Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Blitzüberweisung nach BR ?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Blitzüberweisung nach BR ?

    #Ad

    Kommentar

      hallo alle ,
      ich möchte jemandem in brasilien geld von D überweisen , der jenige hat allerdings kein konto bei einer bank , er sagt ich könnte z.b. über banco do brasil auf die western union geld überweisen und müsste nur seinen kompletten namen und CPF als überweisungsgrund angeben , er könne dann mit seiner indentidade das geld erhalten . brauche ich da nicht eine bankleitzahl von western union oder einen SWIFT code o.ä. ? wer kann mir helfen und mir sagen wie es funktioniert . meine Dorfbank in D brauche ich nicht fragen die verstehn nix ausser kaffeetrinken und feierabend machen
      gruss mathias

    • #2
      http://www.brasil-web.de/phpBB2/view...=western+union

      ganz einfach...

      zur einer bank gehen die mit WU arbeitet und das
      geld an die besagte person schicken. angaben wie
      vor und nachname sowie zielort der überweisung
      sind zu machen.

      dann bekommst du eine 10stellige nummer, die du der
      person geben musst die das geld erhalten soll. bei der
      "banco do brasil" kann das geld dann, unter vorlage
      einer gültigen cpf und eines personalausweis u.a
      kopiert (nicht beflaubigt) einer Adressangabe sowie
      tel.nr., ausgezahlt werden.

      chechel :wink:
      Chechel

      Kommentar


      • #3
        Die meisten Wetsern Union Schalter/Agenturen befinden sich in D in den
        grossen Bahnhöfen. Von da aus schickst Du zur Banco do Brasil, und
        gibst die Stadt , den Namen und die CPF - Nummer an.
        In vielen Ländern gibt es aber auch private Agenturen die noch besser sind als Western Union. Da zahlst Du Geld ein, die schicken eine e-mail
        zu Kollegen in Brasilien, und die machen ein doc von ihrem Konto auf das des Empfängers.

        Kommentar


        • #4
          Hallo Mathias,

          das mit Western Union ist ganz einfach. Du musst in Deutschland beim Western Union Schalter nur den Namen und das Land des Empfaengers angeben. Daraufhin erhaelst Du eine 10-stellige (?) Nummer, die Du dem Empfaenger dann am Besten telefonisch mitteilst. Derjenige kann dann direkt nach Eurem Telefonat mit dieser Nummer und Ausweisspapieren bei der Banco do Brasil den Betrag in R$ abholen.

          Gruss

          Sven

          Kommentar


          • #5
            Hi Mathias,

            die CPF brauchst du nicht angeben, nur den Namen des Empfängers und die Adresse.
            Western Union giebt es in Deutschland bei allen Postämtern mit Postbank.
            Der Empfänger geht dann nachdem du ihm die momey-transfar-number übermittelt hast zur BB. Er muss sich ausweisen und seine CPF angeben.
            Das wars!
            Du kannst pro Tag und Person max den Gegenwert von 10.000 R$ in Euro überweisen.

            viele Grüße
            Walter

            www.brasilienreisen.de.vu

            Kommentar

            Unconfigured Ad Widget

            Einklappen

            Brasilien Forum Statistiken

            Einklappen


            Hallo Gast,
            Du hast Fragen?
            Wir haben die Antworten!
            >> Registrieren <<
            und mitmachen.

            Themen: 24.789  
            Beiträge: 184.174  
            Mitglieder: 12.569  
            Aktive Mitglieder: 41
            Willkommen an unser neuestes Mitglied, waltraud.

            P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

            Online-Benutzer

            Einklappen

            121 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 2, Gäste: 119.

            Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 01:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

            Lädt...
            X