Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Immobilienverkauf in Brasilien

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Immobilienverkauf in Brasilien

    #Ad

    Kommentar

      Hallo zusammen,

      ich bin mir sicher, dass jemand hier mir helfen kann.
      ich habe zwar ein paar Fragen bzgl. Immobilienverkauf in Brasilien gelesen...aber nichts, was direkt meine Frage beantwortet.

      Ich bin Brasilianerin. Mein noch Mann ist Deutscher.
      Wir haben ein Grundstück in Brasilien.

      Wir wollen das Grundstück verkaufen...wollen aber nicht dafür nach Brasilien fliegen. Mein Mann ist einverstanden.
      Wir wollen somit meine Schwester den Vollmacht für den Verkauf erteilen.
      Das muss durch eine sogenannt "procuracao pública" gemacht werden.

      Laut Konsulat, kann mein Mann keine "procuracao pública" machen, da er keine RNE (Registro Nacional de Estrangeiros) hat.

      Wie funktioniert denn das?
      Kann ich jetzt meine Grundstücke nicht mehr verkaufen oder wie?
      Nach Brasilien wird er ganz bestimmt nicht mehr fliegen.
      Wie soll das gehen?
      Wie habt ihr denn so was gemacht?

      Im Konsulat erreiche ich keiner und während ich das weiter versuche, habe ich gedacht, ich schreibe schon mal hier.

      vielen Dank!

      Laura

    • #2
      AW: Immobilienverkauf in Brasilien

      Hallo,
      im Juli 2008 habe ich eine procuracao pública, mit der besten aller Ehefrauen, gemacht und hatte damals auch noch keine RNE!
      Grüße

      Kommentar


      • #3
        AW: Immobilienverkauf in Brasilien

        Moin,
        er kann auch eine Deutsch/Brasilianische Kanzlei mit seiner Vertretung beauftragen:
        - Unterstützung und Beratung nach brasilianischem Immobilienrecht;
        - Anfertigung und Abwicklung von Kaufverträgen;
        - Erledigung notarieller Maßnahmen, Vertretung des Mandanten und Abschließen eines Kaufvertrags vor Ort, ohne dass er bei dem Erwerb der Immobilie vor Ort sein muss
        Immobilienrechtliche Angelegenheiten in Brasilien

        Gruß
        Christian
        Das Brasil-Web verkauft keine Reisen - Die Gemeinschaft beantwortet Fragen und gibt Tipps für die Reise.
        Unsere Suchmaschinen helfen Ihnen, die günstigsten Preise zu finden für: >> Flüge >> Hotels >> Mietwagen

        Kommentar


        • #4
          AW: Immobilienverkauf in Brasilien

          Zitat von FORTXL Beitrag anzeigen
          Hallo,
          im Juli 2008 habe ich eine procuracao pública, mit der besten aller Ehefrauen, gemacht und hatte damals auch noch keine RNE!
          Grüße
          Hallo,
          Nachtrag:
          Procuracao pública funktioniert aber nur wenn eure Unterschriften in einem Cartorio bekannt, hinterlegt, anerkannt usw., sind. Ob eine Anerkennung der Unterschriften durch Konsulat, m.E. besser Botschaft, ausreicht - keine Ahnung. Unsere Unterschriften waren in einem Cartorio hinterlegt.
          Ansonsten bleibt, m.E., nur der nicht preiswerte Weg über eine deutsch/brasilianische Anwaltskanzlei mit Notariat.
          Grüße
          FORTXL

          Kommentar


          • #5
            Re: Immobilienverkauf in Brasilien

            Zitat von Laura123456 Beitrag anzeigen
            Wir wollen das Grundstück verkaufen...wollen aber nicht dafür nach Brasilien fliegen. Mein Mann ist einverstanden.
            Wir wollen somit meine Schwester den Vollmacht für den Verkauf erteilen.
            Das muss durch eine sogenannt "procuracao pública" gemacht werden.

            Laut Konsulat, kann mein Mann keine "procuracao pública" machen, da er keine RNE (Registro Nacional de Estrangeiros) hat.
            Soweit ich weiß gibt es tatsächlich keine Möglichkeit, eine procuração pública ohne RNE zu machen. Was er machen kann, ist eine procuração particular. Einfach mal in Brasilien anfragen, vielleicht reicht eine procuração particular aus.

            Kommentar


            • #6
              AW: Re: Immobilienverkauf in Brasilien

              Zitat von amazonasklaus Beitrag anzeigen
              Soweit ich weiß gibt es tatsächlich keine Möglichkeit, eine procuração pública ohne RNE zu machen. Was er machen kann, ist eine procuração particular. Einfach mal in Brasilien anfragen, vielleicht reicht eine procuração particular aus.
              Das stimmt nicht. Natürlich kann man eine procuração pública ohne RNE machen. Allerdings müssen dazu die Unterschriften beim zuständigen Cartorio hinterlegt werden. Ob das von D aus auch geht, weiß ich allerdings nicht.

              Frankie
              Zuletzt geändert von frankieb66; 25.08.2011, 18:04.

              Kommentar


              • #7
                AW: Immobilienverkauf in Brasilien

                Zitat von Laura123456 Beitrag anzeigen

                Wir wollen das Grundstück verkaufen...wollen aber nicht dafür nach Brasilien fliegen. Mein Mann ist einverstanden.
                Wir wollen somit meine Schwester den Vollmacht für den Verkauf erteilen.
                Das muss durch eine sogenannt "procuracao pública" gemacht werden.

                Laut Konsulat, kann mein Mann keine "procuracao pública" machen, da er keine RNE (Registro Nacional de Estrangeiros) hat.

                Wie funktioniert denn das?
                Versucht es bei einem anderen Konsulat oder einfach mal persönlich hingehen und nachfragen. Als Brasilianerin solltest Du doch wissen, das man sich nicht einfach mit der erst besten Antwort zufrieden geben darf die man von einem bras. Staatsbediensteten erhält !

                Fragt einfach einen anderen Sachbearbeiter oder gleich den zuständigen Abteilungsleiter im Konsulat.

                Zitat von Laura123456 Beitrag anzeigen
                Kann ich jetzt meine Grundstücke nicht mehr verkaufen oder wie?
                Natürlich kannst Du das!

                Nur weil Dein Mann nicht nach BRA will oder kann um die notwendigen Dokumente persönlich vor Ort zu unterschreiben, kannst Du, bzw. Ihr immernoch die Immobilie verkaufen. Das eine hat doch mit dem anderen nichts zu tun!

                Steht Dein Mann, bzw. das Du verheiratet bist, überhaupt im Registro de Imóvel und der Escritura ? Wenn nicht interessiert sich keiner für dessen Unterschrift.

                Zitat von Laura123456 Beitrag anzeigen
                Nach Brasilien wird er ganz bestimmt nicht mehr fliegen.
                Das ist seine Entscheidung, natürlich kann niemand Deinen Mann zwingen nach BRA zu reisen. Schon gar nicht, da er ja gar kein bras. Staatsbürger ist.

                Wenn aus dieser Entscheidung heraus aber Nachteile entstehen, dann ist das ganz allein Euer Problem und Ihr habt mit den Konsequenzen zu leben. Wieso sollten da jetzt bras. Behörden deswegen es Euch einfacher machen als es das Gesetz vorschreibt???

                Zu aller letzt kannst Du ja noch folgendes versuchen, flieg doch alleine nach BRA und unterschreib die Papiere alleine. Es würde mich gar nicht wundern wenn beim Cartório de Registro de Imóveis, kein Mensch nach Deinem Mann bzw. dessen Unterschrift/Zustimmung fragt. Ansonsten muss halt ein "jeitinho" her, lass Dir was einfallen!

                :cool:

                Kommentar


                • #8
                  AW: Immobilienverkauf in Brasilien

                  Zitat von FORTXL Beitrag anzeigen
                  Procuracao pública funktioniert aber nur wenn eure Unterschriften in einem Cartorio bekannt, hinterlegt, anerkannt usw., sind.
                  Bitte nicht diese zwei Sachen in einen Topf werfen, denn es handelt sich um zwei verschiedene Dinge:

                  1. PROCURAÇÃO PÚBLICA
                  (Notarielle Vollmacht), die kann nur aufgesetzt werden wenn man persönlich im Cartório erscheint und dort die Vollmacht (Procuração) von einem dazu ermächtigten Beamten auf Urkundenpapier ausstellen lässt und dann in dessen Gegenwart unterschreibt. Bei einer einfachen Vollmacht (Procuração Particular) kann man das Schriftstück selber auf gewönlichem Papier aufsetzen und selber unterschreiben, ggf. beglaubigen lassen (reconheçimento por similhança).

                  2. Was Du mit hinterlegter Unterschrift beschreibst ist die s.g. FIRMA RECONHEÇIDA.
                  Hierzu kann man in jedes x-beliebige CARTÓRIO DE REGISTRO CIVIL gehen und dort seine Unterschrift hinterlegen. Sollte dann jemand Zweifel an der Echtheit Deiner Unterschrift haben die auf einem beliebigen Dokument oder Schriftstück geleistet wurde. Dann braucht diese Person nur wissen in welchem Cartório Deine Unterschrift (Firma) hinterlegt ist und kann dann dort diese Unterschrift beglaubigen lassen ohne das derjenige der unterschrieben hat anwesend ist. Genauer gesagt handelt es sich dann hierbei um eine Beglaubigung gem. Ähnlichkeit (reconheçimento por similhança). Im Gegensatz zum Reconheçimento por autenticidade, bei der derjenige der unterschrieben hat ebenfalls im Cartório anwesend sein muss.

                  :cool:

                  Kommentar


                  • #9
                    Re: Immobilienverkauf in Brasilien

                    Nun, ich bin im Immobiliengeschäft tätig hier in Brasilien. Das seit Jahren. Also das mit der "Procuração Publica" bist du eindeutig falsch informiert worden. Was er haben muss, das ist eine CPF Nummer, wird er aber haben wenn auf der Escritura und im Registro als (Mit) - Besitzer eingetragen ist. Würdest du in der Schweiz wohnen, hätte ich dir einen Anwalt in Zürich, der das bis zur Beglaubigung im Brasilianischen Konsulat in Portugiesisch zu einem bezahlbaren Preis machen würde.
                    Frag doch mal bei eurem zuständigen Brasilianischen Konsulat nach, wehn sie als Anwalt vorschlagen. Viel Glück.


                    Kommentar


                    • #10
                      AW: Immobilienverkauf in Brasilien

                      Zitat von Cônsul Beitrag anzeigen
                      Bitte nicht diese zwei Sachen in einen Topf werfen, denn es handelt sich um zwei verschiedene Dinge:
                      Hallo,
                      ich kenne den Unterschied!
                      Wie bereits erwähnt haben wir das zum letzten Mal im Juli 2008 gemacht, d.h. vorher auch schon einige Male und alles ohne Probleme.
                      Vlt. gelten in Ceara andere Gestze als im Rest von Brasilien.
                      Ich schließe mich dem Rat von 007 an, einen Anwalt zu befragen. Bei der Botschaft nachfragen hilft vlt. auch. Telfonate von D nach BRA treiben auch niemand in die Armut.
                      Aus eigner Erfahrung:
                      Auch wenn ich nicht in dem Registro de Imóvel, der Escritura usw. stand, mußte ich beim Verkauf von Immobilien zustimmen.
                      Als meine Schwiegermutter Grundstücke verkauft hat, mußten die Kinder ihre Zustimmung aber auch die Ehemänner der Töchter persönlich ihre Zustimmung im Cartorio geben. Dieser Blödsinn (Zustimmung der Ehemänner) ging sogar soweit das die gesch. - und nicht wieder verheiratete - Schwester ihren Ex um seine Zustimmung bitten mußte. Das alles hat, soweit man mir erklärt, alles mit den komplizierten Gesetzen bzgl. Erbschaftsangelegenheiten zu tun. Das in den Jahren 2005/2006 und einige andere Episoden seit 1975 !
                      Nochmals:
                      All das sind eigene Erfahrungen und beziehen sich nur auf Ceara! Wie obenschon erwähnt im Rest von Brasilien ticken die Uhren vlt. anders.
                      Grüße
                      FORTXL

                      Kommentar

                      Unconfigured Ad Widget

                      Einklappen

                      Brasilien Forum Statistiken

                      Einklappen


                      Hallo Gast,
                      Du hast Fragen?
                      Wir haben die Antworten!
                      >> Registrieren <<
                      und mitmachen.

                      Themen: 24.693  
                      Beiträge: 183.539  
                      Mitglieder: 12.485  
                      Aktive Mitglieder: 35
                      Willkommen an unser neuestes Mitglied, KarimK.

                      P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

                      Online-Benutzer

                      Einklappen

                      193 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 193.

                      Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 01:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

                      nach Oben
                      Lädt...
                      X