Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kurs Real

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Kurs Real

    #Ad

    Kommentar

      Was ist den mit dem Real los ? In den letzten Tagen ist der Kurs zum Euro
      ganz schön runter gegangen. 1 Euro = 3,36 Reais.

      Das ist ja so tief wie schon ewig nicht mehr. Dabei hatte ich gehofft das er sich vielleicht irgendwann mal bei 4 Reais einpendelt. Über 3,70 war der Kurs schon
    • #2

      @Thorsten!

      Witzig. Gerade wollte ich die gleichen Worte wie Du posten.
      Ich kann keinen saisonbedingten Zusammenhang zum Real-Kurs feststellen. Auch eine Euroschwäche liegt nicht vor.
      Schade, hätte man im Juni zum Stand von 3,89 ein Investment gemacht, hätte man allein vom Kursgewinn satte 14% einstreichen können.
      Ich hoffe, dass sich der Real wieder "erholt" und in die Richtung 4$R wandert und sich dort stabilisiert.

      Vamos ver...

      Oh, btw, hat jemand schon Erfahrungen mit bras. Anleihefonds in $R gemacht?

      Schöne Grüsse vom
      Ursinho
      der im Augenblick genug Zeit hat den Markt zu beobachten (aber auch nicht schlauer wird)
      Angehängte Dateien
      Rio de Janeiro ist eine Drecksstadt...

      Kommentar

      • #3

        Freunde nun bleibt mal auf dem Teppich

        ich bin wahrscheinlich einer der ärmsten Säue von Euch/uns allen zumindest finanziell und habe immer gesagt, solange das Verhältnis Real/Euro , 3 zu 1 nicht unterschreitet, leben wir Europäer hier in Brasilien verdammt gut, zumindest die, die irgendwelche Einkünfte in Euro haben.
        Also cool bleiben..... 8)

        Kommentar

        • #4

          Alles braucht seine Zeit.
          Brasilien erlebt zwar derzeit aufgrund des schwachen Dollar ein kleines Hoch... jedoch... wie lange noch... ??

          Wir steuern garantiert auf das Verhältnis 1 Euro = 4 Real hin.... und später mal... ;-) kommt der Dollar.... ;-)

          Bis dann
          Alexander

          Kommentar

          • #5

            die alten hasen haben sich an die wechselkursschwankungen gewöhnt ....

            buggyman

            Kommentar

            • #6

              Oi Alexander!

              Allein mit der US$ Schwäche ist es eben nicht zu erklären. Deshalb habe ich ja auch den Chart US$/EUR gezeigt. Es läuft parallel ab. Darum fragte ich nach einer $R Stärke (warum auch immer).

              Zum Glück habe ich aber Zeit und hoffe auf die 4/1...
              Rio de Janeiro ist eine Drecksstadt...

              Kommentar

              • #7

                Hallo,

                erstens muß man berücksichtigen daß die Hetze aus den VSA gegen Lula seinerzeit zu dem starkem Sturz des real beigetragen hat.
                Da aber inzwischen Lula als Trojaner entlarvt wurde und man davon ausgeht daß er viel labern und wenig ändern wird ist das Vetrauen des Kapitals wieder hergestellt.
                Die bras. Zentralbank wird ja auch von überall mit Lob überschüttet.

                Die Leitzinsanhebung auf 18,25% hat dazu beigetragen die Flucht aus dem Real zu bremsen und die höhere Nachfrage nach Real als Anlagewährung hat den Kurs gestützt.

                Außerdem sinken durch einen schwachen US$ auch der Wert der immensen Außenschulden Brasiliens.

                Wenn man aber davon ausgeht daß die Meldung von ca. 15% Inflation / Jahr zutrifft, dann hat der Real seit Anfang 2002 real 30% Kaufkraft verloren.

                Wer eine größere Investition in BR plant sollte sehr auf den € Kurs achten, denn wenn der wieder fallen sollte wird es noch wesentlich ungünstiger.

                Gruß

                Kommentar

                • #8

                  Zitat von Ursinho4711
                  Oi Alexander!

                  Allein mit der US$ Schwäche ist es eben nicht zu erklären. Deshalb habe ich ja auch den Chart US$/EUR gezeigt. Es läuft parallel ab. Darum fragte ich nach einer $R Stärke (warum auch immer).

                  Zum Glück habe ich aber Zeit und hoffe auf die 4/1...
                  Oi Ursinho4711 !


                  Sicherlich kann man dies nicht nur auf dem schwachen Dollar beziehen, es sind viele Faktoren verantwortlich für Kursschwankungen.
                  Selbst der derzeitige Kurs von etwa 3,30 ist hervorragend geeignet für Investitionen.

                  Aber klar, ein Kurs von 4,00 ist sicherlich angenehmer, wenn man Zeit hat und noch ein paar Jahre warten kann, JA.
                  Es ist ja auch immer eine Frage, was man machen will und ob man sooo "lange" warten kann und möchte.... ;-)

                  Bis dann
                  Alexander

                  Kommentar

                  • #9

                    ....wo ist das problem...wenn man...berücksichtigt das erst in der 2.jahreshälfte 2002 der euro zum real erstmals über die 3 reais gesprungen ist...finde ich auch den heutigen tauschkurs super gut.....denken wir an die gute alte deutsche mark zurück als der real noch am dollar gekoppelt war (2 DM = 1 Real) kann man jetzt nun wirklich nicht jammern.....

                    Kommentar

                    • #10

                      es geht wieder langsam nach oben :
                      aktuell 3,42 reals = 1 euro

                      buggyman

                      Kommentar

                      Brasilien Forum Statistiken

                      Einklappen


                      Hallo Gast,
                      Du hast Fragen?
                      Wir haben die Antworten!
                      >> Registrieren <<
                      und mitmachen.

                      Themen: 24.371  
                      Beiträge: 179.434  
                      Mitglieder: 12.219  
                      Aktive Mitglieder: 68
                      Willkommen an unser neuestes Mitglied, Abel Grant.

                      P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

                      Online-Benutzer

                      Einklappen

                      259 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 2, Gäste: 257.

                      Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 01:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

                      Lädt...
                      X