Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Handy in Brasilien: Mitnehmen oder Kaufen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Handy in Brasilien: Mitnehmen oder Kaufen

    #Ad

    Kommentar

      Hallo Forum ;-)
      Ich fahre Ende August für 3 Wochen nach Fortaleza. Diesmal möchte ich nicht mehr ohne Handy sein, denn das ist mühsam.
      Meine Frage: Ein Handy von hier mitnehmen (hätte ein Samsung zv60) und dort eine Wertkarte kaufen. (wenn ja, welche Wertkarte wäre zu empfehlen und wo zu kaufen?)
      Oder: Gleich ein Paket kaufen: Handy mit Wertkarte? Wenn ja, was gibt's zur Zeit, welche Anbieter, wer weiß Bescheid. Nat. ohne Bindung, soll ja nur für ca. 3 Wochen sein, habe auch nicht vor ins Ausland (nach Europa) zu telefonieren, sondern lediglich in Brasilien.
      Bitte um Tipps,
      Danke....
    • #2

      AW: Handy in Brasilien: Mitnehmen oder Kaufen

      Zitat von Fortaleza_2009 Beitrag anzeigen
      Hallo Forum ;-)
      Ich fahre Ende August für 3 Wochen nach Fortaleza. Diesmal möchte ich nicht mehr ohne Handy sein, denn das ist mühsam.
      Meine Frage: Ein Handy von hier mitnehmen (hätte ein Samsung zv60) und dort eine Wertkarte kaufen. (wenn ja, welche Wertkarte wäre zu empfehlen und wo zu kaufen?)
      Oder: Gleich ein Paket kaufen: Handy mit Wertkarte? Wenn ja, was gibt's zur Zeit, welche Anbieter, wer weiß Bescheid. Nat. ohne Bindung, soll ja nur für ca. 3 Wochen sein, habe auch nicht vor ins Ausland (nach Europa) zu telefonieren, sondern lediglich in Brasilien.
      Bitte um Tipps,
      Danke....
      Ein neues Handy zu kaufen, würde ich nicht empfehlen, weil zu teuer. Kauf dir bei TIM eine Karte, die bekommst du wenn sich nichts geändert hat ohne CPF. Du kannst auch mit TIM SMS nach Deutschland schicken und empfangen, was nicht bei allen Anbietern möglich ist.

      Kommentar

      • #3

        AW: Handy in Brasilien: Mitnehmen oder Kaufen

        ... oder ich schenk Dir meine Karten, die man ständig als Promotionsgeschenk nachgeschmissen bekommt... vielleicht kannst Du Dir auch direkt ein Handy (Celular) kaufen... die gibt's doch an jeder Ecke...

        Handys gibts in Brasil wie Sand am Meer... werden auch nicht mehr besonders geklaut... ein Handy ist echt nix besonderes mehr...

        Mein Tipp:

        Nimm' Dein Handy mit und steck 'ne Karte rein... wenn's funktioniert ... gut, wenn nicht... kaufst Du Dir einfach ein Apparat und steckst da die Karte 'rein...

        ...ich weiss nur nicht, ob man als nicht resident in Brasilien oghneweiteres ein Karte kaufen kann!

        Kommentar

        • #4

          AW: Handy in Brasilien: Mitnehmen oder Kaufen

          Man kann die Karte ohne weiteres kaufen. Aber beim ersten Anruf landet man dann beim Kundendienst und muss die CPF aufsagen, sonst geht nichts, ist meine Erfahrung. Vielleicht gibt es fuer Touristen ja Ausnahmeregelungen?

          Wegwerfhandys ohne Schnickschnack mit Prepaid Karte gibt es wirklich immer wieder. Ich habe mir 2 identische von Tim um je R$56 gekauft, falls mal eines kaputt geht, und auch wegem dem Akku (der glaub ich als Zubehoer schon mehr kostet

          Kommentar

          • #5

            AW: Handy in Brasilien: Mitnehmen oder Kaufen

            Meine Erfahrungen: Mobilfunktelefon vor Ort kaufen, hatte zuletzt ein natürlich einfaches NOKIA im Paket mit Prepaid-Chip und kleinem Guthaben für 79 R$. Mobilfunktelefone werden manchmal geklaut und gerade am Strand macht der Sand sie auf Dauer fertig. Mir ist mal eine Woche nach Rückflug aus Brasilien das Celular einfach so zerfallen, wirklich ... zerfallen!

            CPF verlangen ungeschulte Verkäufer manchmal, ist aber Unsinn (bei Prepaid). Wenn der Verkäufer zickt, einfach darauf beharren, der fragt dann irgendwann einen Kollegen, der es besser weiß. Selbst bei der anzugebenden Adresse gibt es immer einen jeitinho, ein Verkäufer hatte mal einfach die Anschrift des Shoppings eingegeben, ein anderer seine eigene Privatadresse ... Personalausweis reicht und wenn man die Unterkunftsadresse mit PLZ (CEP) weiß, ist es auch nicht schlecht.

            Meine brasilianischen Telefone hatten nach meiner Erinnerung immer auch deutsche Menüführung, die Frage gab es in einem anderen Thread. Vor Abflug hab ich die Telefone dann meist mit Chip verschenkt, der Chip wird nach drei Monaten ohne Aktivität gesperrt, man kann das zwar wieder vor Ort Entsperren lassen, das dauert aber meines Wissens eine Woche, für einen Urlauber nicht Sinn der Sache (ein Chip kostet +/- 15 R$).

            Meine deutsches Telefon nehme ich trotzdem mit, um bei Hin- und Rückreise telefonisch mobil zu bleiben. Dazwischen kommt es in den Koffer.

            Meine "Agenda" ist allerdings übersichtlich, so dass ich kein großes Hickhack mit Nummernübertragung von Handy D auf Handy BR habe.

            Kommentar

            • #6

              AW: Handy in Brasilien: Mitnehmen oder Kaufen

              so ist es mir ergangen:
              Handy (Samsung, offen für alles Netze) von zuhause mitgenommen. Oi-Chip bei Zeitungskiosk gekauft. Meine Freundin mußte dann die Registrierung per Telefon auf ihren Namen durchführen. Jede weitere Aufladung z.b. bei vielen Supermarktkassen. Hat gut funktioniert, das mit der Registrierung könnte nicht unkompliziert sein, sollte man niemand vor Ort kennen....

              Kommentar

              • #7

                AW: Handy in Brasilien: Mitnehmen oder Kaufen

                @supergringo:
                chip wird wirklich nach 3 Monaten ohne Aktivität schon deaktiviert, na so ein Käse....
                Meine Freundin sagte so etwas von 3 Jahren...kann dann doch nicht stimmen...

                Kommentar

                • #8

                  AW: Handy in Brasilien: Mitnehmen oder Kaufen

                  Zitat von Fortaleza_2009 Beitrag anzeigen
                  Meine Freundin sagte so etwas von 3 Jahren...kann dann doch nicht stimmen...
                  Glaubst Du eher einem Dir unbekanntem User aus einem Forum der in Deutschland wohnt oder Deiner Freundin aus Brasilien, die zudem noch die Landessprache spricht? :rolleyes:

                  Salut
                  Shroeder
                  KCCO

                  Kommentar

                  • #9

                    AW: Handy in Brasilien: Mitnehmen oder Kaufen

                    Zitat von shroeder Beitrag anzeigen
                    Glaubst Du eher einem Dir unbekanntem User aus einem Forum der in Deutschland wohnt oder Deiner Freundin aus Brasilien, die zudem noch die Landessprache spricht? :rolleyes:

                    Salut
                    Shroeder
                    Also Brasilianern glauben ist so eine Sache, die wissen immer alles ganz genau. Meistens handelt es sich dann jedoch um Vermutungen, welche mit der Realität wenig zu tun haben.:lol:

                    Kommentar

                    • #10

                      AW: Handy in Brasilien: Mitnehmen oder Kaufen

                      Zitat von ptrludwig Beitrag anzeigen
                      Also Brasilianern glauben ist so eine Sache, die wissen immer alles ganz genau. Meistens handelt es sich dann jedoch um Vermutungen, welche mit der Realität wenig zu tun haben.:lol:
                      Besonders wenn Du nach dem Weg fragst. :mrgreen:
                      KCCO

                      Kommentar

                      Brasilien Forum Statistiken

                      Einklappen


                      Hallo Gast,
                      Du hast Fragen?
                      Wir haben die Antworten!
                      >> Registrieren <<
                      und mitmachen.

                      Themen: 24.617  
                      Beiträge: 183.010  
                      Mitglieder: 12.416  
                      Aktive Mitglieder: 48
                      Willkommen an unser neuestes Mitglied, Hans Reif.

                      P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

                      Online-Benutzer

                      Einklappen

                      239 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 3, Gäste: 236.

                      Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 01:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

                      nach Oben
                      Lädt...
                      X