Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kindergeld ???

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kindergeld ???

    #Ad

    Kommentar

      Hallo leute,
      mal wieder eine Frage an die Fachleute / wer hat Erfahrungen mit der Beantragung von Kindergeld ?

      Wann hat man einen Anspruch auf die Zahlung von Kindergeld ?
      Reicht es wenn der Wohnsitz des brasilianischen Kindes hier in Deutschland ist ?
      Oder ist eine Heirat mit der Mutter Voraussetzung ?
      Oder eine Adoption ?

      Gruss brasilmen Thomas
      Gruss brasilmen Thomas
      www.brasilmen.de

    • #2
      Hallo Thomas,

      das Kind muss hier mit ständigem Wohnsitz gemeldet sein. Die Herkunft der Mutter spielt keine Rolle.

      Kommentar


      • #3
        nur Meldeamt ?

        Hallo Holger,
        vielen Dank für deine schnelle Antwort !
        Also es reicht nur die Anmeldung beim Einwohnermeldeamt und danach der Antrag ?
        Kann man dann auch die Lohnsteuerkarte ändern ?
        Gruss brasilmen Thomas
        Gruss brasilmen Thomas
        www.brasilmen.de

        Kommentar


        • #4
          ich denke mal auch hier zur Schule gehen.
          Man mag es kaum glauben, aber soetwas wird tatsächlich kontrolliert und ist das Kind hier offiziell gemeldet, geht aber in BR zur Schule könnte das unter "Erschleichung von Geldern" fallen.

          Kommentar


          • #5
            Schulpflicht

            Hallo Paula,
            richtig, damit natürlich auch Schulpflichtig + berechtigt zur Sprachförderung.
            Gruss brasilmen Thomas
            Gruss brasilmen Thomas
            www.brasilmen.de

            Kommentar


            • #6
              dL

              Kommentar


              • #7
                Hi do Leme,
                Es ist wahrlich kein Käse was Paula schreibt. Wenn man ein Kind nur hier
                anmeldet um Kindegeld zu kassieren, es aber tatsächlich in Brasilien lebt ist das mit Sicherheit kein legaler Vorgang!! Mag sein das der behördliche Begriff der dafür verwendet wird ein anderer ist als der von Paula verwendete.

                Maro

                Kommentar


                • #8
                  :arrow:

                  Kommentar


                  • #9
                    Ist ja richtig hip --- immer gleich eins auf die Mütze ..... :twisted: :evil: :twisted:

                    Obs.: Paula, es könnte vielleicht ja auch ... nur mal so angenommen .... ein Kind sein, welches noch nicht so ganz und gar schulpflichtig ist .... nur so eine Idee.

                    Ansonsten stimmt es natürlich -- Rechte und Pflichten. Im Schulkindalter ist es hier auch (wie ein Brasilien) schulpflichtig. Unsere Mädchen besuchen mit Begeisterung das colégio, welches hier 3 Integrationsklassen bietet.

                    Kommentar


                    • #10
                      Do Leme,

                      wenn du dahingehend andere (bessere) Informationen hast, solltest du auch deinen Kenntnisstand darstellen, egal ob du mit Paula einen Disput hast oder nicht.

                      Mein Kenntnisstand ist, dass Kindergeld NUR für Kinder mit ständigen Wohnsitz in Deutschland gezahlt werden!

                      Wenn die Kinder im Brasilien leben (Vaterschaft muß nachgewiesen werden), dann bekommt man den um 2/3 angerechneten Kinderfreibetrag. Bei der Einkommenssteuererklärung wird normalerweise auch das Kindergeld eingetragen, was man im Kalenderjahr erhalten hat, aber wenn man kein Kindergeld erhält, steht der volle Kinderfreibetrag zur Verfügung.
                      Wenn man Kindergeld bekommt, obwohl der ständige Wohnsitz NICHT in Deutschland ist, was als nachgewiesen gilt, wenn die Kinder im Ausland zur Schule gehen, dann ist es "Erschleichung von staatlichen Geldern"!
                      Kann natürlich gutgehen, wenn jemand sowas "erschleicht", aber wenn die Behörden dahinter kommen, dann möchte ich nicht der sein, der alles zurückzahlen muß!

                      Hans

                      Kommentar

                      Unconfigured Ad Widget

                      Einklappen

                      Brasilien Forum Statistiken

                      Einklappen


                      Hallo Gast,
                      Du hast Fragen?
                      Wir haben die Antworten!
                      >> Registrieren <<
                      und mitmachen.

                      Themen: 24.703  
                      Beiträge: 183.633  
                      Mitglieder: 12.488  
                      Aktive Mitglieder: 33
                      Willkommen an unser neuestes Mitglied, klauss.

                      P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

                      Online-Benutzer

                      Einklappen

                      302 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 3, Gäste: 299.

                      Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 01:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

                      nach Oben
                      Lädt...
                      X