Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

4 Tage im September - O que é isso companheiro

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    4 Tage im September - O que é isso companheiro

    #Ad

    Kommentar

      4 Tage im September - O que é isso companheiro
      cf. International Movie Database: http://www.imdb.com/title/tt0119815/
      cf. Brasilmens Ankündigung hier im Forum: http://www.brasil-web.de/phpBB2/viewtopic.php?t=3702

      Wer von Euch hat denn gestern abend, oder besser heute früh, wie ich eine Fernsehsession eingelegt, um sich diese Perle der Spielfilmdokumentation anzusehen.

      Was ich nicht verstehe ist, warum solche Filme bei uns immer nur nachts laufen? Sind wir so blöd oder sind´s nur die Programmplaner. 3-Sat hätte sich nichts abgebrochen, wenn der Film statt um 0:20 nach 22:00 Uhr gelaufen wäre.

      Trotzdem, Es war den Schlafmangel wert!

      ...SWK!
    • #2

      O que é isto companheiro

      Hallo seitenwandkletterer,

      ich habe den film O que é isso companheiro? gester (heute) im 3SAT gesehen. Nach der entführung des Amerikanischer Botschafter kam ich (04/1970) nach Rio um mein Wehrdienst bei der PE "Policia do Exercito" im Stadtteil Tijuca abzuleisten. Ich habe daraufhin life die entführung vom Deutschen und Schweizer Botschafter in Rio hautnah mitterlebt! Ich war dank meine Englisch und Deutschkenntnisse mit einigen Kollegen in Sondereinsätze u.a. Bodyguard eines Amerikanischen 3 Sterne General in Rio "on duty". Bei uns in der Kaserne waren auch immer merkwürdige typen (immer in Zivil) anwesend die mit den entsprechenden CIA ausbildung Ihre verhöre durchführten. Abu Greib lässt Grüßen.

      Gruß
      Kalle
      Deus, do alto de sua sabedoria foi socialista em apenas um fator: na distribuição do tempo; ele é igual para todos.

      a gente se fala,

      Kalle

      Kommentar

      • #3

        ....haben die Revolutionäre doch gesiegt???

        Hallo,

        habe den Film auch gesehen.

        Valeu!!

        Das Schlimmste war, daß im Gegensatz zum Irak, es hauptsächlich Landsleute waren, die die Torturen durchführten.


        Als kleine Ergänzung:

        O ministro José Dirceu, da Casa Civil ( damals auch Daniel genannt ) war
        einer der 15 Terroristen, die nach Mexico ausgeflogen wurden.
        Nach der Amnestie 1979 kam er über Kuba wieder nach Brasilien zurück.

        Kommentar

        • #4

          ich habe den film O que é isso companheiro? gester (heute) im 3SAT gesehen. Nach der entführung des Amerikanischer Botschafter kam ich (04/1970) nach Rio um mein Wehrdienst bei der PE "Policia do Exercito" im Stadtteil Tijuca abzuleisten. Ich habe daraufhin life die entführung vom Deutschen und Schweizer Botschafter in Rio hautnah mitterlebt! Ich war dank meine Englisch und Deutschkenntnisse mit einigen Kollegen in Sondereinsätze u.a. Bodyguard eines Amerikanischen 3 Sterne General in Rio "on duty". Bei uns in der Kaserne waren auch immer merkwürdige typen (immer in Zivil) anwesend die mit den entsprechenden CIA ausbildung Ihre verhöre durchführten. Abu Greib lässt Grüßen
          Der Schweizer und Deutsche Botschafter werden entführt - wäre schon merkwürdig, wenn es da keine Verhöre gäbe.. Abu Ghraib-Verhältnisse gibt es heutzutage auf fast jeder Brasilianischen “Delegacia” sowie auch “merkwürdige” Typen, die soviel Naturtalent für Verhöre haben, dass sich jegliche Ausbildung erübrigt..

          Habe den o.g. Film nicht gesehen, aber das Buch (zum Teil) gelesen, fand es aber sehr einseitig.

          Es kommt mir langsam hoch, wenn ich diese Romantizierung und Glorifizierung gewöhnlicher Terroristen sehe, die mit Bomben, Entführungen und Morden in Brasilien das “Paradies” einführen wollten (siehe “Olga”, “Diarios de Motocicleta”, etc..)..

          Mir ware übrigens ein Abu Ghraib viel lieber als ein Castro-Gefängnis In Kuba, Saddam Husseins Kerker, oder ähnl….

          Faça o meu favor….!!!!

          Kommentar

          Brasilien Forum Statistiken

          Einklappen


          Hallo Gast,
          Du hast Fragen?
          Wir haben die Antworten!
          >> Registrieren <<
          und mitmachen.

          Themen: 24.371  
          Beiträge: 179.434  
          Mitglieder: 12.219  
          Aktive Mitglieder: 68
          Willkommen an unser neuestes Mitglied, Abel Grant.

          P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

          Online-Benutzer

          Einklappen

          353 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 353.

          Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 01:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

          Lädt...
          X