Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

gemeinsamer Name nach Heirat in Brasilien???

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • gemeinsamer Name nach Heirat in Brasilien???

    Hi Leute,

    nun ist neben den ganzen Steinen auf dem Weg zu meiner Heirat mit meinem Schatz noch etwas aufgetreten, dass mir Kopfschmerzen verursacht!
    Wer von Euch kennt sich mit dem Bras. Namensrecht aus???
    Ich muss ja schließlich einen GEMEINSAMEN FAMILIENNAMEN auf dem Antrag fürs Ehefähigkeitszeugnis angeben.

    Konkreter Fall:

    Name meines Schatzis: Tiago Crepaldi Pereira
    mein Name: Daniela Dvoracek

    wie heiße ich nun? unserer Meinung nach hieße ich dann Daniela Dvoracek Crepaldi Pereira

    oder welche Möglichkeiten gibt es nach bras. Recht überhaupt???

    Danke, Dani
    Blind ist, wer die Augen verschließt!

  • #2
    Hi Priscila...

    Bei der Hochzeit kannst Du deinen alten Familiennamen weglassen und den Namen Deines Mannes annehmen oder auch umgekehrt...
    Auch kannst Du Seinen Namen annehmen und Deinen lassen....

    Liebe Gruesse...

    Mani

    Kommentar


    • #3
      Namensgebung in BR

      Hallo,
      in BR ist die Namensgebung recht vielfältig.
      Über genaue Bestimmungen hat mich das deutsche Standesamt (!!!) auch informieren können.
      Heiratet Ihr nach brasilianischem Recht und laßt euch in BR die Ehe vom österr. Konsulat legalisieren, dann ist die Namensgebung auch vom österr. Standesamt so anzuerkennen.

      Ein paar Beispiele:
      Du kannst Deinen Namen so behalten wie bisher, Dein Mann ebenfalls.
      Du kannst den Namen deines Mannes anhängen, mit oder ohne Bindestrich, oder auch mit dem Zusatz "de"
      usw.usw.

      Meine Frau hat z.B. meinen Namen angehängt, aber ohne Bindestrich.
      Das geht in D eigentlich nicht. Da wir allerdings nach bras. Recht heirateten, so musste das dt. Standesamt dies so anerkennen.

      Also: Einfach mal bei Eurem Standesamt in Österr. nachfragen...

      Gruss

      rave_66
      Es wurde schon alles gesagt.
      Aber noch nicht von allen.

      Kommentar


      • #4
        Re: Namensgebung in BR

        Zitat von rave_66
        oder auch mit dem Zusatz "de"
        So:
        Daniela-Dvoracek.de
        müste es bei ihr dann nicht heißen:
        Daniela-Dvoracek.at

        ist das nicht ein bisschen zu modern? :roll:
        Das Brasil-Web verkauft keine Reisen - Die Gemeinschaft beantwortet Fragen und gibt Tipps für die Reise.
        Unsere Suchmaschinen helfen Ihnen, die günstigsten Preise zu finden für: >> Flüge >> Hotels >> Mietwagen

        Kommentar


        • #5
          Mal ernsthaft:

          Moin,
          In Brasilien ist wohl üblich das jeder einen Doppelnamen hat bestehend aus einem Teil der Mutter und des Vaters.
          Bei der Hochzeit gibt die Frau einen Teil ab und nimmt ein Teil des Mannes an.
          Alt
          Frau = AB; Mann = CD
          Nach der Hochzeit
          Frau = AC oder AD oder BC oder BD
          Das Ganz ist aber nicht sehr starr eigentlich darf man fast alles machen.

          Bei Meiner Schwägerin war das so
          Alt
          Frau = AB; erster Mann CD; zweiter Mann E
          Nach der ersten Hochzeit
          Frau = BC
          Nach der zweiten Hochzeit
          Frau = BCE
          Alle Klarheiten beseitigt?

          Bei uns war das so:
          Mein Nachname war schon immer Thiessen der meiner Frau Pereira Barros.
          Wir wollten Barros Thiessen.
          Das Standesamt in Deutschland sagte uns das das nicht geht weil Ausländer zwar einen Doppelnahmen haben dürfen aber der Name Pereira Barros kein Doppelname ist :?: weil er der Geburtsname meiner Frau ist sie dürfte als nur den Doppelnamen :?: Pereirra Barros - Thiessen :?: führen.
          Das war uns zu lang meinen Frau heißt heute nur Thiessen.

          :idea: Nach der Geburt unser Tochter - neues Spiel neues Glück.
          Wir wollten Barros Thiessen.
          Das Standesamt sagt nein.
          Ich bin etwas aufmüpfich und sage: Das möchte ich schriftlich haben in einer verwaltungsgerichtlich nachprüfbaren Form.
          Ich bekomme erst mal gar nichts.
          Ich der ersten Geburtsurkunde steht nur "Kind weiblichen Geschlechts" kein Name.

          Die Beamtin sagt mir Sie ist nächste Woche auf einer Fortbildung danach mehr.
          Ich bekommen meinen Wunsch, das einzige Geheimnis ist eine kleiner Haken oben auf dem Formular.
          Namensführung richtet sich nach brasilianischem Recht.

          Andere Geschichte:
          Ich treffe einen deutsche Frau in der Brasilianischen Botschaft in Berlin.
          Sie hatte vor Jahren einen Man aus Sao Paulo geheiratet und seinen Namen angenommen.
          Sie haben 2 Kinder.
          Die Ehe scheitert und er geht wieder nach Sao Paulo, sie lassen sich aber nicht scheiden.
          Die Kinder haben in der Schule Probleme mit ihren Brasilianischen Namen.
          Sie läst einen Namensänderung machen und nimmt ihren Mädchennamen wieder an.
          Er lernt einen neue Frau kennen und möchte die Scheidung.
          Die beiden werden in Deutschland geschieden.
          Das Urteil wir übersetz und beglaubigt.
          Die Brasilien wird die Scheidung nicht anerkannt weil auf dem Scheidungsurteil ein anderer Nachnahme steht als auf der Hochzeitsurkunde.
          4 Jahre nach seiner Scheidung gilt er in Brasilien immer noch als verheiratet und darf nicht neu heiraten. :oops:

          Gruß
          Christian
          Das Brasil-Web verkauft keine Reisen - Die Gemeinschaft beantwortet Fragen und gibt Tipps für die Reise.
          Unsere Suchmaschinen helfen Ihnen, die günstigsten Preise zu finden für: >> Flüge >> Hotels >> Mietwagen

          Kommentar


          • #6
            Aber Achtung, nach brasilianischem Namensrecht kann man in Deutschland nur dann heiraten, wenn der Partner noch einen gemeldeten Wohnsitz in Brasilien hat.

            So hat mir das letzte Woche der Standesbeamte in Erding gesagt. Echt ne komplizierte Sache. Man muß echt im Vorfeld darauf achten, da nach der Eheschleißung anscheinend nichts mehr geändert werden kann.

            Naja, so ist die GEsetzgebung in Bayern.

            Gruß

            Sebastian

            Kommentar


            • #7
              Namensrecht die 2.

              Hallo,
              habe natürlich nicht an die high-tec-dot.coms gedacht...

              Mit dem Namenszusatz "de" ist nicht das Land gemeint und hat auch nichts mit ner Internet-Adresse, e-Mail-Adrssse oder sonstigem zu tun.

              "de" heißt je nach Übersetzung: "von".
              Hat aber auch nichts mit verarmten Adelstiteln zu tun.

              Nach brasilianischem Recht heiratet man meines Wissens allerdings nur in Brasilien und läßt sich dies in Deutschland anerkennen.
              Ob zum Zeitpunkt eine brasilianische Adresse vorhanden sein muß, weiß ich nicht, ist aber gut möglich, interessiert aber in BR keinen.
              (Nachweis über Zeugen oder Rechnung o.ä. möglich)
              Bei Vorlage der beglaubigten Heiratsurkunde bei der Meldebehörde und dann beim Standesamt gab's keine Probleme.

              Man hat nur in dem Wäölzer geprüft, ob die Namensgebung auch deutschem Recht entsprach (nein, entspach sie nicht!), hat dies zur Kenntnis genommen (richtig, was will man denn noch daran ändern, und vor allem, wie?) und hat uns dann eine registrierte deutsche HU ausgestellt.

              So ähem, einfach war das...

              Gruss

              rave_66
              Es wurde schon alles gesagt.
              Aber noch nicht von allen.

              Kommentar


              • #8
                Habe vor 1 1/2 Wochen in Brasilien RJ geheiratet (Cartorio)

                Hallo!
                komme gerade aus Brasil zurück und weiß es genau!
                nach Auskunft des Standesamtes hier in Frankfurt, wären alle möglichen Varianten möglich. Die hatten es sogar schriftlich. Nach Angaben des Cartorios in der Region Rio de Janeiro ist dies jedoch bereits veraltet und es gibt seit neuestem eine andere Regelung. Entweder Du behältst Deinen Nachnamen oder Du nimmst den Doppelnamen. Zumindest ist es so, wenn wie in unserem Fall die Frau die Deutsche ist und der Mann der Brasilianer.
                Ich habe also jetzt einen Doppelnamen. Es ist jedoch möglich, im Nachhinein, mit Unterschrift des bras. Ehepartners den Namensführung hier in Deutschland noch abzuändern. Ich werde also zukünftig nur noch den Nachnamen meines Mannes haben. Da er jedoch noch in BR ist, dauert das noch ein bissi. hihi... bis dahin hab ich nen Doppelnamen. ist doch lustig, oder?

                Liebe Grüsse
                Oi!

                Kommentar


                • #9
                  Viele von den Politikern gemachten Regeln dienen anscheinend nur dem Zweck das Zusammenleben der Menschen so kompliziert wie irgend möglich zu machen.
                  Se bem que .......... wir hatten glücklicherweise überhaupt keine Schwierigkeiten mit unseren Namen. Meine Frau hat jetzt einen Doppelnamen mit Bindestrich und beim brasilianischen Konsulat sagte man uns, es sei wichtig, dass sie immer auch mit Bindestrich unterschreibe.
                  In D scheint man es dann aber bei einigen Ämtern nicht mehr so genau zu nehmen, ob da nun ein Bindestrich steht oder nicht.

                  Kommentar

                  Brasilien Forum Statistiken

                  Einklappen


                  Hallo Gast,
                  Du hast Fragen?
                  Wir haben die Antworten!
                  Anmelden und mitmachen.
                  P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

                  Themen: 24.127  
                  Beiträge: 177.047  
                  Mitglieder: 11.924  
                  Aktive Mitglieder: 81
                  Willkommen an unser neuestes Mitglied, surfistas.

                  Online-Benutzer

                  Einklappen

                  279 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 6, Gäste: 273.

                  Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 01:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

                  Lädt...
                  X