Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Geld von meinem Deutschen KOnto auf mein Brasilianisches KOnto überweisen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Geld von meinem Deutschen KOnto auf mein Brasilianisches KOnto überweisen

    #Ad

    Kommentar

      Hallo zusammen,

      wer hat Erfahrungen mit Geldüberweisungen auf das eigene Konto in Brasilien von dem eigenen Konto in Deustchland.
      Ich möchte gerne ein paar Euro auf mein brasilianisches Konto überweisen und natürlich wenn möglich den aktuellen Kurs gewährleistet haben und nicht zu hohe Gebühren bezahlen.

      Danke im Voraus
    • #2

      Moin!
      Das Thema haben wir immer aktuell. Es gibt da wohl nur eine gute Alternative, alle anderen sind zu teuer. Die Alternatibe heisst Transferwise. Guckst Du auch in diesen Thread:
      https://forum.brasil-web.de/forum/br...tschland/page3
      Ich überweise öfters, um meine laufenden Kosten in Brasil zu decken. Nie Probleme, schnell und transparenter, fairer Kurs mit ca. 1,5% Gebühren. Also keine unschönen Überraschungen, Sir Richard Branson ist da übrigens auch engagiert.
      Falls Du mir Deine E-Mail schickst kann ich Dich zu Transferwise einladen und Du bekommst die erste Überweisung ohne Gebühren.
      Rio de Janeiro ist eine Drecksstadt...

      Kommentar

      • #3

        Transferwise kann ich nur bestätigen.

        Kleiner Tip am Rande.
        Wenn du ein Pfennigfuchser bist, dann warte ab
        bis der Real eine Welle nach unten gemacht hat
        und dann wieder steigt.
        Die Überweisungsprozedur dauert ca. 3 Tage, heißt
        dann ist die Chance gross ein paar Cent mehr zu bekommen.

        Kommentar

        • #4

          Zitat von Canoa Beitrag anzeigen
          Die Überweisungsprozedur dauert ca. 3 Tage, heißt
          dann ist die Chance gross ein paar Cent mehr zu bekommen.
          Interessant. Echt jetzt, ohne Mist. Als ich mit TW anfing (vor knapp 2 Jahren), hat das ganze auch 3 Tage gedauert, nun sind es nur Stunden. Liegt es daran, dass TW schneller geworden ist, oder dass ich nach X Überweisungen einfach wie ein Premiumkunde behandelt werde?
          Rio de Janeiro ist eine Drecksstadt...

          Kommentar

          • #5

            Die Frage ist, wie überweist du dein Geld zu TW. Per Überweisung die du veranlasst. Da dauert es auch schon mal einen Tag bis das Geld bei TW eingeht.

            Kommentar

            • #6

              Per "Sofort-Überweisung", also eine inline online Überweisung. Musst Dein Girokonto natürlich können. Per Kreditkarte wird es teurer.
              Wie gesagt, früher hat es bei mir auch drei Tage gedauert, jetzt nur noch Stunden. Ob ich nach nun über 50 Überweisungen einen Vertrauensbonus habe?
              Rio de Janeiro ist eine Drecksstadt...

              Kommentar

              • #7

                Leider kann man über TW nur auf ein Privatkonto von D - Br überweisen! Geht nicht auf ein Firmenkonto..... leider nur machbar der sehr teure Weg über die Bankenhaie......Oder hat jemand einen Tipp für mich? Müsste in den nächsten Wochen einen 6stelligen Euro Betrag vom deutschen Konto auf ein brasilianisches Firmenkonto überweisen...als Investment deklariert, um ein Investorenvisum nächstes Jahr zu beantragen.

                Kommentar

                • #8

                  https://transferwise.com/de/business

                  Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: tb.JPG
Ansichten: 2
Größe: 38,2 KB
ID: 316789
                  Angehängte Dateien
                  Zuletzt geändert von Ursinho4711; 20.12.2017, 19:22.
                  Rio de Janeiro ist eine Drecksstadt...

                  Kommentar

                  • #9

                    Auch wenn du per TW auf ein Firmenkonto überweisen könntest, würde dir das nicht helfen. Du brauchst eine offizielle Überweisung, die bei der Zentralbank registriert wird. Und das geht nun mal über TW nicht. Letztendlich will der Staat ja auch noch für seine Banken sorgen, die über den Wechselkurs ebenso wie über die Gebühren verdienen.

                    Und nur mal so nebenbei: ich komme aus einer Generation, wo man als Ausländer nur dann einen Flug in Brasilien kaufen konnte, wenn man nachgewiesen hat, dass man die ausländischen Devisen offiziell, sprich bei Banco do Brasil umgetauscht hat. An Internetbuchung war da überhaupt nicht zu denken. Können sich sicherlich jüngere Leute überhaupt nicht vorstellen ...

                    Kommentar

                    • #10

                      Hallo bharry, danke dass du mich in den Topf der jüngeren Leute steckst habe aber die 50 deutlich überschritten aber bis vor 6 Jahren war Brasilien ein fremdes Land für mich. War mehr den asiatischen Ländern zugetan. Nun zurück zu deiner Info: Mir wurde gesagt, dass Transferwise das Geld "auch anmelden" könnte wenn Apostille etc. denen vorliegen würde.... Hat jemand vor kürzerer Zeit ähnliche Erfahrungen gemacht...oder muss ich die Raubritter der BdB damit beauftragen?

                      Kommentar

                      Brasilien Forum Statistiken

                      Einklappen


                      Hallo Gast,
                      Du hast Fragen?
                      Wir haben die Antworten!
                      >> Registrieren <<
                      und mitmachen.

                      Themen: 24.354  
                      Beiträge: 179.218  
                      Mitglieder: 12.211  
                      Aktive Mitglieder: 56
                      Willkommen an unser neuestes Mitglied, Jensi.

                      P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

                      Online-Benutzer

                      Einklappen

                      434 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 5, Gäste: 429.

                      Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 01:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

                      Lädt...
                      X