Acaraje (Bohnenbällchen)


Zutaten für 4 Portionen


Salz: 1 Esslöffel
Zwiebeln: 250 Gramm
Pfeffer a.d.Mühle: 0.5 Esslöffel
Palmöl: 500 Milliliter
Schwarzaugenbohnen: 500 Gramm

-----------------------------------------

Zubereitung

Die Bohnen über Nacht kalt einweichen. Bohnenhäute entfernen (am besten eine Handvoll Bohnen nehmen und gegeneinander reiben). Bohnen abspülen und abtropfen lassen. Zwiebeln pellen und grob zerteilen. Zwiebeln und Bohnen mit dem Schneidstab des Handrührers fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Palmöl in einer grossen, hohen Pfanne erhitzen. Bohnenmasse esslöffelweise hineingeben und in ca. 6-8 Min. von beiden Seiten goldbraun ausbacken. Auf Küchenpapier abtropfen lassen. Zum Servieren die Bällchen aufschneiden und mit Pfeffersauce füllen. oder traditionel mit ungeschälten gebratenen krabben . Die gefüllten Bällchen können Sie warm oder kalt servieren.

wobei ich persönlich warm servieren vorziehe...!

chel...