Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Aufenthalt in Brasilien, Eheschliessung

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Offmann
    antwortet
    AW: Aufenthalt in Brasilien, Eheschliessung

    Zitat von Cônsul Beitrag anzeigen
    Das geht aber nur wenn man in D abgemeldet ist, bzw. es gibt sonst nur einen Ersatzausweis (das alte grüne Modell) um damit nach D zurückzukehren.

    :cool:
    Bloed, das wusste ich nicht. Oessis haben es da besser, noch 2001 in Lisboa habe ich genau das getan, ohne mich abzumelden. Es wurde mir sogar ausdruecklich angeraten den Wohnsitz in Austria moeglichst nicht aufzugeben.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Cônsul
    antwortet
    AW: Aufenthalt in Brasilien, Eheschliessung

    Zitat von Offmann Beitrag anzeigen
    Einen neuen Pass ueber die deutsche Botschaft beantragen?
    Das geht aber nur wenn man in D abgemeldet ist, bzw. es gibt sonst nur einen Ersatzausweis (das alte grüne Modell) um damit nach D zurückzukehren.

    :cool:

    Einen Kommentar schreiben:


  • Cônsul
    antwortet
    AW: Aufenthalt in Brasilien, Eheschliessung

    Zitat von ldittmerm Beitrag anzeigen
    Ich habe da noch ne Frage an alle:
    Meine Freundin (Brasilianerin) hat irgendwo gehoert, das ich schon ein Bleiberecht in Brasilien habe, mit der Anmeldung beim Standesamt !
    Kann mir jemand etwas dazu sagen ?
    Vermutlich meint Sie damit die s.g. UNIÃO ESTÁVEL (eingetragene Lebensgemeinschaft), wenn Ihr die beim Standesamt (CARTÓRIO) in BRA beantragt und dann eine entsprechende Bescheinigung/Urkunde bekommt dann kannst Du damit auch die PERMANÊNCIA bei der Polícia Federal beantragen.

    :cool:

    Einen Kommentar schreiben:


  • Offmann
    antwortet
    AW: Aufenthalt in Brasilien, Eheschliessung

    Zitat von Tuxaua Beitrag anzeigen
    Und wie du das alles mit deinem abgelaufenen Pass hinbekommst ist eine weitere Frage, die ich dir nicht beantworten kann.
    Einen neuen Pass ueber die deutsche Botschaft beantragen?

    Einen Kommentar schreiben:


  • ldittmerm
    antwortet
    AW: Aufenthalt in Brasilien, Eheschliessung

    Mein neuer Reisepass war relativ schnell da, doch konnte oder wollt die FP mir keine weiteren Tage geben. Auf die Meldebestaetigung warte ich noch. Die liegt seit 2 Wochen beim Brasilienischen Konsulat in Frankfurt. Man kann die Herrschaften kaum oder garnicht telefonisch erreichen.
    Ich habe jetzt das Problem, ich haette nach touristenvisa , heute eigendlich schon das Land verlassen haben sollen (Stempel bis 04.07.).
    Ich habe irgendwo gelesen, man kann sich Reiseunfaehig schreiben lassen.
    Hilft das oder kann ich auch als Iligaler heiraten, wenn alle Papiere da sind ?

    Einen Kommentar schreiben:


  • ldittmerm
    antwortet
    AW: Aufenthalt in Brasilien, Eheschliessung

    Ich habe da noch ne Frage an alle:
    Meine Freundin (Brasilianerin) hat irgendwo gehoert, das ich schon ein Bleiberecht in Brasilien habe, mit der Anmeldung beim Standesamt !
    Kann mir jemand etwas dazu sagen ?

    Einen Kommentar schreiben:


  • Cônsul
    antwortet
    AW: Aufenthalt in Brasilien, Eheschliessung

    Zitat von ldittmerm Beitrag anzeigen
    Das zustaendige Cartorio hat uns damals einen Laufzettel gegeben, in dem
    Welche Visa kann ich denn jetzt hier in Brasilien bekommen um auch nach den 180 Tagen im Land bleiben zu koennen
    Grundsätzlich kannst Du überhaupt kein Visum IN Brasilien bekommen. Denn Visa werden NUR von den Kosnulaten AUSSERHALB von Brasilien ausgestellt.

    Um nach den 180 noch in BRA bleiben zu dürfen bleibt Dir nur 1 Möglichkeit, vor Ablauf des Touristenvisums (180 Tage) zu heiraten und dann spätestens am letzten Tag des Visums bei der Polícia Federal die s.g. PERMANÊNCIA (Aufenthaltserlaubnis) zu beantragen. Dies geht wie erwähnt aber nur mit einer Heiratsurkunde und div. anderen Dokumenten, z.B. Führungszeugnis aus Deutschland, beglaubigte Kopie aller 32 Seiten Deines Reisepass, etc.... Genaueres hierzu erfährst Du bei der PF.

    Wenn es Euch nicht gelingt innerhalb der 180 Tage zu heiraten und die Heiratsurkunde zu bekommen, wirst Du BRA verlassen müssen. Dann kannst Du vermutlich frühestens nach 3 Monaten erneut Einreisen, deshalb wäre es in diesem Fall wohl ratsam die PERMANÊNCIA in Deutschland über das bras. Konsulat zu beantragen um die Zeit in D sinnvoll zu nutzen.

    :cool:

    Einen Kommentar schreiben:


  • robertwolfgangschuster
    antwortet
    AW: Aufenthalt in Brasilien, Eheschliessung

    Zitat von Ursinho4711 Beitrag anzeigen
    FF und überlegs Dir noch ein Mal mit dem heiraten. Drum prüfe wer sich...
    Ursinho
    Lass bloss die Finger da weg!
    Der Trick mit dem heiraten zieht heutzutage bei der Federalpolizei nicht mehr, und bei Catho wirst du nur Geld anbauen, Posten verschaffen die dir keinen. E-mails schicken hat auch keinen Sinn, die werden gar nicht gelesen, du musst schon persönlich vorsprechen, wenn möglich mit einer Namentlichen Empfehlung.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Tuxaua
    antwortet
    AW: Aufenthalt in Brasilien, Eheschliessung

    Zitat von ldittmerm Beitrag anzeigen
    Welche Visa kann ich denn jetzt hier in Brasilien bekommen um auch nach den 180 Tagen im Land bleiben zu koennen...
    Keines.

    Wenn du deine Permanencia (Grund+Vorraussetzung: Hochzeit mit anschließend ausgestelltem cerdidão de casamento!!!) nicht bis zum Ablauf der Frist beantragen kannst hast du noch ein weiteres Problem: nach den 180 Tagen bist du illegal im Land und kannst deine perma u.U. nicht beantragen. Du wirst aber nicht abgeschoben, sofern du verheiratet bist.

    Erkundige dich bei der PF nach den erforderlichen Dokumenten, da ist auf jeden Fall ein deutsches Führungszeugnis (in D legalisiert) erforderlich! Der Antrag wird nur entgegengenommen, wenn alle Unterlagen vollständig sind.

    Und wie du das alles mit deinem abgelaufenen Pass hinbekommst ist eine weitere Frage, die ich dir nicht beantworten kann.

    Einen Kommentar schreiben:


  • ldittmerm
    antwortet
    AW: Aufenthalt in Brasilien, Eheschliessung

    Zitat von Ursinho4711 Beitrag anzeigen
    Nochmals... wer will die Meldebestätigung sehen? Wer hat Dir gesagt, dass Du sie brauchst? Bei MIR war das eines der vielen Dokumente, die ich nicht benötigt hatte, weder zur Heirta noch für die Perma...

    Grüßle
    Ursinho
    Das zustaendige Cartorio hat uns damals einen Laufzettel gegeben, in dem ich aufgefordert wurde eine Dokument ueber wohnort in D und Familienstand vorzulegen.
    Welche Visa kann ich denn jetzt hier in Brasilien bekommen um auch nach den 180 Tagen im Land bleiben zu koennen, da ich im Januar uebereilt alle Zelte in D abgebrochen habe

    Einen Kommentar schreiben:

Brasilien Forum Statistiken

Einklappen


Hallo Gast,
Du hast Fragen?
Wir haben die Antworten!
>> Registrieren <<
und mitmachen.

Themen: 24.614  
Beiträge: 182.989  
Mitglieder: 12.416  
Aktive Mitglieder: 50
Willkommen an unser neuestes Mitglied, Hans Reif.

P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

Online-Benutzer

Einklappen

379 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 379.

Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 01:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

nach Oben
Lädt...
X