Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

aus Deutschland abmelden...

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • aus Deutschland abmelden...

    #Ad

    Kommentar

      hallo Forum-Freunde,

      was muß eigentlich in Deutschland gemacht werden , wenn ein deutscher Bürger ganz nach Brasilien gehen will ? Also PERMANENCIA schon im Pass hat ( durch Heirat einer Brasilianerin ) .

      Frage 1 : Bei welcher Behörde muß er sich abmelden ?

      Frage 2 : Reicht es , wenn man sich beim Einwohner-Meldeamt abmeldet ?

      Frage 3 : gesetzliche Renten-Ansprüche ( 30 Jahre eingezahlt ) ...verfallen die ? Muß da auch was gemacht werden ?

      Wer kennt sich da aus ?

      Gruß
      Daniel

    • #2
      AW: aus Deutschland abmelden...

      Zitat von DanielBrasilien Beitrag anzeigen
      hallo Forum-Freunde,

      was muß eigentlich in Deutschland gemacht werden , wenn ein deutscher Bürger ganz nach Brasilien gehen will ? Also PERMANENCIA schon im Pass hat ( durch Heirat einer Brasilianerin ) .

      Frage 1 : Bei welcher Behörde muß er sich abmelden ?

      Frage 2 : Reicht es , wenn man sich beim Einwohner-Meldeamt abmeldet ?

      Frage 3 : gesetzliche Renten-Ansprüche ( 30 Jahre eingezahlt ) ...verfallen die ? Muß da auch was gemacht werden ?

      Wer kennt sich da aus ?

      Gruß
      Daniel
      du mußt dich beim einwohnermeldeamt abmelden
      auch nicht zu vergessen
      krankenkasse,gez,strom,telefon,gas,post nachsendung,versicherungen,
      finanzamt
      deine rentenansprüche verfallen nicht,werden zu 100% also keinen abzug
      und keine krankenversicherungsbeitrag gezahlt.

      Kommentar


      • #3
        AW: aus Deutschland abmelden...

        Zitat von DanielBrasilien Beitrag anzeigen
        hallo Forum-Freunde,

        was muß eigentlich in Deutschland gemacht werden , wenn ein deutscher Bürger ganz nach Brasilien gehen will ? Also PERMANENCIA schon im Pass hat ( durch Heirat einer Brasilianerin ) .

        Frage 1 : Bei welcher Behörde muß er sich abmelden ?

        Frage 2 : Reicht es , wenn man sich beim Einwohner-Meldeamt abmeldet ?

        Frage 3 : gesetzliche Renten-Ansprüche ( 30 Jahre eingezahlt ) ...verfallen die ? Muß da auch was gemacht werden ?

        Wer kennt sich da aus ?

        Gruß
        Daniel
        Du musst gar nichts, irgend wann werden die schon merken wenn du nicht mehr da bist.
        Ja und wenn du deine Rente mal beantragst gibst du deine Adresse in Brasilien an und gibst denen deine Kontonummer. Da würde ich auf jeden Fall ein deutsches Konto behalten.

        Kommentar


        • #4
          AW: aus Deutschland abmelden...

          Also ich habe und wuerde mich neuerlich auch bei der Rentenversicherung "ummelden".

          Schaden tut es nich , kosten auch nix (ausser einer e-mail oder einem Brief) und auf der Habenseite gibt es jaehrliche "Kontoauszuege" oder auch mal Fragen nach "Fehlzeiten".

          Ohne Deine aktuelle Adresse in Brasilien bekommst Du evtl. wichtige Fragen einfach nicht mit.
          Gruss aus Maceió
          Thomas

          Kommentar


          • #5
            AW: aus Deutschland abmelden...

            behördlich habe ich mich überhaupt nicht abgemeldet, bei der Paß-Verlängerung (damals noch der grüne) hat man mir auf der Botschaft
            einen entsprechenden Stempel reingesetzt, Bemerkung: man sollte sich
            gleich nach der Niederlassung in Brasilien bei dem Konsulat melden. Wenn
            man in DE nicht mehr arbeitet läuft die KV, Steuer usw. sowieso ins Leere
            und die Rentenzeiten wurden bei mir als "beitragsfrei" ausgewiesen.
            Probleme sind auch keine Lösung

            Kommentar


            • #6
              AW: aus Deutschland abmelden...

              Zitat von gemic Beitrag anzeigen
              behördlich habe ich mich überhaupt nicht abgemeldet, bei der Paß-Verlängerung (damals noch der grüne) hat man mir auf der Botschaft
              einen entsprechenden Stempel reingesetzt, Bemerkung: man sollte sich
              gleich nach der Niederlassung in Brasilien bei dem Konsulat melden. Wenn
              man in DE nicht mehr arbeitet läuft die KV, Steuer usw. sowieso ins Leere
              und die Rentenzeiten wurden bei mir als "beitragsfrei" ausgewiesen....

              Weiss ja nicht wann das war, aber inzwischen ist es so, das man bei Beantragung eines neuen Pass via dt. Konsulat, seine Abmeldebescheinigung aus Deutschland vorlegen muss. Hat man sich noch nicht abgemeldet in Deutschland veranlasst das Konsulat eine Zwangsabmeldung, sonst gibt´s keinen Pass. Höchstens einen vorläufigen (grün) der max. 1 Jahr gültig ist.

              Da ich auch noch in D gemeldt bin hab ich meinen letzten Besuch in D genutzt um einen neuen Pass zu besorgen. 4 - 6 Wochen Bearbeitugszeit, wer nicht so viel Zeit hat kann auf für EUR 90,- einen Expresspass beantragen der innerhalb 1 Woche fertig ist!

              :cool:

              Kommentar


              • #7
                AW: aus Deutschland abmelden...

                hallo MESSENGER 08 ,

                Abmelde-Bescheinigung ===> erhält man die bei der Abmeldung im Einwohnermeldeamt in Deutschland ? oder wo ?

                Gruss Daniel

                Kommentar


                • #8
                  AW: aus Deutschland abmelden...

                  Zitat von MESSENGER08 Beitrag anzeigen
                  Weiss ja nicht wann das war, aber inzwischen ist es so, das man bei Beantragung eines neuen Pass via dt. Konsulat, seine Abmeldebescheinigung aus Deutschland vorlegen muss. Hat man sich noch nicht abgemeldet in Deutschland veranlasst das Konsulat eine Zwangsabmeldung, sonst gibt´s keinen Pass. Höchstens einen vorläufigen (grün) der max. 1 Jahr gültig ist.

                  Da ich auch noch in D gemeldt bin hab ich meinen letzten Besuch in D genutzt um einen neuen Pass zu besorgen. 4 - 6 Wochen Bearbeitugszeit, wer nicht so viel Zeit hat kann auf für EUR 90,- einen Expresspass beantragen der innerhalb 1 Woche fertig ist!

                  :cool:
                  Richtig, das war in den 80iger Jahren, da gab es noch keine anderen Pässe
                  und überhaupt - was geht das die Behörden an wo ich mich gerade befinde? Ich kann ja auch jahrelang durch die Welt tingeln, ohne festen
                  Wohnsitz... also bleibt man in DE angemeldet.
                  Probleme sind auch keine Lösung

                  Kommentar


                  • #9
                    AW: aus Deutschland abmelden...

                    Hallo
                    Mein Sohn hat auf die Anfrage fuer einen neuen Reisepass,
                    folgende Email vom dt. Konsulat in Salvador bekommen:

                    nachstehend die benötigten Unterlagen für einen neuen Reisepass:

                    - 2 Fotos (3,5x4,5 Biometrische und analogische von FOTOCENTER Tel.: 3237-1174)
                    - Geburtsurkunde (Original + 1 Kopie)
                    - Heiratsurkunde (Original + 1 Kopie)
                    - RNE (Carteira de Estrangeiros) (Original + 1 Kopie)
                    - Reisepass
                    - Gebühr - R$264,00 (BAR)
                    - Abmeldebestätigung (falls Ihr Wohnsitz im Reisepass noch Deutschland steht.
                    Ohne Abmeldebestätigung wird eine doppelte Gebühr bei örtlicher
                    Unzuständigkeit erfordelich (R$415,00).

                    Nachdem Sie den Antrag hier gestellt haben, und dieser nach Recife gesandt wurde zur Bearbeitung, wird das Generalkonsulat Recife Ihnen mitteilen, dass Sie dort persönlich vorsprechen müssen um Ihre Fingerabdrücke erfassen zu lassen.
                    --------------------------------------------
                    Also waere es gut im Falle man braucht einen neuen Pass, sich in D abgemeldet zu haben.

                    Gruss
                    Sam

                    Kommentar


                    • #10
                      AW: aus Deutschland abmelden...

                      Zitat von DanielBrasilien Beitrag anzeigen
                      hallo MESSENGER 08 ,

                      Abmelde-Bescheinigung ===> erhält man die bei der Abmeldung im Einwohnermeldeamt in Deutschland ? oder wo ?

                      Gruss Daniel
                      JA!

                      Kommentar

                      Unconfigured Ad Widget

                      Einklappen

                      Brasilien Forum Statistiken

                      Einklappen


                      Hallo Gast,
                      Du hast Fragen?
                      Wir haben die Antworten!
                      >> Registrieren <<
                      und mitmachen.

                      Themen: 24.693  
                      Beiträge: 183.539  
                      Mitglieder: 12.485  
                      Aktive Mitglieder: 35
                      Willkommen an unser neuestes Mitglied, KarimK.

                      P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

                      Online-Benutzer

                      Einklappen

                      274 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 273.

                      Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 01:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

                      nach Oben
                      Lädt...
                      X