Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wahlbeteiligung in Deutschland lebender Brasilianer(innen)?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wahlbeteiligung in Deutschland lebender Brasilianer(innen)?

    #Ad

    Kommentar

      Hallo alle zusammen,

      da ja bald wieder einmal Wahlen anstehen, nein diesmal meine ich nicht die Wahlen zum deutschen Bundestag, würde mich einmal interessieren wie das allgemeine Wahlverfahren für Brasilianer(innen) in Deutschland so angenommen wird?

      Da sich hier ja alles auf 3 Botschaften bzw. Konsulate verteilt müssen ja nicht gerade unerhebliche Fahrstrecken zurück gelegt werden um sein Kreuzchen zu setzen...

      Ist hier überhaupt jemand bereit, bei den heutigen Benzinpreisen, solche Anstrengungen zu übernehmen oder kalkuliert da doch der ein oder andere mit den "Strafgebühren" für ein fernbleiben bei der Wahl? Da meine Frau dieses Jahr vermutlich das erste mal wählen müsste würde mich auch interessieren wie hoch diese "Strafe" sein würde und ob es alternativen wie z.B. eine Briefwahl gibt? (Ich habe zu diesem Thema auch noch keine brauchbaren Informationen gefunden und daher weis ich nicht einmal ob das mit dieser "Strafe" so überhaupt in Deutschland existiert und rechtens ist.)

      Hat da hier jemand bereits Erfahrungen gesammelt?

      Gruß
      Guaraná
      Guaraná wirkt erfrischend und belebend auf Körper und Geist!

    • #2
      Justificativa Eleitoral Eleitores Brasileiros No Exterior

      guckst Du hier:
      http://www.brasilianisches-generalko...n_eleicoes.php

      -----------------------------------------------------------------

      JUSTIFICATIVA ELEITORAL
      ELEITORES BRASILEIROS NO EXTERIOR

      Regularização da Situação Eleitoral
      O Cartório da 1 a Zona Eleitoral do DF informa que já está à
      disposição dos eleitores brasileiros no exterior manual de
      procedimentos de como regularizar a sua situação eleitoral
      no site www.tre-df.gov.br. Para acessá-lo:

      clicar em: "eleições no exterior"
      clicar em: " manuais"
      clicar em: " procedimentos para eleitores no exterior".

      Trata-se de uma tentativa de uniformizar alguns procedimentos e
      fazer com que os eleitores brasileiros possam regularizar sua
      situação eleitoral de suas próprias casas. Basta preencher os
      anexos que la se encontram e enviá-los, acompanhados da
      documentação solicitada, diretamente ao:

      Cartório da 1a. Zona Eleitoral do DF
      Avenida W3 Sul, CRS 507 Bloco B Loja 67
      70351-520 Brasília -DF
      Brasil

      Alternativamente, a documentação solicitada poderá ser enviada
      através do Consulado Geral em Munique.

      Relação de Títulos Eleitorais em poder do Consulado-Geral em Munique
      a serem retirados pessoalmente por seus respectivos titulares:

      Lista de Títulos Eleitorais:
      http://www.brasilianisches-generalko...Eleitorais.pdf
      -----------------------------------------------------------------
      Manu D.

      Kommentar


      • #3
        Zitat von Guaraná

        Ist hier überhaupt jemand bereit, bei den heutigen Benzinpreisen, solche Anstrengungen zu übernehmen oder kalkuliert da doch der ein oder andere mit den "Strafgebühren" für ein fernbleiben bei der Wahl?
        Danach geht es nicht, ob man dazu bereit ist oder nicht. Als bras. Staatsbürger MUSS man wählen.

        Im Ausland ist dies allerdings nur möglich wenn man sich beim bras. Konsulat registriert hat (Matricula consular) und seinen Wahlausweis (Título eleitoral) auf das entsprechenden Konsulat hat ändern lassen.

        Da das natürlich die meisten Brasis nicht machen und auch gar nicht interessiert, da sie glauben wenn sie im Ausland leben sich nicht mehr an bras. Gesetze zu halten , ist natürlich die Wahlbeteiligung der Brazucas recht gering.

        Was für eine Strafe denn? Sowas gibt´s nicht !
        Man muss dann beim nächsten Brsilienbesuch zur örtl. Wahlbehörde (TRE - Tribunal Regional Eleitoral) gehen und die Abwesenheit bei den entsprechenden Wahlen rechtfertigen, JUSTIFICATIVA ELEITORAL.

        Wird dies nicht gemacht und der Título eleitoral ist nicht auf aktuellem Stand, dann gibt´s keine neuen Pass mehr, sowie weitere Schwierigkeiten in BRA.

        Briefwahl gibt´s übrigens NICHT in Brasilien! :confused:

        :p

        Kommentar

        Unconfigured Ad Widget

        Einklappen

        Brasilien Forum Statistiken

        Einklappen


        Hallo Gast,
        Du hast Fragen?
        Wir haben die Antworten!
        >> Registrieren <<
        und mitmachen.

        Themen: 24.692  
        Beiträge: 183.532  
        Mitglieder: 12.484  
        Aktive Mitglieder: 35
        Willkommen an unser neuestes Mitglied, itscarsten.

        P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

        Online-Benutzer

        Einklappen

        245 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 245.

        Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 00:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

        nach Oben
        Lädt...
        X