Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Bank schließt Konto

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Bank schließt Konto

    #Ad

    Kommentar

      Ich bin deutscher Staats- und Steuerbürger ohne Permanencia und habe anfang vergangenen Jahres ein Konto bei der Banco Santander in Brasilien eröffnet. Santander hat mir jetzt mitgeteilt, dass mein Konto innerhalb der nächsten vier Wochen geschlossen wird und darum gebeten ein Konto zu benennen auf das mein Guthaben überwiesen werden kann. Auf Nachfrage wurde mir mitgeteilt, dass ich nicht die Voraussetzungen habe um ein Konto betreiben zu können. Da bin ich wohl chancenlos. Pais do futuro.

    • #2
      Mal bei der Nubank geguckt, ob das etwas für Dich wäre? Ich hab zwar auch nen Konto bei der Itaú, die Filiale hat mich aber seit über einem Jahr nicht gesehen...
      Zuletzt geändert von Ursinho4711; 13.01.2020, 22:27.
      Rio de Janeiro ist eine Drecksstadt...

      Kommentar


      • #3
        Ich bevorzuge in Brasilien eine Filialbank, da ich dort nachfragen kann wenn ich etwas nicht verstehe.

        Kommentar


        • #4
          Moin Jacintinho, und welche Voraussetzungen erfüllst Du nicht? Probleme mit den Dokumenten, CPF, Anschrift oder Steuererklärung? Oder hast Du einfach keine Bewegungen auf Deinem Konto? Bei der Santander musst Du mindestens einmal im Monat auf Deinem Girokonto einen Geldeingang oder -ausgang haben, ansonsten fangen die an, das Konto zu sperren.

          Ate
          Vincent

          Kommentar


          • #5
            Die Bank hat dir eigentlich alles gesagt. Legal darfst du in Brasilien kein Konto haben.

            Kommentar


            • #6
              Zitat von ptrludwig Beitrag anzeigen
              Die Bank hat dir eigentlich alles gesagt. Legal darfst du in Brasilien kein Konto haben.
              Seit wann soll denn das gelten? Ich habe seit fast 30 Jahren ein Konto bei der Banco do Brasil, und bei der Kontoeroeffnung war ich noch 0815-Gringo ohne Permanencia. Allerdings war bzw. ist das eine Conta Poupanca. Ich glaube eher dass Vincent recht hat.
              @TE: wenn dir eine Debitkarte reicht, dann eroeffne doch eine conta poupanca bei der Banco do Brasil oder der Caixa. Das geht als gringo sicher, ausserdem ist das Filialnetz insbesondere bei der Caixa besser, da ja auch die lotericas dazugehoeren.

              Frankie

              Kommentar


              • #7
                Das sagt die BB zum CC Eröffnung:

                Estrangeiros Podem abrir conta no Banco do Brasil, desde que sejam residentes no país. Os documentos necessários para abertura de conta são: documento de identificação, CPF, comprovante de renda, comprovante de residência, carteira nacional de estrangeiro.
                https://www.bb.com.br/docs/pub/voce/...taCorrente.pdf
                Rio de Janeiro ist eine Drecksstadt...

                Kommentar


                • #8
                  Zitat von frankieb66 Beitrag anzeigen
                  Seit wann soll denn das gelten? Ich habe seit fast 30 Jahren ein Konto bei der Banco do Brasil, und bei der Kontoeroeffnung war ich noch 0815-Gringo ohne Permanencia. Allerdings war bzw. ist das eine Conta Poupanca. Ich glaube eher dass Vincent recht hat.
                  @TE: wenn dir eine Debitkarte reicht, dann eroeffne doch eine conta poupanca bei der Banco do Brasil oder der Caixa. Das geht als gringo sicher, ausserdem ist das Filialnetz insbesondere bei der Caixa besser, da ja auch die lotericas dazugehoeren.

                  Frankie
                  Vor 30 Jahren, das mag sein, ich bin 2004 nach Brasilien gekommen, Probleme mit der Angetrauten gehabt, darum die ersten Jahre illegal. Das erste Konto war ein bestehendes, was mir ein Bekannter zur Nutzung überließ, wie ich später mitbekam wollte er es nur wieder mit Leben erfüllen. Dann bekam ich ein sogenanntes Arme Leute Konto bei der Caixa, dort durften maximal 1000 R$ im Monat bewegt werden, wenn nichts anderes geht muss man damit zurecht kommen. Dann bekam ich ein Conta Poupanca bei der Caixa als ich den Aufenthalt auf Grund der damaligen Amnestie beantragt hatte. Das Konto für arme Leute war dann für Leute ohne Aufenthalt auch nicht mehr möglich. Ich habe immer mal von Banken gehört wo man gegen einen Obolus an den Filialleiter ein Konto eröffnen konnte, war dann aber immer eine unsichere Sache.

                  Kommentar


                  • #9
                    Zitat von Vincent Beitrag anzeigen
                    Moin Jacintinho, und welche Voraussetzungen erfüllst Du nicht? ....
                    Ich tippe darauf das er das Konto ohne Vorlage einer CIE (Cédula de Identidade para Estrangeiros) eröffnen konnte da der Sachbearbeiter in der Filiale keine Ahnung hatte.
                    Jetzt ist sicherlich bei einer kontrolle der Unterlagen festgestellt das keine CIE vorliegt.



                    Kommentar


                    • #10
                      Zitat von Ursinho4711 Beitrag anzeigen
                      Das sagt die BB zum CC Eröffnung:

                      Estrangeiros Podem abrir conta no Banco do Brasil, desde que sejam residentes no país. Os documentos necessários para abertura de conta são: documento de identificação, CPF, comprovante de renda, comprovante de residência, carteira nacional de estrangeiro.
                      https://www.bb.com.br/docs/pub/voce/...taCorrente.pdf
                      ... ich schrieb ja auch nicht vom CC sondern von Conta Poupanca ...

                      Btw:! Oo m

                      Kommentar

                      Unconfigured Ad Widget

                      Einklappen

                      Brasilien Forum Statistiken

                      Einklappen


                      Hallo Gast,
                      Du hast Fragen?
                      Wir haben die Antworten!
                      >> Registrieren <<
                      und mitmachen.

                      Themen: 24.636  
                      Beiträge: 183.229  
                      Mitglieder: 12.432  
                      Aktive Mitglieder: 53
                      Willkommen an unser neuestes Mitglied, Sacano.

                      P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

                      Online-Benutzer

                      Einklappen

                      216 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 215.

                      Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 01:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

                      nach Oben
                      Lädt...
                      X