Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Touristenvisum

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Touristenvisum

    #Ad

    Kommentar

      Hallo alle zusammen, kann mir vielleicht jemand sagen, was ich genau zur Polícia Federal mitnehmen muss, um mein Touristenvisum um drei weitere Monate zu verlaengern? Reicht der Reisepass und dieses Papier vom Flugzeug (weiss leider nicht, wie das heisst)? Werde morgen da vorbeigehen. Das Problem ist, dass ich elektronische Flugtickets hab, ich weiss also nicht, wie ich nachweisen soll, dass mein Ruckflug im August ist. Hat da jemand Erfahrung mit? Koennt ja meine Flugbescheinigung ausdrucken, aber die ist ja auf deutsch.

      Waere toll, wenn jemand was zu dem Thema wuesste...

      LG aus dem heute extrem verregneten São Paulo,
      Doro

    • #2
      Hallo Doro,

      Du wirst auch noch nachweisen müssen das Du ausreichend Finanzielle Mittel hast um weitere 3 Monate in Brasilien bleiben zu können. In der Regel reicht es aus, wenn man eine Kreditkarte vorweisen könen.

      Wegen dem e-Ticket mach Dir keine sorgen, die PF kann ja einfach bei der Airline anrufen und siche die Gültigkeit des Ticketsbestätigen lassen, davon abgesehen wird die pF auch die Möglichkeit haben direkt die Daten vom Reservierung-/Buchungssystem der Fluggesellschaften abzurufen.

      Viel Glück und noch schönen Urlaub in Brasilien!

      P.S.: Kleiner Tipp noch, wenn Du zur PF gehst achte darauf das Du nicht aussiehst wie ein abgewrackter Hippi-Rucksacktourist. Denn dann musst Du damit rechnen SOFORT nach Deutschland abgeschoben zu werden! :wink: :twisted:

      Kommentar


      • #3
        Jetzt hab ich scheisse gebaut...war gestern bei der PF und wollt mein Visum verlaengern und die haben gesagt, das geht nicht, weil ic h 2 Tage zu spaet waere. Hab leider nicht drueber nachgedacht, dass Maerz und Mai 31 Tage haben, jetzt bin ich also illegal und musste so nen Kram unterschreiben...toll und ich hab jetzt nur noch 7 Tage, das Land zu verlassen und wiederzukommen...
        Hat jemand einen Tipp, wo ich am besten hingehe? Wuerde am ehesten nach Buenos Aires uebers Wochenende oder halt Foz do Iguaçú. Das Problem ist, dass ich hier ein Praktikum mache und nur die 2, 3 Tage bleiben kann (obwohl ich liebend gern rumreisen wuerde). Naja, vielleicht hat ja jemand noch eine andere bessere Idee. Koennte es wegen Foz an der Grenze zu Paraguai Probleme geben?
        So was bloedes, wegen diesen 2 Tagen, aerger mich ohne Ende.

        LG, Doro

        Kommentar


        • #4
          hey doro

          aber haben die dir gesagt, dass du dann danach wieder ohne probleme einreisen kannst, wenn du schnell für 2-3 tage das land verlässt?

          gruss
          estella

          Kommentar


          • #5
            ich hoffe mal das hat geklappt, die 7 tage sind ja jetzt vorbei. aber visum verlaengern geht man auch nicht am letzten tag sondern ein paar wochen vorher, denn das ist ja eine kann-regelung. da kanns dann naemlich auch sein, dass die sich auch querstellen, wenn du noch innerhalb der frist kommst....

            Kommentar


            • #6
              Zitat von simon84
              .... aber visum verlaengern geht man auch nicht am letzten tag sondern ein paar wochen vorher, denn das ist ja eine kann-regelung. da kanns dann naemlich auch sein, dass die sich auch querstellen, wenn du noch innerhalb der frist kommst....
              So pauschal kann man das aber nicht sagen, da die Verlängerung eine Kann-Regelung ist und man KEINEN Anspruch drauf hat, kommt es immer auf die Laune des Beamten an.

              Das heisst auch wer zu früh kommt (ein paar Wochen vor Ablauf) muss damit rechnen wieder weg geschickt zu werden ! Es gibt auch PF-Posten die eine Verlängerung NUR 1 Tag vor Ablauf oder sogar nur am Tag an dem das Visum abläuft verlängern.
              Meine Empfehlung ist, frühestens 1 Woche vor Ablauf des Visums zur PF gehen.

              Kommentar


              • #7
                Moin,

                Ich hatte in Recife mal nachgefragt und man sagte mir das man max. 90 Tage bekommt ab dem Tag wo die PF ihren Stempel macht.

                Man schickte mich weg und ich sollte ca. 1 Woche vorher wieder zu kommen, dann war das ganze problemlos.



                Christian
                Das Brasil-Web verkauft keine Reisen - Die Gemeinschaft beantwortet Fragen und gibt Tipps für die Reise.
                Unsere Suchmaschinen helfen Ihnen, die günstigsten Preise zu finden für: >> Flüge >> Hotels >> Mietwagen

                Kommentar


                • #8
                  ...

                  zur verlaengerung meines tourivisums bin ich eine woche vor ablauf meines gueltigen visums zur pf ( policia federal und nicht prato feito) .

                  der beamte hat mir sogar 2 wochen mehr gegeben.
                  wissen wollte er nix weiter, weder ob ich n ticket habe , noch
                  ob ich ueber mehere euronen verfuege.

                  aber : ich bin hier im interior , an der kueste sind sie vielleicht strenger,
                  wo sich doch da soviel gesindel rumtreibt.


                  wb
                  Gutmensch ? Na, was denn sonst ?

                  Kommentar


                  • #9
                    brauche ich ein visum?
                    ich dachte unter 90 tagen aufenthalt (was man auch immer da mcht) braucht man keins:
                    http://www.konsulate.de/einreise/ein..._brasilien.php

                    Ich flieg in 11 tagen und muss das dringend wissen..

                    MfG,
                    Julietta

                    Kommentar


                    • #10
                      Zitat von Julietta
                      brauche ich ein visum?
                      ich dachte unter 90 tagen aufenthalt (was man auch immer da mcht) braucht man keins:
                      http://www.konsulate.de/einreise/ein..._brasilien.php

                      Ich flieg in 11 tagen und muss das dringend wissen..

                      MfG,
                      Julietta
                      Als Tourist (deutsche, österreichische oder schweizer Staatsangehörigkeit vorausgestezt) braucht man kein Visum, man kann 90 Tage mit dem bei der Einreise erteiltem Stempel (Touristenvisum) bleiben und kann diese kurz vor Ablauf der 90 Tage bei der Polícia Federal um weitere 90 Tage verlängern lassen. Also max. 180 Tage als Tourist in Brasilien bleiben !!!

                      Viel Spass in Brasilien!

                      Kommentar

                      Unconfigured Ad Widget

                      Einklappen

                      Brasilien Forum Statistiken

                      Einklappen


                      Hallo Gast,
                      Du hast Fragen?
                      Wir haben die Antworten!
                      >> Registrieren <<
                      und mitmachen.

                      Themen: 24.789  
                      Beiträge: 184.172  
                      Mitglieder: 12.569  
                      Aktive Mitglieder: 42
                      Willkommen an unser neuestes Mitglied, waltraud.

                      P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

                      Online-Benutzer

                      Einklappen

                      128 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 2, Gäste: 126.

                      Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 01:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

                      Lädt...
                      X