.

Ankündigung

Einklappen

Ankündigung

Moin,
für mich wir es Zeit mit dem Betrieb des Forums aufzuhören.

Mehr Informationen: Alles hat ein Ende

>> Ab sofort sind keine neuen Registrierungen mehr möglich.
>> Am 30. Januar werde ich die Möglichkeit neue Themen zu starten sperren.
>> Ab 13. Februar wird es dann nicht mehr möglich sein zu antworten.

Gruß
Christian
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Gutes Würstchen in Brasil

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Gutes Würstchen in Brasil

    Oi!

    Hab durch Zufall im Guanabara Supermercado folgendes Produkt entdeckt und kann es nun, als gut befunden, weiterempfehlen:

    Salsicha Ouro Frankfurt
    A salsicha Ouro Frankfurt está chegando diretamente do coração da Alemanha para o coração do Brasil. É a tradicional receita alemã, adaptada ao paladar brasileiro. Feita com pura carne e ingredientes nobres, é simplesmente uma referência de qualidade e sabor.
    Em embalagens de 280g (4 unidades), ideal para os apreciadores de um delicioso aperitivo.

    * Inicialmente disponível apenas para os estados: São Paulo, Rio de Janeiro. Paraná, Santa Catarina e Rio Grande do Sul.

    Quelle

    Echt lecker. Gut, dass ich noch Senf aus Dland habe ;-)

    abs
    Ursinho

    P.S.: 4 Würstlis kosten 5,50$R
    Angehängte Dateien
    Rio de Janeiro ist eine Drecksstadt...

    #2
    Zitat von Ursinho4711 Beitrag anzeigen
    É a tradicional receita alemã, adaptada ao paladar brasileiro.
    Was ist darunter zu verstehen? Haben die gleich das Farofa reingemixt?
    KCCO

    Kommentar


      #3
      Zitat von Ursinho4711 Beitrag anzeigen
      Gut, dass ich noch Senf aus Dland habe ;-)
      da erinnere ich mich an das deutsche lokal in der rua da carioca, wie hiess es nochmal gleich?

      da bin ich mal hin, weisswurst essen mit suessem senf, wie sich das gehoert - dachte ich!

      aber was war das fuer ein grauenhafter senf. ich glaub, ich hab das essen nicht mal runtergekriegt.

      deshalb: glueckwunsch - dir schmeckts ja, mit ECHT deutschem senf

      P.S. trotz reisens mit handgepaeck: fuer ne tube senf wuerde es ja gerade noch reichen, willste eine? gib mir ggf. die marke durch.
      gruesse

      max

      Kommentar


        #4
        Zitat von shroeder Beitrag anzeigen
        Was ist darunter zu verstehen?
        Das mussu so sehen: der Brasilianer (jedenfalls der Carioca) ist krüsch und isst nur watt er kennt. Watt net, datt frisst er net...

        Wahrscheinlich dient es dazu, den gemeinen Brasilianer zu locken. Wäre es rein Deutsch beschrieben, wäre es wohl zu exotisch. Dazu kommt natürlich noch der Nationalstolz ;-)

        Ich kann versichern: das Würstchen hat rein gar nichts brasilianisches an sich. Ausser der Verpackung.

        MB
        Ursinho
        Rio de Janeiro ist eine Drecksstadt...

        Kommentar


          #5
          Zitat von Max23 Beitrag anzeigen
          P.S. trotz reisens mit handgepaeck: fuer ne tube senf wuerde es ja gerade noch reichen, willste eine? gib mir ggf. die marke durch.
          Vielen Dank fürs Angebot, bis Mai reicht mir mein Vorrat noch ;-)

          Ausserdem, erwähnte ich es schon?, habe ich Düsseldorfer Senf bei Sams Club entdeckt. Sams Club ist der Großmarkt Wal Mart, mit viel Importware.
          500gr Tube ca 8$R. Auch gut, wenn auch kein Löwensenpft ;-)

          Btw: hab mal ne Tube Senf eingefroren und wieder aufgetaut: funzt! Man muss die Tube nur kräftg schütteln...

          MB
          Ursinho
          Rio de Janeiro ist eine Drecksstadt...

          Kommentar


            #6
            Bei DEM Thema geb ich auch meinen Senf dazu....

            Kann denTippgeber nur bestaetigen.

            Wuerstchen sind von Perdigao und superlecker.
            Hab als Metzgerssohn lange sowas vermisst!

            Bom Apetite...........
            Es muss drücken im Gesicht !! ...daheim der Bass & on the Road der Wind

            Kommentar


              #7
              Zitat von Ursinho4711 Beitrag anzeigen
              Btw: hab mal ne Tube Senf eingefroren und wieder aufgetaut: funzt! Man muss die Tube nur kräftg schütteln...
              ACH WAS !? :confused:

              Hast Du daran gezweifelt, das man Senf einfrieren kann, besteht doch sicher zu 90% (oder mehr) aus Wasser!
              Wieso sollte man den dann nicht einfrieren können!? Was Du nicht verrätst ist ob man´s auch wieder auftauen kann? :confused:

              Was ich nur nicht verstanden habe, wann muss ich denn kräftig schütteln? Vor´m einfrieren oder danach?

              :p

              Kommentar


                #8
                Nach dem Motto "Die Basis ist die Grundlage aller Fundamente" laesst sich eigentlich alles einfrieren, wobei es keine Rolle spielt, ob es nun Wasser enthaelt oder nicht.

                Nur bei manchen Sachen, die man einfriert, dazu zaehlen auch Nahrungsmittel, vor allem solche, die "emulgiert" sind (Katchup, Majo, Senf etc.) sind die nach dem Auftauen "nicht mehr die alten" oder auf gut Deutsch zwischen leicht bis schwer geschmacksveraendert. Es gibt auch Lebensmittel, die nach dem Einfrieren ungeniessbar werden.

                Beim Senf, der in der Hauptsache aus mehr oder weniger fein gemahlenem Senfsamenkoernern besteht, kristallisiert der Wasseranteil, der sich in den Zutaten des Senfs (Essig, Zucker, Staerke, Senfsamenkoerner, Salz, weisser Pfeffer, Curcuma, etc.) befindet als Eiskristalle aus. Eine noch nicht nicht angetastete Senftube wuerde sehr wahrscheinlich auch durch die Volumenzunahme beim Einfrieren platzen.

                Weil sich das anschliessend beim Auftauen entstehende Wasser ausserhalb der Senfsamenbroesel sammelt, kann man versuchen, durch Schuetteln den Originalzustand wieder herzustellen, was allerdings nur unvollkommen gelingen wird.

                Auch hier gilt die Regel "Vor Gebrauch schuetteln. Nach Schuetteln nicht mehr zu gebrauchen!".

                Ansonsten ist das Thema hier behandelt:
                Kann man Senf einfrieren? | Resteverwertung Forum

                Kommentar


                  #9
                  die ultimative Antwort auf Wurst in BR......

                  P A I O ........ ich will garnicht wissen was drin ist, fritiert als "tira gosto" mit einem Bierchen gepaart mit Aipim frita....
                  Probleme sind auch keine Lösung

                  Kommentar


                    #10
                    Da gehe ich mit gemic konform, denn nicht umsonst heisst es ja:

                    "Es gibt zwei Dinge im Leben, von denen man besser nicht weiss, wie sie gemacht werden: Politik und Wuerstchen!"

                    Ich denke der Spruch gilt in erhoehtem Masse fuer Brasilien.

                    Oder wie steht schon im Duden: "Wuerstchen, das. 5 - 25 cm langer biegsamer Kunststoffbehaelter, der dem Metzger zur Entsorgung seiner Fleisch- und Knochenabfaelle dient!"

                    Wohl bekomms!

                    Wer dennoch nicht auf "qualidade" verzichten meochte: ALEMÃO DA SERRA - Os melhores produtos alemães! Leider muss man - falls ausserhalb des Bundesstaates RJ ansaessig - dort hinfahren zum abholen!

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X