Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

1.12. ZDF Bericht über "Kampf um Rio"

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • 1.12. ZDF Bericht über "Kampf um Rio"

    #Ad

    Kommentar

      morgen, 23:15 ZDF Auslandsjournal

      Kampf um Rio
      2014 sollen in Rio de Janeiro einige Spiele der FIFA Weltmeisterschaft stattfinden, 2016 die Olympischen Spiele. Schlecht fürs Image und für die internationale Besucherschaft, dass manche Viertel der Millionenstadt so gefährlich sind, dass sich selbst die Polizei nicht hinein traut. Schon lange werden die Favelas von Drogenbanden und anderen kriminellen Gruppen beherrscht. Jetzt greift die Regierung hart durch, um die Kontrolle über die gesetzlosen Gebiete zurückzugewinnen. Dafür fährt sie harte Geschütze auf. In den vergangen Tagen fuhr die Armee in einigen Favelas mit Panzern auf. Durch großangelegte Razzien konnten millionenschwere Drogendeals verhindert werden. Erste Erfolge haben die speziell von der Polizei eingerichteten Sondereinheiten UPP in ihrem Kampf gegen die Kriminalität schon zu verzeichnen. So ist es unter anderem gelungen, die vor drei Jahren noch sehr unsichere Favela Santa Marta zu befrieden. ZDF-Korrespondent Andreas Wunn begleitete eine Einheit der UPP auf ihrer Patrouille durch die Favelas.

      Mit Material von ZDF
      Gruss brasilmen Thomas
      www.brasilmen.de

    • #2
      AW: 1.12. ZDF Bericht über "Kampf um Rio"

      Hahahaha ... sehr schlecht recherchiert vom ZDF ...


      "eine Einheit der UPP auf ihrer Patrouille durch die Favela begleitet ... "


      UPP = Sondereinheit?

      Wahrscheinlich meinen die die BOPE.

      Kommentar


      • #3
        AW: 1.12. ZDF Bericht über "Kampf um Rio"

        Zitat von Lemi Beitrag anzeigen
        Hahahaha ... sehr schlecht recherchiert vom ZDF ...
        Die mangelnde Recherche sämtlicher Medien hier in D insbesondere zu Brasilien kotzt mich auch regelmäßig an! Insofern nix Neues. Leider. Ich habe schon öfter mal die jeweiligen Redaktionen angeschrieben mit der Bitte, gewisse Dinge "richtigzustellen". Meist wurde meinem Berichtigungswunsch auch entsprochen. Und nein, die BILD war nicht darunter, sondern eher Medien mit angeblich "seriösem" Ruf, wie z.B. Der Spiegel, Sz, Faz, BR, arte.

        Frankie

        Obs.: Wahrscheinlich ist die Recherche zu anderen Themen auch nicht besser, aber Brasilien interessiert mich nun mal etwas mehr als z.B. Tibet, und ich kann auch ein bisschen mitreden.

        Kommentar


        • #4
          AW: 1.12. ZDF Bericht über "Kampf um Rio"

          Ist eigentlich sonst nicht meine Art, aber diesmal habe ich die Leute vom ZDF auf ihren Fehler hingewiesen. Zumal sie ja noch Zeit haben zum Korrigieren:


          Betreff: Thema "Kampf in Rio" im Auslandsjournal

          Sehr geehrte Damen und Herren,

          Bevor Sie ihren Beitrag zu Rio senden, sollten sie unbedingt einen Fehler korrigieren:

          Zitat:
          „ZDF-Korrespondent Andreas Wunn begleitete eine Einheit der UPP auf ihrer Patrouille durch die Favelas.“

          UPP ist keine Polizeieinheit, die man auf Patrouille begleiten kann, sondern eine in bisher 12 Favelas eingerichtete „Unidade da Policia Pacificadora“, d.h. Posten, die von der Polizei besetzt werden, um die Favela zu befrieden.

          Die Polizeieinheit, die sie begleitet haben, ist sicherlich die Eliteeinheit der Militärpolizei. Sie nennt sich BOPE ... Batalhão de Operações Especiais. Über die gibt es bereits ein Kinofilm namens “Tropa de Elite”. Mittlerweile läuft sogar schon Teil 2.


          Beste Grüsse aus Belo Horizonte,
          Matthias Bergmann

          Kommentar


          • #5
            AW: 1.12. ZDF Bericht über "Kampf um Rio"

            Muito obrigado Lemi

            Kommentar


            • #6
              AW: 1.12. ZDF Bericht über "Kampf um Rio"

              @Lemi:

              Und Du bist Dir ganz sicher, dass die Mannschaften der bisher 13 installierten UPP´s nur in ihrer Zentrale sitzen und nicht Streife laufen?

              "Eine Streife der UPP´s begleitet", mehr stand dort doch nicht.

              Leider kann ich die Sendung nicht sehen.
              Gruss aus Maceió
              Thomas

              Kommentar


              • #7
                AW: 1.12. ZDF Bericht über "Kampf um Rio"

                Ich habe auch hin und her überlegt, aber dort steht "Sondereinheit UPP".

                Die gibt es eben nicht! Es sind Sondereinheiten der Militärpolizei, die dort in den UPP´s stationiert werden und auch Streife laufen.

                Ich meine, es ist nicht weiter schlimm und in der Reportage kommt es sicherlich (und hoffentlich) richtig rüber und wahrscheinlich würde ein abgestunpfter deutscher TV-Zuschauer eine solche Lapalie sowieso nicht bemerken.

                Ist eine Schönheitsfehler, mehr nicht ...

                Kommentar


                • #8
                  AW: 1.12. ZDF Bericht über "Kampf um Rio"

                  Gerade den 5-min. Bericht gesehen. Ziemlich schwach, und 0 Hintergrundinfo, wie fast immer halt. Schade.

                  Kommentar


                  • #9
                    AW: 1.12. ZDF Bericht über "Kampf um Rio"

                    Wieder mal so eine oberflächliche, klischeebehaftete Reportage, die einzige, wahre
                    Aussage: im Drogensumpf mit all ihren Verdienstmöglichkeiten stecken auch hohe
                    Beamte, Politiker und der kleine Polizist will auch ein paar Krümel abhaben. Wenn die
                    Pivettes nicht mehr mit kleinen Dealereien ihr Geld verdienen können, dann wir es
                    sicherlich wieder eine Onda von Straßen- und Busüberfällen geben. -o<
                    Probleme sind auch keine Lösung

                    Kommentar


                    • #10
                      AW: 1.12. ZDF Bericht über &quot;Kampf um Rio&quot;

                      Frage mich die ganze zeit wo die "bösen Buben" jetzt hin gehen und was die dann machen? Plastik-Rosen an Touris verkaufen?

                      Kommentar

                      Unconfigured Ad Widget

                      Einklappen

                      Brasilien Forum Statistiken

                      Einklappen


                      Hallo Gast,
                      Du hast Fragen?
                      Wir haben die Antworten!
                      >> Registrieren <<
                      und mitmachen.

                      Themen: 24.789  
                      Beiträge: 184.168  
                      Mitglieder: 12.569  
                      Aktive Mitglieder: 41
                      Willkommen an unser neuestes Mitglied, waltraud.

                      P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

                      Online-Benutzer

                      Einklappen

                      194 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 194.

                      Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 01:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

                      Lädt...
                      X