Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Telefon aus Deutschland in Brasilien????

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Telefon aus Deutschland in Brasilien????

    #Ad

    Kommentar

      Ich möchte ein Schnurloses Telefon in Deutschland kaufen und mit nach Brasilien nehmen; als Geschenk!

      Wer kann mir sagen ob ein solches gGerät dort überhaubt funktioniert
      welcher standart ist dort oder kann es mit den Steckern Probleme geben
      und wie sieht es mit dem strom aus ?
    • #2

      Re: Telefon aus Deutschland in Brasilien????

      Hallo Holgi, unsere Telefone funktionieren in Brasilien nicht. Ich hatte dieses Jahr auch die Idee, hab ein deutsches Telefon mitgenommen, aber es heht nicht. Modem vom Laptop geht aber.

      Robert



      Zitat von holgi
      Ich möchte ein Schnurloses Telefon in Deutschland kaufen und mit nach Brasilien nehmen; als Geschenk!

      Wer kann mir sagen ob ein solches gGerät dort überhaubt funktioniert
      welcher standart ist dort oder kann es mit den Steckern Probleme geben
      und wie sieht es mit dem strom aus ?

      Kommentar

      • #3

        schnurloses Telefon

        [www.venturaconsult.de/fortaleza]
        Hallo,
        das brasilianische Telefonnetz ist reine Siemens-Technik München,
        alles identisch mit BRD. Selbst ISDN gibt es (unter anderen und
        verschiedenen Namen.
        Aber auf die Umschaltmöglichkeit der Netzgeräte achten, denn im
        bras. Süden sind 115 V~ und im Norden 229 V~ Spannung.
        Gruß Reiner[/url]

        Kommentar

        • #4

          CLIP geht nicht

          ich habe ein T-Sinus 2120 mit nach Fortaleza genommen, funktioniert ohne Probleme. Bis auf eines: die Nummer des Anrufers wird nicht angezeigt, obwohl das Telefon diese Technik hat (CLIP).
          weiss jemand, woran das liegen könnte?

          danke

          Kommentar

          • #5

            Telefon geht ohne große Probleme!

            Also das mit dem Telefn geht ohne große Problme, du musst nur darauf achten, dass das Netzteil zu der Spannung am Zielort passt, in Brasilien gibt es ja Gegenden mit 110 und andere mit 220V.

            Dann gibt es noch einen Punkt: das Telefonkabel, hier in BR sind es Westernstecker. In D TAE. Also brauchst du ein anderes Kabel. In Brasilien sind die beiden inneren Kabel mit dem Telefonnetz verbunden, bei den TAE Kabeln häufig die beiden äußeren Adern. Wenn du also das Kabel einfach nur tauscht, kann es sein, dass dein Telefon kein Freizeichen von sich gibt. Sollte dass der Fall sein, einfach die Adern im Kabel neu kombinieren, dann geht es. Da es ja nur 4 sind, gibt es auch gar nicht so viele Kombinationen.

            Die Rufnummernanzeige geht nicht immer, das hängt von dem Standart deiner Telefongesellschaft ab. Meistens geht es aber nicht, weil deine Leitung nicht über Rufnummernaueige verfügt, denn die kostet in Brasilien meistens extra...

            Kommentar

            • #6

              Telefone aus D funktionieren grundsätzlich.

              Die Rufnummernanazeige (CLIP) ist bei den brasilianischen Telefongesellschaften nicht im Basispaket enthalten, muss extra abonniert werden.

              Kommentar

              • #7

                Internet-Telefonie...

                Gibt`s auch Leute hier, die kostenlos nach Brasilien mit Skype telefonieren?
                Oder funktioniert das nicht?

                Grüße,
                Jerez

                Kommentar

                • #8

                  Es funktioniert!

                  Gruss
                  Thomas

                  Kommentar

                  • #9

                    12 Rs

                    > Die Rufnummernanazeige (CLIP) ist bei den brasilianischen Telefongesellschaften nicht im Basispaket enthalten, muss extra abonniert werden.

                    stimmt. wurde mir jetzt auch hier bestätigt. Telemar will da ernsthaft 12 RS für haben. pro Monat!
                    Genauso unverschämt wie die dt. Telekom.

                    Kommentar

                    • #10

                      Zitat von halbtot2
                      > Die Rufnummernanazeige (CLIP) ist bei den brasilianischen Telefongesellschaften nicht im Basispaket enthalten, muss extra abonniert werden.

                      stimmt. wurde mir jetzt auch hier bestätigt. Telemar will da ernsthaft 12 RS für haben. pro Monat!
                      Genauso unverschämt wie die dt. Telekom.
                      TELEMAR ??? Selber Schuld!

                      Wechsle zur EMBRATEL, die bieten Festnetz an unter dem Namen LIVRE, da kannst Du wählen aus Pre-Paid und Rechnung, ab R$ 21,- pro Monat als Pre-paid, oder R$ 28,- auf Rechnung, mit 200 min. inkl., Rufnumeridentifizierung inkl., intergrieter Aunrufbeantworter inkl.!

                      Einziger Hacken, man muss ein EMBRATEL eigenes Telefon kaufen, ähnl. Handy . Kann aber in bis zu 10 Raten (bras. KK) gekauft werden ohne Aufschlag!

                      http://www.embratel.com.br/Embratel0...P_2073,00.html

                      Kommentar

                      Brasilien Forum Statistiken

                      Einklappen


                      Hallo Gast,
                      Du hast Fragen?
                      Wir haben die Antworten!
                      >> Registrieren <<
                      und mitmachen.

                      Themen: 24.411  
                      Beiträge: 180.202  
                      Mitglieder: 12.243  
                      Aktive Mitglieder: 69
                      Willkommen an unser neuestes Mitglied, blue80.

                      P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

                      Online-Benutzer

                      Einklappen

                      416 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 5, Gäste: 411.

                      Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 01:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

                      Lädt...
                      X