Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

NOTFALL: nichte meiner frau nach deutschland holen.

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    NOTFALL: nichte meiner frau nach deutschland holen.

    #Ad

    Kommentar

      hallo,

      bin noch recht neu hier.

      habe ein paar verzweifelte fragen und hoffe das mir jemand weiterhelfen kann.

      meine frau ist brasilianerin und wir haben im moment die 5 jährige tochter ihrer schwester bei uns in deutschland. ganz legal für die üblichen 3 monate.
      anfang februar muss sie wieder zurück nach brasil. die schwester ist leider nicht mehr in der lage für ihr kind zu sorgen und wir wissen auch nicht ob sie wieder nach brasil zurück reisen wird. sie ist mittlerweile bei einer anderen schwester in spanien.
      nun haben wir uns informiert über die botschaft und über nen anwalt in brasil wie wir eine sorgerechts übertragung auf meine frau hinbekommen können. das ist aber nur in brasil möglich wenn die mutter und die tante (meine frau) dort anwesend sind, und es wird wohl auch ein etwas längerer prozess sein bis das richterlich durch ist. dann kommen die üblichen dinge übers konsulat und anträge das wir sie nach deutschland holen dürfen. das kann gut und wenn es schlecht läuft auch schief gehen.
      soweit so gut. das ist der stand den wir bisher wissen.
      auch für eine adoption wäre ich bereit, da ich die kleine seit klein her kenne und sie für mich wie meine eigene tochter ist. aber darüber weiß ich noch gar nichts wie das aussehen würde.
      das problem ist wie gesagt das niemand vor ort in brasil ist, und wir auch nicht wissen wo wir sie in brasil hingeben könnten da es familiär nicht so gut aussieht dort.
      weiß irgendjemand ob es andere mittel und wege gibt???

      wir haben jetzt versucht ob wir erstmal den aufenthalt von ihr für 3 monate verlängern können. jedoch ist das auch nicht so einfach möglich. die deutschen sind da sehr strikt und zu nichts weiterem bereit.
      hat da vielleciht auch irgendjemand nen tip wie das gehen könnte? denn dann hätten wir wenigstens wieder etwas mehr zeit um uns einen anderen weg überlegen zu können.

      es wäre super nett wenn uns jemand helfen könnte. befinden uns echt in großer not.

      wenn ich irgendjemand weiterhelfen kann immer gerne. gerade wenn es um heiraten mit brasilianern geht kenne ich mich ganz gut aus.

      viele grüsse an alle da draussen

      praiero
    • #2

      AW: NOTFALL: nichte meiner frau nach deutschland holen.

      No chance !!

      Warum gehst du nicht zum Amt ,in Berlin ist es das Ausländeramt.
      Dort trägst du dann die Sache vor, und bekommst dann genaue Anweisungen was du alles an Unterlagen beibringen sollst.
      Ob es letztendlich genehmigt wird liegt an der Entscheidung der
      Ausländerpolizei.
      Dies kann sich aber über mindesten zwei jahre hinziehen ,denn die sind Bundesweit
      regelrecht überlastet.
      Gleich einen Anwalt einschalten mögen die nun überhaupt nicht.
      In berlin laufen dann schon mal Anwaltskosten von bis zu 10.000 Euro auf , und
      der Erfolg liegt dann wie in deinem Fall bei 00 % , bei
      einer Adoption allerdings gut verlaufen wird.

      Ps:Aussage eines Bekannten der im Ausländeramt tätig ist.

      Kommentar

      • #3

        AW: NOTFALL: nichte meiner frau nach deutschland holen.

        Also um es mal pauschal zu sagen, von Deutschland aus, werdet Ihr da wohl gar nichts ausrichten können.

        Zitat von praiero Beitrag anzeigen
        meine frau ist brasilianerin und wir haben im moment die 5 jährige tochter ihrer schwester bei uns in deutschland. ganz legal für die üblichen 3 monate.
        anfang februar muss sie wieder zurück nach brasil. die schwester ist leider nicht mehr in der lage für ihr kind zu sorgen und wir wissen auch nicht ob sie wieder nach brasil zurück reisen wird. sie ist mittlerweile bei einer anderen schwester in spanien.
        Wieso kann die Mutter plötzlich nach 5 Jahren nicht mehr für die eigene Tochter sorgen? Was soll das heissen das Ihr nicht wisst ob die Mutter überhaupt wieder nach BRA zurückkehrt? Da die Mutter wohl gerade in Spanien ist, ist die Gefahr sehr gross das Sie dort untertaucht, sowie es tausende Brasilianer dort machen und illegal weiter leben und arbeiten. Da in Spanien wohl sehr lasche Kontrollen sind.


        Zitat von praiero Beitrag anzeigen
        nun haben wir uns informiert über die botschaft und über nen anwalt in brasil wie wir eine sorgerechts übertragung auf meine frau hinbekommen können. das ist aber nur in brasil möglich wenn die mutter und die tante (meine frau) dort anwesend sind, und es wird wohl auch ein etwas längerer prozess sein bis das richterlich durch ist. dann kommen die üblichen dinge übers konsulat und anträge das wir sie nach deutschland holen dürfen. das kann gut und wenn es schlecht läuft auch schief gehen.
        Ganz genau! Was ist eigentlich mit dem Vater des Kindes? Sollte in der Geburtsurkunde des Kindes ein Vater eingetragen sein, egal ob nun der biolog. oder nicht, dann hat dieser auch noch ein Mitspracherecht, egal ob er sich (je) um das Kind gekümmert hat oder nicht, ob Unterhalt gezahlt wurde oder nicht. So einfach kann der Vater nicht übergangen werden.

        Dann muss in BRA erstmal die Sorgerechtsfrage gerichtlich gelöst werden. Eine evtl. Adoption muss auch in BRA über die Behörden lauffen, was auch alles seine Zeit kostet. Sollte z.B. der Vater nicht kooperieren, wird es schon allein Jahre dauern bis die Mutter z.B. gerichtl. das alleinige Sorgerecht bekommt, etc. etc.....

        Ist das geregelt könnt Ihr daran denken das Kind nach Deutschland zu holen, was wiederum rest mal Papierkrieg mit der Ausländerbehörde und dem dt. Konsulat in BRA, zwecks Visum bedeutet.


        Zitat von praiero Beitrag anzeigen
        das problem ist wie gesagt das niemand vor ort in brasil ist, und wir auch nicht wissen wo wir sie in brasil hingeben könnten da es familiär nicht so gut aussieht dort.
        weiß irgendjemand ob es andere mittel und wege gibt???
        Naj ob wirklich keine Angehörigen in BRA aufzutreiben sind muss erstmal amtlich festgestellt werden und zwar IN BRASILIEN!
        Die einfache Aussage von Euch wird dafür nicht ausreichen. Also ist es unabdingbar das die Mutter mit dem Kind und wenigstens Deine Frau nach BRA reisen. Daran wird leider KEIN Weg vorbeiführen. :rolleyes:

        Zitat von praiero Beitrag anzeigen
        wir haben jetzt versucht ob wir erstmal den aufenthalt von ihr für 3 monate verlängern können. jedoch ist das auch nicht so einfach möglich. die deutschen sind da sehr strikt und zu nichts weiterem bereit.
        hat da vielleciht auch irgendjemand nen tip wie das gehen könnte?
        Tja, das ist leider so, Ihr seid da ganz der ABH ausgeliefert. Wenn die sich strikt an die Vorschriften halten ist da nix drin mit einer Verlängerung um weitere 90 Tage. Sollte die auch noch mitbekommen das die Mutter z.B. z.Z. allein nach Spanien gereist ist und ernsthafte Zweifel an der Rückkehr nach BRA bestehen, geht gleich gar nichts.

        Ausserdem, Du glaubst doch nicht im Ernst das die ABH nur das Visum für die Tochter alleine verlängert? Di wollen doch garantiert wissen wo die Mutter ist. Schliesslich könnt Ihr denen ja nicht weiss machen das eine 5-jährige allein von BRA nach D geflogen ist!? :rolleyes:

        Wenn die bei der ABH nicht auf den Kopf gefallen sind dann merken die doch das da irgendwas nicht stimmt. :p

        Also zuerstmal alle zurück nach Brasiland, dann könnt Ihr dort mit Hilfe eines Anwalts anfangen die ganze Sorgerechtssache auf die Reihe zu bringen, denn das ist die Basis um die kleine nach Deutschland zu holen.

        Viel Glück und Ausdauer!

        :cool:

        Kommentar

        Brasilien Forum Statistiken

        Einklappen


        Hallo Gast,
        Du hast Fragen?
        Wir haben die Antworten!
        >> Registrieren <<
        und mitmachen.

        Themen: 24.594  
        Beiträge: 182.766  
        Mitglieder: 12.395  
        Aktive Mitglieder: 63
        Willkommen an unser neuestes Mitglied, BriRe.

        P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

        Online-Benutzer

        Einklappen

        264 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 263.

        Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 00:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

        Lädt...
        X