Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Adoption von brasilianischem Kind in Deutschland anerkannt?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Adoption von brasilianischem Kind in Deutschland anerkannt?

    Hallo an alle!

    Wir haben vor in ein paar Jahren nach Brasilien auszuwandern. Meine Frau wird jetzt 34, ich bin 43 geworden, wir sind ein verheiratetes Frauenpaar. Wir überlegen, ob wir in Brasilien ein Kind adoptieren sollten. Zum einen möchten wir einem Kind eine bessere Zukunft ermöglichen, zum anderen haben wir hier mit dem Gedanken schon oft gespielt, aber die deutschen Adoptionsbehörden würden über unser Ansinnen hier nur lachen. Außerdem wäre es dann mit der Daueraufenthaltsgenehmigung leichter, was es leichter machen würde, endgültig in Brasilien Fuß zu fassen. Es muss natürlich klar sein, dass es für uns wirklich die richtige Entscheidung ist, das Kind soll niemals "Mittel zum Zweck" sein. Ich habe hier in Deutschland schon zwei Kinder, fast erwachsen, sie leben beim Vater und werden auch bei ihm bleiben. Ich weiß also, wieviel Verantwortung es ist, ein Kind zu haben. Wir wollen auch keinen Säugling, sondern ein Kind zwischen 5 und 10 Jahren. Wird die Adoption auch von den deutschen Behörden anerkannt, falls wir doch mal wieder zurückkehren?

    Wer von Euch hat als "frischer Einwanderer" ein Kind adoptiert und kann uns darüber berichten?

    Liebe Grüße aus dem sensationell seit drei Wochen sonnigen Oberbayern von Franziska und Katia

Brasilien Forum Statistiken

Einklappen


Hallo Gast,
Du hast Fragen?
Wir haben die Antworten!
Anmelden und mitmachen.
P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

Themen: 24.101  
Beiträge: 176.791  
Mitglieder: 11.902  
Aktive Mitglieder: 66
Willkommen an unser neuestes Mitglied, Backpacker.

Online-Benutzer

Einklappen

246 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 245.

Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 01:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

Lädt...
X