Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Probleme mit Ausstellung des Reisepasses in BRA

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Probleme mit Ausstellung des Reisepasses in BRA

    #Ad

    Kommentar

      Olá,

      meine Freundin (19), möchte mich im Juni in Deutschland besuchen und hat auch schon das Ticket gekauft. Nun wollte sie einen Reisepass ausstellen lassen, und da meinte die Beamtin der Policia Federal, dass sie einen "titulo de eleitor" vorweisen müsse (neben der identidade). Da sie aber keinen titulo hat, kann sie auch keinen Reisepass bekommen. Die Beamtin meinte weiter, dass sie diesen erst im nächsten Jahr, wenn wieder Wahlen sind, beantragen könne :shock: Ich habe mich dann bei der bras. Botschaft in Berlin erkundigt, und die meinten das es Qutsch wäre. Den titulo kann man beim cartório eleitoral bekommen. Im Internet war ich der Meinung, dass ich ähnliches gelesen habe, bin mir jedoch nicht 100%ig sicher.

      Meine Frage: Kennt sich jemand mit dieser Sache aus oder hat schon mal ähnliche Erfahrungen gemacht? Wenn es nicht klappen sollte, dann würde wohl das Flugticket (3.000 R$) verfallen :evil:
      Vielleicht kennt auch jemand die richtige Adresse in Rio de Janeiro. (Stadtteil "Riachuelo")
      Scheiss Behördendschungel in Brasilien :evil:

      Abraço,
      Galego.

    • #2
      Reisepass

      Oi Galego,
      meine Freundin hatte ein ähnliches Problem....

      Sie hatte den Zettel verschlampt und beim Reisepass hiess dann zuerst " não " . Aber sie hatte gewählt und das konnte in den Behördenunterlagen gefunden werden. Sie erhielt ihren Pass.

      Wenn Deine Freundin an der letzten Wahl teilgenommen hat, müsste das in den Wahlunterlagen der Behörde auch zu finden sein. Wenn sie nicht gewählt hat, sehe ich schwarz.

      Meine namorada war auch am Boden zerstört, wie sie erfuhr, das dieser Zettel für den Pass erforderlich war

      Hoffe, Euch geholfen zu haben

      tchau
      Uwe

      Kommentar


      • #3
        kommt daruaf an...

        Ob es ein Problem ist oder nicht, hängt davon hab, ob sie eine Wahl nach dem 18 Geburtstag verpasst hat oder nicht. Wenn sie keine Wahl verpasst hat, dann kann sie jederzeit (außer an einem der vielen Feiertage :wink: ) im zuständigen Cartório Eleitoral von ihrem Wohnort den Wählschein beantragen. Das geht JEDERZEIT, nicht erst vor der Wahl. Sogar das Gegenteil ist der Fall. Der Titulo muss längere Zeit vor der Wahl ausgestellt werden, ich glaube mindesten 3 Monate. Im Cartório Eleitoral bekommt man den Titulo sofort ausgetellt oder innerhalb weniger Tage.
        Wenn sie eine Wahl verpasst haben sollte, dann wird es kompliziert und teuer, weil sie dann ein Ordnungsgeld zahlen muss und das ist leider nicht wenig. Auch dafür ist das Cartório Eleitoral zuständig. Also keine Zeit verlieren, schick sie gleich dahin.

        Kommentar


        • #4
          noch was

          Genaue Infos für Rio de Janeiro findest Du hier:
          http://www.tre-rj.gov.br/
          Da deine Freundin erst 19 ist, habt ihr vielleicht Glück und sie kann den Titulo noch beantragen ohne Probleme.
          Auf der Seite oben gehst du auf "Orientação ao Eleitor" und dann auf "Como Proceder", Option "Alistamento". Ich drücke euch die Daumen!

          Kommentar


          • #5
            Re: kommt daruaf an...

            Zitat von tellur_23
            Wenn sie eine Wahl verpasst haben sollte, dann wird es kompliziert und teuer, weil sie dann ein Ordnungsgeld zahlen muss und das ist leider nicht wenig. Auch dafür ist das Cartório Eleitoral zuständig. Also keine Zeit verlieren, schick sie gleich dahin.
            Warum ist es teuer eine Wahl zu verpassen?
            Ich hatte zwei verpasst und etwa 3R$ an Strafe gezahlt.

            Lobomau

            Kommentar


            • #6
              § 4º A fixação do valor da multa pelo não-exercício do voto observará o que dispõe o art. 85 desta resolução e a variação entre o mínimo de 3% e o máximo de 10% do valor utilizado como base de cálculo.

              Art. 85. A base de cálculo para aplicação das multas previstas pelo Código Eleitoral e leis conexas, bem como das de que trata esta resolução, será o último valor fixado para a UFIR (cerca de R$ 1,0641), multiplicado pelo fator 33,02, até que seja aprovado novo índice, em conformidade com as regras de atualização dos débitos para com a União.

              Kommentar


              • #7
                Zitat von tellur_23
                § 4º A fixação do valor da multa pelo não-exercício do voto observará o que dispõe o art. 85 desta resolução e a variação entre o mínimo de 3% e o máximo de 10% do valor utilizado como base de cálculo.

                Art. 85. A base de cálculo para aplicação das multas previstas pelo Código Eleitoral e leis conexas, bem como das de que trata esta resolução, será o último valor fixado para a UFIR (cerca de R$ 1,0641), multiplicado pelo fator 33,02, até que seja aprovado novo índice, em conformidade com as regras de atualização dos débitos para com a União.
                Genau,
                und dann kommt man auf ca. R$ 3,00.
                Die hat meine Frau vor 3 Jahren auch bezahlt.

                Jarbas aus Brasília Teimosa
                sigpic

                Kommentar


                • #8
                  Olá amigos,

                  das Thema hat sich erledigt! Sie hatte null Probleme den titulo zu bekommen. War ein Spiessrutenlauf, hat aber letztendlich geklappt. Ohne multa! Dafür gibt es jetzt ein anderes Problem

                  Danke für die Antworten.

                  Abraço,
                  Galego.

                  Kommentar

                  Unconfigured Ad Widget

                  Einklappen

                  Brasilien Forum Statistiken

                  Einklappen


                  Hallo Gast,
                  Du hast Fragen?
                  Wir haben die Antworten!
                  >> Registrieren <<
                  und mitmachen.

                  Themen: 24.777  
                  Beiträge: 184.031  
                  Mitglieder: 12.555  
                  Aktive Mitglieder: 36
                  Willkommen an unser neuestes Mitglied, cornmike.

                  P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

                  Online-Benutzer

                  Einklappen

                  235 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 4, Gäste: 231.

                  Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 00:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

                  Lädt...
                  X