Anlässlich des in Frankreich begangenen Brasilien-Jahres zieht "Mit offenen Karten" Bilanz über das größte Land des amerikanischen Kontinents. Seit 2003 wird die oberste Wirtschaftsmacht Südamerikas von einem "linken" Präsidenten, Luiz Inacio Lula da Silva, regiert.

Frankreich steht dieses Jahr ganz im Zeichen von Brasilien! Von März bis Dezember feiert Frankreich mit zahlreichen kulturellen Veranstaltungen das Brasilien-Jahr. Lebensfreude, Karneval und Samba sind untrennbar mit Brasilien verbunden. Auf der anderen Seite prägen Ungerechtigkeit und Armut das Land. Anlass genug für ARTE, einen umfassenden Programmschwerpunkt zu zeigen. In diesem Rahmen sind weitere Sendungen wie Themenabende, Dokumentationen, Geo-Reportagen, Tanz- und Musikdokumentationen vorgesehen. Einen Überblick über die einzelnen Beiträge auf ARTE erhalten Sie zu gegebenem Zeitpunkt auf artepro. Weitere Informationen zu allen Veranstaltungen in Frankreich im Rahmen des Brasilien-Jahres finden Sie unter: http://www.bresilbresils.org/

Mit offenen Karten - Geopolitisches Magazin, F 2005 Mittwoch, 04.05.2005
ARTE Beginn: 22.25 Uhr Ende: 22.40 Uhr Länge: 15 Min.

VPS: 22.25