Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

1-jähriges Visum, welche Möglichkeiten gibt es??

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Jarbas
    antwortet
    @ chato

    Welches Konsulat hat diese Visum bewilligt?
    Ich meine, gleiches Recht für alle!! Oder?!

    Aussedem finde ich nicht schön, dass weiter Infos über PN laufen.
    Ich denke, dass das Thema, vor allen Dingen weil es Neuerungen gibt, viele interessiert.

    Viel Glück mit eurem Mitbringsel.

    Einen Kommentar schreiben:


  • chato
    antwortet
    Spratest

    Hallo,

    also, wir habe erst vor drei Wochen ein brasilinisches Au-Pair mitgebracht.
    Es wurde kein Sprachtest verlangt, man muß auch nicht persönlich vorsprechen, sondern kann alles per Post regeln.

    Solltest du weitere Infos brauch, mail mir

    Salutations

    Chato

    Einen Kommentar schreiben:


  • favfra
    antwortet
    Hallo Ka-land,

    über Aupair kann ich dir nichts sagen, aber eine andere Möglichkeit ist ein einjähriger Sprachkurs z.B. an einer Volkshochschule. Haben wir auch so gemacht. Wenn du mehr darüber erfahren willst, kannst du mir ja eine E-Mail schreiben: favfra@aol.com

    Gruß

    Frank

    Einen Kommentar schreiben:


  • Jarbas
    antwortet
    Dann gabs da noch die Möglichkeit eines Sprachkurs:


    http://www.kippenhan.net/phpBB2/view...5df3e96759fd42

    Einen Kommentar schreiben:


  • ka-land
    antwortet
    Oi Jarbas und alle anderen,

    Vielen Dank für Eure Hilfe. Jetzt weiß ich zwar immer noch nicht wie ich die Schwester herbekommen soll, aber zumindest weiß ich was nicht geht.

    Lembrancas
    ka

    Einen Kommentar schreiben:


  • naninha
    antwortet
    Hi

    man darf nicht den selben Nachnamen haben, wie die Familie, zu der man hin will. Mir ist solch ein Fall bekannt, die Nichte konnte kommen, weil sie ein anderen Nachnamen als Tante/Onkel hatte und somit auf dem Papier keine familiären Verbindung zu erkennen war.

    Einen Kommentar schreiben:


  • seitenwandkletterer
    antwortet
    Au-Pair

    ... und vor allem dürfen es laut Konsulat in Porto Alegre keine Familienangehörige sein....

    So long, SWK!

    Einen Kommentar schreiben:


  • Jarbas
    antwortet
    Und siehe da, es ist jetzt so.

    Au-pair-Kandidaten müssen sich jetzt einem Sprachtest unterziehen.
    Aussage: Deutsches Generalkonsulat in Recife.

    Ob dass sinnvoll ist lässt sich sicherlich diskutieren.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Kalle
    antwortet
    Hi,

    ein Kumpel, Deutsch-Brasilianer wie ich war einige Jahre mit Frau und 2 Kinder in D. Die Nichte der Frau war als Au-pair hier, ohne Agentur, Deutsch Test usw. Während Ihres Aufenthaltes lernte Sie Deutsch (VHS).
    In einem Fall wollte die Brasil. Ehefrau eine empregada haben. Vertuscht als Au Pair kam das Mädchen nach Deutschland - ging aber völlig daneben - das Mädchen wurde in Handschellen vom BGS zum Flieger gebracht und die Familie bekam mächtig ärger mit Finanzamt/Arbeitsamt/Sozialamt usw.. Siehe unter
    http://www.dazb.com/index.html oder http://www.aupair-ams.de/ weitere infos auch unter GOOOGLE zu finden!!

    Gruß,
    Kalle

    Einen Kommentar schreiben:


  • Jarbas
    antwortet
    Oi ka,

    ich rufe am Montag mal im Konsulat an und informier dich dann.
    Jetzt treff ich dort keinen mehr.

    Einen Kommentar schreiben:

Unconfigured Ad Widget

Einklappen

Brasilien Forum Statistiken

Einklappen


Hallo Gast,
Du hast Fragen?
Wir haben die Antworten!
>> Registrieren <<
und mitmachen.

Themen: 24.772  
Beiträge: 183.988  
Mitglieder: 12.547  
Aktive Mitglieder: 39
Willkommen an unser neuestes Mitglied, Test34Hilfe.

P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

Online-Benutzer

Einklappen

297 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 2, Gäste: 295.

Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 00:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

nach Oben
Lädt...
X