Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Legalisation ausländischer Dokumente durch brasilianische Konsularbehörden im Ausland entfällt

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Legalisation ausländischer Dokumente durch brasilianische Konsularbehörden im Ausland entfällt

    #Ad

    Kommentar

      Am 14. August 2016 tritt in Brasilien das Haager Übereinkommen zur Befreiung ausländischer öffentlicher Urkunden von der Legalisation (HLÜ, 5. Oktober 1961) in Kraft. Damit entfällt die Erfordernis der Legalisation ausländischer Dokumente durch brasilianische Konsularbehörden im Ausland. Das Abkommen vereinfacht den Dokumentenverkehr zwischen 111 Ländern, unter ihnen Deutschland und Brasilien. Dies betrifft den Einsatz von brasilianischen Dokumenten im Ausland und ausländischen Dokumenten in Brasilien wie Zeugnissen und anderen schulischen Dokumenten, Vollmachten, und standesamtlichen oder notariellen Urkunden.

      mehr Infos hier:
      Brasilien: Legalisation ausländischer Dokumente durch brasilianische Konsularbehörden im Ausland entfällt » latinapress Nachrichten
      Gruss brasilmen Thomas
      www.brasilmen.de

    Unconfigured Ad Widget

    Einklappen

    Brasilien Forum Statistiken

    Einklappen


    Hallo Gast,
    Du hast Fragen?
    Wir haben die Antworten!
    >> Registrieren <<
    und mitmachen.

    Themen: 24.692  
    Beiträge: 183.532  
    Mitglieder: 12.484  
    Aktive Mitglieder: 35
    Willkommen an unser neuestes Mitglied, itscarsten.

    P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

    Online-Benutzer

    Einklappen

    259 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 259.

    Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 00:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

    nach Oben
    Lädt...
    X