.

Ankündigung

Einklappen

Ankündigung

Moin,
für mich wir es Zeit mit dem Betrieb des Forums aufzuhören.

Mehr Informationen: Alles hat ein Ende

>> Ab sofort sind keine neuen Registrierungen mehr möglich.
>> Am 30. Januar werde ich die Möglichkeit neue Themen zu starten sperren.
>> Ab 13. Februar wird es dann nicht mehr möglich sein zu antworten.

Gruß
Christian
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Änderung bei Vorgehensweise zum Erhalt der Permanencia in BR

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Änderung bei Vorgehensweise zum Erhalt der Permanencia in BR

    Hallo, es gibt anscheinend eine Änderung bei der Vorgehensweise zum Erhalt eine Permanencia.
    Nach allem was ich weiss, war es bisher so, dass zunächst das pedido permanência por conjuge
    brasileiro gemacht wird, das deferimento wird dann im Diario Oficial da União publiziert.
    Danach hat man sich innerhalb von 90 Tagen mit einer Kopie der Publikation im Diario Oficial
    bei der PF zu melden und die Cedula zu beantragen. Wenn man das versäumt hat, musste die
    permanencia neu beantragt werden.

    Nun soll es jetzt so sein, dass der Zeitraum in dem man sich bei der PF mit der Publikation
    im Diario Oficial zu melden hat, von 90 auf 180 Tage erweitert wurde. Und wenn man sich
    nicht innerhalb dieser 180 Tage bei der PF meldet ist dies nicht weiter schlimm, dann wird
    einfach ein pedido de republicação gemacht (ca. 140 R$) und mit einer Kopie dieser
    wiederholten Publikation geht man dann zur PF die Cedula beantragen.

    Weiss jemand ob dies wirklich stimmt und ob dies in allen Bundesstaaten so gehandhabt wird.
    Diese Rechtslage scheint ja komplett neu zu sein.

    #2
    Oi Udo!

    Lustig, ich hatte gerade darüber mit meiner Ursinha diskutiert. Uns wurde nämlich gar nicht gesagt wie es jetzt nach dem Erhalt des Protocolos (pedido) weitergeht. Ich muss auch gestehen, auf der PF nicht nachgefragt zu haben, mein Kopf war zu voll mit Papierkram. Danach hatte ich ja auch die Info hier im Forum gefunden. Mal gucken, ob ich in den nächsten Tagen mal zur PF komme, dann frage ich mal nach. Oder besser: ich versuche es. Deren English ist noch schlechter als mein Portugiesisch...

    Abraços
    Ursinho
    Rio de Janeiro ist eine Drecksstadt...

    Kommentar


      #3
      Re: Änderung bei Vorgehensweise zum Erhalt der Permanencia i

      Zitat von udo35
      Hallo, es gibt anscheinenWeiss jemand ob dies wirklich stimmt und ob dies in allen Bundesstaaten so gehandhabt wird.
      Diese Rechtslage scheint ja komplett neu zu sein.
      Woher stammt denn Deine Info? Steckt eine handfeste Quelle dahinter oder nur was ein Freund gehört haben will oder jemand gesagt hat !?!?!?!

      Wie auch immer, so viel ändert sich ja nun auch wieder nicht. Ausserdem muss man weiterhin auf der Lauer liegen um überhaupt etwas von der Veröffentlichung mitzubekommen. Ob man nun 90 oder 180 Tage Zeit hat um danach die CIE zu beantragen bleibt sich gleich.

      Sinnvoller wäre wirklich gewesen zum Beispiel schriftlich über die Veröffentlichung informiert zu werden, damit man nicht Monatelang den DOU studieren muss oder ständig bei der PF anrufen muss.

      Kommentar


        #4
        Einfach Online seinen Processo verfolgen:

        https://servicos.dpf.gov.br/sincre/carteira/protocolo

        Damit verliert man weder den Überblick noch den Zeitraum !

        Bis dann
        Alexander

        Kommentar


          #5
          Zitat von Alexander
          Einfach Online seinen Processo verfolgen:

          https://servicos.dpf.gov.br/sincre/carteira/protocolo

          Damit verliert man weder den Überblick noch den Zeitraum !

          Bis dann
          Alexander
          Allerdings hat der von Dir genannte LINK überhauptnichts mit dem Processo der PERMANÊNCIA zu tun :!: :!: :!:

          Sondern NUR mit der Bearbeitung der CIE und die kann man bekanntlich erst beantragen wenn die PERMANÊNCIA bereits veröffentlicht wurde :!: :!: :!: Und man erhält ein neues PROTOCOLLO, hat also nicht die gleiche Nummer wie bei der PERMANÊNCIA.

          Wer lesen kann ist klar im Vorteil : https://servicos.dpf.gov.br/sincre/carteira/protocolo
          Angehängte Dateien

          Kommentar


            #6
            Hallo GLOBELEZA,

            Ach da ist mir schon wieder der gleiche Fehler wie schon einmal passiert.

            Ich verwechselte die Seite mit dieser:
            http://www.mj.gov.br/sistemas/EstrangeiroWEB/index.asp

            Naja, auf meiner Seite habe ich es auf jedenfall richtig hochgeladen gehabt...:
            http://www.brasil-treff.com/home/auswandern/finden.php

            Hätten aber auch beides einfach zusammen geben können, damit es für den Ausländer einfacher zu finden ist... ;-)

            Bis dann
            Alexander

            Kommentar

            Lädt...
            X