Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wie billig von BR nach D telefonieren ?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Wie billig von BR nach D telefonieren ?

    #Ad

    Kommentar

      Wer kennt die preiswerteste Möglichkeit von BR (Festnetz und Mobil) nach D zu telefonieren.

      Kein Voice over IP - ist zu unzuverlässig und schlechte Sprachqualität.

      Bin 4 Wochen in BR und muß von dort aus arbeiten, sprich viel nach D telefonieren.

      Danke für Eure Tips im Voraus !

      Gruß aus Berlin (Da wo die Steuergelder verschwendet werden)

      Baculo
    • #2

      Meine Lösung 0,39 €/min ankommende Gespräche max.0,09

      Hallo Baculo,

      für 4 Wochen denke ich ist die nachfolgende Lösung ziemlich gut vor allen Dingen kannst Du diese Karte auch hinterher in ganz Europa nutzen.
      Es handelt sich um eine Simkarte Prepaid 9 Monate gültig .Die Karte wird nach 9 Monate nicht Nutzung abgeschaltet. Die Du einfach in dein vorhandenes handy legst und anschließend kannst Du ganz normal telefonieren, bis auf einen kleinen Rückruf. Nur mit dem Unterschied, das Du keine Roamingkosten zahlst und auch keinen Auslandstarif genau beschreiben)

      Das würde im Moment bei deinem Provider heissen: Minutenpreise zwischen 1 und 2 € (Roamingkosten liegen zwischen 89 Cent und 150 Cent / Minute)und auch ankommende Gespräche (ankommende Gespräche liegen bei 59 und 89 Cent / Minute) darfst Du bezahlen.
      >
      > Wenn Du auf dieser Karte angerufen wirst hast Du keine Kosten bei D2 ca. 1 € nur der Anrufer zahlt ca. 20 Cent pro min auf die angewählte Liechtensteiner Handynummer (über 01081 sind es 7-20 Uhr 14,5 Cent und 20-7 Uhr sogar nur 3,5 Cent / Minute.). Ankommende Gespräche kosten dich in Brasilien (max 9 Cent) oder nichts.
      >
      > Die Karte kostet auch kein Vermögen:
      >
      > 25,00 € + inklusive 5 € Grundaufladung weitere Aufladungungen mit 15 oder 25€ möglich.

      Sag einfach Bescheid, wenn das für dich eine attraktive Lösung wäre.

      Ulrich Johann

      Kommentar

      • #3

        Von brasilianioschem Festnetz oder Handy würde ich dir Callback empfehlen. Schau mal auf www.uwtcallback.com nach.
        Ist so um die USD 0,10/min Festnetz Rio/Sao --> Deutschland
        ca. USD 0,27/min vom Handy

        Ich zahle weniger von meinem Handy nach Deutschland als hier mit einem Prepaid zur Strassenseite gegenüber.

        Nat6urlich gibt es noch billigere Lösungen, wenn du einen Computeranschluss hast. Skype z.B. Da kann dir vielleicht jemand anders weiterhelfen.
        Michael Röck

        Kommentar

        • #4

          Voice over IP

          Guten Tag!

          "Kein Voice over IP - ist zu unzuverlässig und schlechte Sprachqualität."

          Schade, dass Sie keine guten Erfahrungen mit Voice over IP gemacht haben. Bedenken Sie bitte, dass nur ein paar wenige aber unabdingbare Dinge dabei zu beachten sind. Wer einen Router nutzt, sollte unbedingt die für den jeweiligen Provider nötigen ports freischalten, sonst kann es gar nicht fehlerfrei funktionieren. Zudem bieten die kostenlos erhältlichen Softwarelösungen nicht alle Codecs an, was zur Folge hat, dass die Gesprächsqualität leidet und außerdem das Telefonieren mit headsets stark von der Qualität des headsets und der Soundkarte abhängt.

          Wenn Sie VoIP-Lösungen nach dem SIP-Standard mit SIP-hardware (Telefon oder Adapter) nutzen und die einfachen Hinweise zum Betrieb am Router beachten, ist VoIP nicht von digitalen Telefonleitungen zu unterscheiden.

          Wir würden uns freuen, wenn wir Sie nochmals vom Gegenteil überzeugen können, mit Nikotel und unserem Sekundentakt sparen Sie garantiert und die Telefonie ist glasklar.

          Für weitere Fragen stehen wir gerne zur Verfügung,

          www.televoip.de
          support@televoip.de

          Nikotel-Internettelefonie mit sekundengenauer Abrechnung, Beratung, DSL-Anschlüsse und Kundenspecials. Bei uns sind Sie richtig )
          Hotline aus D: 0180-511 9669 333
          eMail-Kontakt:

          Kommentar

          • #5

            Voice over IP

            Das Problem ist nicht der "Voice over IP" Provider oder die Hard-/Software auf dem eigenen Rechner sondern die brasilanischen Telefonleitungen / Internetprovider !

            Low-Tech² ! Insbesondere in Fortaleza !

            Gruß

            Baculo

            Kommentar

            • #6

              Moin,
              Habe letzten mal in Brasilien viel VoIP gemacht vom PC ab 42kB ist das ganz OK. Allerdings nicht so schön wie in Deutschland mit ADSL.

              Ansonsten funktioniert bei mir neuerdings die Rufnummernkennung aus Brasilien.
              Hast du eine Möglichkeit das zu testen mit dem Anschluss von dem du telefonieren wirst?

              Dann könntest du dir eine eigene CallBack Lösung bauen.

              Du Brauchst ISDN in Deutschland und eine ISDN Karte.
              Du ruft in Deutschland an und dein PC erkennt deine Nummer.
              Er ruft zurück (für z.Z. 1ct/min) und stellt dir den 2.B Kanal zum telefonieren zur Verfügung.

              Gut währe wenn du in Deutschland jemanden hast der dir ggf die CbC Vorwahl ändern könnte. Oder du müsstest das via PC selber machen.

              Christian
              Das Brasil-Web verkauft keine Reisen - Die Gemeinschaft beantwortet Fragen und gibt Tipps für die Reise.
              Unsere Suchmaschinen helfen Ihnen, die günstigsten Preise zu finden für: >> Flüge >> Hotels >> Mietwagen

              Kommentar

              • #7

                HOMEMADE CALLBACK

                Arbeite hier mit dem Programm "McDialer" http://www.mcdialer.com, funktioniert gut. Die Frage ist halt ob Windows 4 Wochen arbeitet ohne abzustürzen.

                Baculo

                Kommentar

                Brasilien Forum Statistiken

                Einklappen


                Hallo Gast,
                Du hast Fragen?
                Wir haben die Antworten!
                >> Registrieren <<
                und mitmachen.

                Themen: 24.371  
                Beiträge: 179.411  
                Mitglieder: 12.219  
                Aktive Mitglieder: 71
                Willkommen an unser neuestes Mitglied, Abel Grant.

                P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

                Online-Benutzer

                Einklappen

                358 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 357.

                Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 01:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

                Lädt...
                X