Moin.

Ich habe 1987 in BR geheiratet.
1991 wurde diese Ehe in BR geschieden und schon kurze Zeit später durfte
ich mit Hilfe des Scheidungsurteils wieder in BR mit meinen brasilianischen Dokumenten (CIE, CTPS, CNH) heiraten.
Ich traue mich noch mal zu heiraten.
Averbação do Divórcio steht und brasilianische Dokumentos zur Identifikation gibt aus auch.
Das scheint den Cartórios nicht mehr zu genügen.
Ich muss wieder als "Gringo" heiraten.
Also mit Ledigkeitsbescheinigung aus D, usw.
Hat sich irgendwas geändert oder ist das nur eine Falschauskunft.?