

                      Einklappen

                      262 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 4, Gäste: 258.

                      Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 01:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

                      nach Oben
                      Lädt...
                      X