Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Konto für Auslandsüberweisungen "freischalten"

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Konto für Auslandsüberweisungen "freischalten"

    #Ad

    Kommentar

      Hallo

      Ich brauche mal kurz euren Rat. Ich habe bereits Mitte Juli 140USD nach Brasilien an die Banespa überwiesen. Das Geld war die Bezahlung für einen Artikel, den ich in einem brasilianischen Auktionshaus ersteigert habe. Laut dem Verkäufer des Artikels hat das Geld sein Konto nicht erreicht. Mittlerweile hat meine Bank hier in Österreich 3 Nachforschungen angestellt, leider sind die hier ziemlich unfähig und daher ohne Ergebnis. Jetzt habe ich hier gelesen, daß man ein brasilianisches Konto für Auslandsüberweisungen "freischalten" muß. Was macht man in so einem Fall? Dann habe ich noch was von 3 Monaten gelesen nach denen das Geld automatisch zurück überwiesen wird wenn es dem Konto nicht gutgeschrieben wird? Ist das immer so?

      Grüße, Mike
    • #2

      Hallo Mike !

      Kommt auf das Konto drauf an. Aber es stimmt schon, wer noch nie zuvor ne Auslandsüberweisung erhalten hat, muss zuvor oder beim eintreffen der ausländischen Währung dieses bei seiner Bank freischalten lassen, dazu muss der Kontoinhaber ne kurze Erklärung unterschreiben, ist einmalig notwendig.
      Danach bekommt er immer gleich direkt das Geld aufs Konto.
      JA, nach etwa 3 Monaten wird das Geld automatisch aufs Konto des Versenders zurück überwiesen (jedoch nur dann wenn er es wirklich nicht gutgeschrieben bekommen hat!!).

      Wie Seriös meinst du ist dieser Herr, denn sagen kann man ja viel...

      Viel Glück !

      Bis dann
      Alexander

      Kommentar

      • #3

        Danke für die Antwort!

        Seriös ist so eine Sache. Ich habe ja schon einiges über Ebay abgewickelt, das hat auch immer funktioniert. Aber so über Kontinente hinweg ist das was anderes, zumal ich ja kein portugiesisch spreche und mein Handelspartner anscheinend kein Englisch. Ich glaube auch nicht, daß er schon mal Geld aus dem Ausland überwiesen bekommen hat und daher vermute ich mal, daß er selbst nicht weiß, daß er sein Konto erst "freischalten" muß. Selbst wenn er die 140 USD eingestreift hätte wäre das nicht so schlimm, wenn ich wenigstens wüßte, wie ich ihm sicher Geld zukommen lassen kann und ich den Artikel auch bekomme. Die ganze Geschichte in Kurzform habe ich in "Kontakte" geschrieben, wen´s interessiert.

        Grüße, Mike

        Kommentar

        • #4

          hallo
          biete ihm an er soll sich beim pay pal system von ebay anmelden , denke mal mit dem system wirds einfacher gehen .
          gruss carlos
          Das Leben ist schön

          Kommentar

          • #5

            Zitat von Gaucho_Macho
            hallo
            biete ihm an er soll sich beim pay pal system von ebay anmelden , denke mal mit dem system wirds einfacher gehen .
            gruss carlos
            darauf wird sich der Empfänger in Brasilien wohl nicht einlassen, denn in BRA kann er nicht so wie in D direkt vom Bankkonto auf das PAYPAL Konto einzahlen bzw. das Geld vom PAYPAL Konto aufs Bankkonto überweisen. Somit würde das Geld auf dem PAYPAL Konto verbleiben und er müsste es in Form von Einkäufen aufbrauchen.

            Kann mir nicht vorstellen das er sich das so vorgestellt hat, da könnte er ja gleich Bezahlung in Form von Naturalien vereinbaren. :twisted:

            Kommentar

            • #6

              Also eBay in DE ist auch nicht gleich eBay in BR (Mercadolivre):
              Ich habe bei eBay in DE schon ca. 15 mal ge- bzw. verkauft und es ist immer (100%) reibungslos gelaufen. Bei Mercadolivre in BR hab ich bisher 3 mal gekauft und es ist NIE (0%) reibungslos gelaufen. Die meisten Leute hier in BR bieten Dinge an, die sie gar nicht haben, sondern erst mit Deinem Geld versuchen zu kaufen, um es Dir dann weiterzuverkaufen.
              Das Prinzip von eBay (Mercaolivre) funktioniert hier in Brasilien einfach nicht.
              Peter

              Kommentar

              Brasilien Forum Statistiken

              Einklappen


              Hallo Gast,
              Du hast Fragen?
              Wir haben die Antworten!
              >> Registrieren <<
              und mitmachen.

              Themen: 24.370  
              Beiträge: 179.400  
              Mitglieder: 12.219  
              Aktive Mitglieder: 69
              Willkommen an unser neuestes Mitglied, Abel Grant.

              P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

              Online-Benutzer

              Einklappen

              389 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 4, Gäste: 385.

              Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 01:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

              Lädt...
              X