Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

1 Monat Brazil = wieviel Urlaubsgeld??

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • 1 Monat Brazil = wieviel Urlaubsgeld??

    Oi

    Nur eine kurze Frage.
    Werd im März + Freundin 1 Monat durch Brasilien reisen bzw. KEINEN Pauschalurlaub machen!
    Wieviel Geld sollte ich pro Woche einplanen (Für Essen, Bus, Unterkunft...)???

    Liebe Grüße!
    ChRiStIn

  • #2
    Urlaubsgeld

    Oi Christin,
    mit 300 Teuros pro Woche ( nach derzeitigem Kurs ca. 1000 RS ) solltest Du schon ganz komfortabel reisen können.
    Essen: 10 - 30 RS
    Übernachtung: ab 25 RS aufwärts, je nach Anspruch, Pousada oder Luxushotel ? ( Luxushotel liegt auch schon mal bei 140 RS )
    Bus: sehr unterschiedlich, 3,30 RS für 30 km, hab aber auch mal, wenn ich mich richtig erinnere, 70 RS für eine 270-km-Strecke gelöhnt.

    Kleiner Tip am Rande: Nimm nicht viel Bargeld mit. Besorge Dir ein Postbank-Sparkonto. Mit der Postbank-Sparcard kannst Du an VISA-PLUS-Automaten dann Dein Konto plündern.

    Denn bedenke: 300 EU / 1000 RS sind eine Menge Geld !!!!!!!!!
    Der gesetzliche Mindestlohn liegt derzeit bei 300 RS pro Monat. Wenn Ihr Euch also die 300 Euros pro Woche und pro Person leisten könnt, zeigt es nicht gleich jedem !!!!!!!

    Es werden sicher noch Antworten kommen wie " der spinnt, damit kommt ihr nie aus " oder auch " viel zu viel, mit 300 Euro komm ich einen ganzen Monat aus ". Die Ansprüche sind nunmal verschieden

    viel Spass in Brasil

    tchau
    Uwe, 34 Tage noch

    Kommentar


    • #3
      Hallo Christin!
      Ich bin 2002/03 mit meinem Freund ca. 6 Wochen durch den Nordosten/Norden gereist. Unsere Stationen: Natal-Canoa Quebrada-Fortaleza-Ubajara-São Luiz-Belém-Marajó-Belém-Teresina-Fortaleza-Jericoacoara-Natal
      Wenn das mit euren Zielen etwas übereinstimmt, kann ich vielleicht ein paar Tips geben zu Unterkunft usw.
      Wir haben zusammen ca. 900-1000 Reais pro Woche gebraucht, waren dabei nicht sehr anspruchsvoll aber eigenes Bad zum Zimmer hatten wir fast immer und sauber waren die Pousadas/Hotels auch.
      Eingerechnet waren Busfahrten, Übernachtungen, Essen, Ausflüge. Sogar Ausgaben für Kleidung, Souvenirs und alles, was wir auf der Reise gekauft haben. Also reine Reisekosten nochmal ca. 150 Reais weniger.
      Ich denke aber, es hängt von der Region ab, in der ihr reist. Der Nordosten ist meiner Meinung nach sehr billig, Rio z.B. ist, glaube ich, dagegen recht teuer. Mit 300 Euro pro Woche seid ihr bestimmt gut beraten, damit kommt ihr zumindest im Nordosten komfortabel durch.
      Wie gesagt, wenn du Tips willst für die genannten Orte , meld dich!
      Viel Spaß auf der Reise!
      Marcia

      Kommentar


      • #4
        mit 300 euros/woche (p.p.) seid ihr könig in diesem land. viel spass noch.
        obs.: manchmal ist weniger mehr

        Kommentar


        • #5
          Zitat von berndmanzke
          mit 300 euros/woche (p.p.) seid ihr könig in diesem land.
          300 Euros sind in São Paulo schnell verballert.

          Kommentar

          Online-Benutzer

          Einklappen

          276 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 275.

          Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 01:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

          Brasilien Forum Statistiken

          Einklappen


          Hallo Gast,
          Du hast Fragen?
          Wir haben die Antworten!
          Anmelden und mitmachen.
          P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

          Themen: 23.930  
          Beiträge: 175.292  
          Mitglieder: 11.803  
          Aktive Mitglieder: 71
          Willkommen an unser neuestes Mitglied, fifa17sara.

          Unconfigured Ad Widget

          Einklappen
          Lädt...
          X